Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1358
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Morathi » 28. Dez 2020, 09:11

Das sieht schon ziemlich cool aus :up:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7273
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Moon-Elf » 28. Dez 2020, 10:44

@ Lyset: Die Farbe ist auf jeden Fall ziemlich cool. :)

Ich frage mich gerade, warum ich mich freiwillig entschlossen habe, die Eowyn Socks anzuschlagen.
Keine Frage, das Muster ist wunderschön, aber es zieht sich... Ich bin gestern an Tag 2 gerade mal bei der Hälfte des Schaftmusters angelangt. :(

Bild
Zwischenfoto von gestern mittag.

Die Wolle dagegen ist echt toll, Sockenwolle von Fair Alpaka (danke an Alphascorpii).
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Suche Sockenwolle Reste jeglicher Farbe und Menge für eine Decke. Danke euch.

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8921
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Dark Thoughts » 28. Dez 2020, 10:50

Ich habe gestern Abend noch ein paar Socken für einen Freund angeschlagen. Endlich stricke ich mal wieder was für jemand anderen, wenn es schon Socken sind. :mrgreen:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Verarbeitete Wolle 2021: 355g

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3842
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Lyset » 28. Dez 2020, 12:00

Moon-Elf hat geschrieben:
28. Dez 2020, 10:44
@ Lyset: Die Farbe ist auf jeden Fall ziemlich cool. :)

Ich frage mich gerade, warum ich mich freiwillig entschlossen habe, die Eowyn Socks anzuschlagen.
Keine Frage, das Muster ist wunderschön, aber es zieht sich... Ich bin gestern an Tag 2 gerade mal bei der Hälfte des Schaftmusters angelangt. :(

Bild
Zwischenfoto von gestern mittag.

Die Wolle dagegen ist echt toll, Sockenwolle von Fair Alpaka (danke an Alphascorpii).
Ich bin auch mega verliebt in die Farbe.


Tja, hättest du mal lieber was einfaches angeschlagen... Meermaidsocken zb :kicher:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4274
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Amhrán » 28. Dez 2020, 21:08

Ich bin nach 4 Tagen Zwangspause (verf!"§$%&/e Migräne!) auch wieder produktiv :angel:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7273
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Moon-Elf » 29. Dez 2020, 20:37

Lyset hat geschrieben:
28. Dez 2020, 12:00
Tja, hättest du mal lieber was einfaches angeschlagen... Meermaidsocken zb :kicher:
Schon klar. Du willst ganz uneingennützig den Abbau meines Stashes unterstützen. :mrgreen:

@ Amhran: Fein, dass du auch wieder die Nadeln glühen lassen kannst!

Bei den Eowyn Socks habe ich endlich den Schaft fertig... Bevor ich mich jetzt der Ferse widme, habe ich wieder meinen Poema Pulli rausgekramt (wir erinnern uns, falsche Farbe für den Ärmel) und da nochmal neu angefangen. Mal sehen, wie lange mich die Motivation hat, wobei es relativ einfach zu stricken ist.

Tja, und sonst habe ich aktuell 8/28 Patches für des Nordmanns Decke. ;)
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Suche Sockenwolle Reste jeglicher Farbe und Menge für eine Decke. Danke euch.

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2882
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Frau mit Hut » 29. Dez 2020, 21:04

Wow, das Muster für die Socken sieht ja super aus! Ich kann mir gut vorstellen, dass das mit dünner Sockenwolle + Nadelspiel eine echte Fummelei wird. Werden die Socken für Dich?

Und bei dem Schal geht mein Slytherinherz auf 💚 :mrgreen:

Lyset, die Wolle sieht auch echt klasse aus!

Bei mir hat sich entschieden, dass ich erstmal keine Socken stricken werde bzw. beim Stricken in Reihen bleiben werde. Aus gesundheitlichen Gründen kann ich gerade kaum was machen und da ist das Wollknäuel ein guter Halt momentan. Komplett neu stricken zu lernen ist gerade nicht drin. Außerdem habe ich festgestellt, dass mit Stricken mit chunky Garn am meisten Spaß macht. Leider schränkt das die möglichen Projekte ziemlich ein...
Dafür geht es mit meinem allerersten Pulli gut weiter. Die Ärmel sind fertig und ich bin fast fertig mit dem Vorderteil. Irgendwie verbrauche ich deutlich weniger Wolle, als erwartet. Er ist zwar lockerer gestrickt, als auf der Banderole angegeben (7er statt 6er Nadeln), aber ich hatte nicht erwartet, dass das so einen großen Unterschied macht. Hatte 550g angedacht und habe gerade mal ~230g bisher verstrickt. Vielleicht mache ich doch einen Longpulli daraus?! :gruebel: Oder einen überdimensionalen Schalkragen... Oder noch irgendwas anderes aus der restlichen Wolle. :lol:
Bald kommt der Halsausschnitt und davor habe ich mächtig Bammel. :oops:
bla. Ende.

Wollstatistik 2021: 350 g verstrickt
Stoffstatistik 2021: 0 m vernäht

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4274
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Amhrán » 30. Dez 2020, 10:12

Moon-Elf hat geschrieben:
29. Dez 2020, 20:37
Bei den Eowyn Socks habe ich endlich den Schaft fertig... Bevor ich mich jetzt der Ferse widme, habe ich wieder meinen Poema Pulli rausgekramt (wir erinnern uns, falsche Farbe für den Ärmel) und da nochmal neu angefangen. Mal sehen, wie lange mich die Motivation hat, wobei es relativ einfach zu stricken ist.

Tja, und sonst habe ich aktuell 8/28 Patches für des Nordmanns Decke. ;)
*Motivation rüberschieb* ich glaub, davon hab ich grad genug. Meiner Wollbergstatistik tuts jedenfalls gut :lol:

Und weil Lyset hier ja eh niiiiieee hereinspechtelt, kann ich ja problemlos spoilern :angel: :lol: :roar:

Bild

Nein im Ernst.. noch einmal ein Riesen Kompliment an Dark Thoughts für das Wollpackerl! Jedes neue Knäuel anstricken macht so viel Spaß, weil ich überhaupt nicht abschätzen kann, was mich bei der Färbung erwartet. Dankeschön! :bussi:
(Und falls das schwarze_Schaf auch vorbeischaut: Ja, die Restesammlung für Dobby ist auch schon im Gange :mrgreen: )
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1924
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon MadebyMyri » 30. Dez 2020, 12:00

So ich hab Mal aufs Datum geschaut.
Ich finde es muss dringend ein 2021 Thema her!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3842
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Lyset » 30. Dez 2020, 12:19

Mir war als hätte ich meinen Namen gehört... :kicher:
Aber ich seh garnichts... Wohl verhört :kicher: (ich hab immerhin für den Mini Poppes schon das Schnittmuster neu ausgedruckt :mrgreen:)
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4274
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Amhrán » 30. Dez 2020, 12:27

Lyset hat geschrieben:
30. Dez 2020, 12:19
Mir war als hätte ich meinen Namen gehört... :kicher:
Aber ich seh garnichts... Wohl verhört :kicher: (ich hab immerhin für den Mini Poppes schon das Schnittmuster neu ausgedruckt :mrgreen:)
Es steht ja auch die Schüssel drauf :angel:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1645
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon bara-chan » 31. Dez 2020, 13:09

Ich habe nun meine Tabellen gepflegt und kann mein Woll-Fazit für 2020 ziehen:
Ich habe 440g dazubekommen und 867g verstrickt. Damit ist mein Stash gesunken auf 2992g :) Highight des Jahres war mein riesiges Halstuch mit über 400g, was ich leider noch fotografieren muss. Ansonsten gab es Yogasocken, Socken für den Mann und etwas Kinderkram. Insgesamt 11 Dinge. Ich bin zufrieden, da ich auch einiges genäht habe und dem Kind spontan doch eine komplette Gewandung aus dem Boden stampfen musste.

Damit ziehe ich nun mal in den 2021 Thread um :)

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1358
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Morathi » 31. Dez 2020, 14:30

Sooo letzter Tag, Zeit, Bilanz zu ziehen:
Ich habe in 35 Projekten 3.846g verstrickt, in 11 Transaktionen 4.375g dazugkauft, 400g geschenkt bekommen und 427g vertauscht. Macht ein Plus von 502g und somit ein Packerl von 12.045g das rüber in den neuen Thread gezogen ist.

Nochmal schnell nachgucken, was so geplant war:
- 12 Paar Socken - joah, wurden eher so 23
- Strickdecke aus Altlasten - check
- Strickjacke für den Mann - wurde auf nächstes Jahr verschoben
- Pulli für mich - check
- smartphonetaugliche Handschuhe - nope, es bestand auch nicht wirklich Bedarf und ich glaub, ich mach mir lieber ein Paar Stulpen
- Christmas Stockings für den Mann und mich - check

Trotz Zuwachs bin ich ganz zufrieden und die ersten ~800g sind auch schon fix verplant bzw. angestrickt :yes:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1924
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon MadebyMyri » 31. Dez 2020, 19:14

So ich verlasse das Jahr in hufflepuff Farbe!
Nicht nur das Strickzeug, auch meine Kleidung :angel:
Bild
Macht's gut bis nächstes Jahr!
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7341
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitragvon Zetesa » 1. Jan 2021, 00:37

Ich hab tatsächlich noch in 2020 den twisted Kraken fertig gestellt, ein UFO weniger fürs neue Jahr.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste