Streifenstoff verfärbt sich

Wenn ihr ein Thema habt das zwar mit Nähen/etc zu tun hat, aber in kein anderes On-Topic Board passt, dann versucht es mal hier.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Sisu
**
**
Beiträge: 719
Registriert: 19. Jan 2010, 10:34
Postleitzahl: 4051
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Sisu » 10. Apr 2016, 11:39

Neulich habe ich 7 m schwarz-weiss gestreiften Baumwollstoff gekauft. Gerade eben habe ich ihn gewaschen und war enttäuscht, wie stark vergraut das Weisse war. Im Moment wäscht er nochmals mit einem Oxi Booster gegen Flecken und ich hoffe, das Schwarz bleibt schwarz, aber das Grau wird wieder Weiss.
Habt ihr weitere Tipps?
"Ich riss ihr den Stoff vom Leib... faltete ihn und legte ihn zurück in die Karstadt-Auslage." Danke für den besten Lacher seit Langem!

Benutzeravatar
Buntschwarz
**
**
Beiträge: 373
Registriert: 24. Mär 2016, 20:24
Postleitzahl: 31863
Land: Deutschland

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Buntschwarz » 10. Apr 2016, 13:50

Farbfangtücher aus der Drogerie, beispielsweise DM. Die Verhindern das Ausfärben auf andere Stoffe, indem sie Farbe selbst aufnehmen. Funktioniert einwandfrei, habe es mit Rot und Weiß zusammen ausprobiert. Retten wirst du den Stoff damit wohl nicht mehr können, aber vielleicht für die Zukunft. Rettung wäre vielleicht Dessous- oder Gardinenweiß ebenso aus der Drogerie, nur wie das Schwarz das verträgt, weiß ich nicht.
Mein kleiner, liebevoll vernachlässigter Blog : http://www.buntschwarzes.de
Wer mag, kann mich auch auf Facebook besuchen:http://www.facebook.com/buntschwarzes/
Meine Gruppe für alle "Schwarznäher" auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/537369083074018/

Nähen ist billiger als Therapie

Benutzeravatar
Sisu
**
**
Beiträge: 719
Registriert: 19. Jan 2010, 10:34
Postleitzahl: 4051
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Sisu » 10. Apr 2016, 14:43

Danke, Farbfangtücher fand ich bisher immer überflüssig, aber jetzt wäre er wohl sein Geld wert gewesen...

Der Stoff kam übrigens nach dem Waschgang mit Oxi Booster grün-schwarz aus der Trommel. Also kam Javelwasser zum Zug, was bleicht. Das Wasser würde tief Orange, während sich das "Weiss" aufhellte und das Schwarz ziemlich gleich dunkel blieb. Jetzt dreht er sich nochmals in der Maschine. Bin ja auf die nächste Farbe gespannt...
"Ich riss ihr den Stoff vom Leib... faltete ihn und legte ihn zurück in die Karstadt-Auslage." Danke für den besten Lacher seit Langem!

Benutzeravatar
Sisu
**
**
Beiträge: 719
Registriert: 19. Jan 2010, 10:34
Postleitzahl: 4051
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Sisu » 11. Apr 2016, 00:04

Nach dem Bleichen und Waschen hätte ich zufrieden sein sollen. Die Streifen waren zwar nicht ganz weiss, aber annehmbar.
Als weiteren Schritt habe ich den Entfärber aus dem Keller geholt. "Nicht für Buntes", aber ich war verzweifelt. Nach der Wäsche war der Stoff wieder grünlich. Nach noch einer Wäsche um den Geruch raus zu bekommen und einer Runde im Trockner (ich will gar nicht wissen, was mich der ganze Strom heute gekostet hat) sieht das Weiss zwar weiss aus, das Schwarz jedoch braun. Musste ja so kommen, wenn der Grünanteil verschwindet...
"Ich riss ihr den Stoff vom Leib... faltete ihn und legte ihn zurück in die Karstadt-Auslage." Danke für den besten Lacher seit Langem!

Benutzeravatar
Buntschwarz
**
**
Beiträge: 373
Registriert: 24. Mär 2016, 20:24
Postleitzahl: 31863
Land: Deutschland

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Buntschwarz » 11. Apr 2016, 05:32

Och Mensch, das tut mir echt leid :(
Gönn dir die Farbfangtücher, damit das nicht nochmal passiert.
Ich hoffe der Stoff war nicht zu arg teuer und ist wiederzubeschaffen... :(
Mein kleiner, liebevoll vernachlässigter Blog : http://www.buntschwarzes.de
Wer mag, kann mich auch auf Facebook besuchen:http://www.facebook.com/buntschwarzes/
Meine Gruppe für alle "Schwarznäher" auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/537369083074018/

Nähen ist billiger als Therapie

Benutzeravatar
Sisu
**
**
Beiträge: 719
Registriert: 19. Jan 2010, 10:34
Postleitzahl: 4051
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Sisu » 11. Apr 2016, 08:19

Danke für dein Mitgefühl! Farbfangtücher werden ab jetzt zu meiner Grundausstattung des Haushalts gehören.
Der Stoff war nicht so teuer, trotzdem summiert sich das bei sieben Metern. Gut, nächstes Mal lohnt es sich vielleicht nur einen Teil des Stoffs aufs Mal zu waschen.
Darf man sich wegen verfärbtem Stoff eigentlich beim Verkäufer beklagen?
"Ich riss ihr den Stoff vom Leib... faltete ihn und legte ihn zurück in die Karstadt-Auslage." Danke für den besten Lacher seit Langem!

Benutzeravatar
charly
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8117
Registriert: 13. Sep 2003, 21:00
Webseite 1: https://www.pinterest.com/oxytocinated/
Webseite 2: http://oxytocinated.blogspot.com/
Postleitzahl: 13055
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon charly » 11. Apr 2016, 11:18

Sisu hat geschrieben: Darf man sich wegen verfärbtem Stoff eigentlich beim Verkäufer beklagen?
Mein erster Gedanke war tatsächlich Reklamation; allerdings nur, wenn Du wirklich nur den Stoff und keine anderen Textilien damit zusammen gewaschen hast.
Allerdings weiß ich nicht, ob ein Verkäufer jetzt nach den vielen verschiedenen Waschgängen so eine Reklamation noch annehmen würde... dass der Stoff nicht einfach nur einmal gewaschen ist, sollte ja jetzt sichtbar sein und dann ist für ihn nicht mehr nachvollziehbar, was das eigentliche Problem war.

Andere Idee:
Verkauf den Stoff. Es gibt vielleicht im Bereich Steampunk Leute, die eine solche Farbkombi gut gebrauchen könnten.

Benutzeravatar
kelaino
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2901
Registriert: 20. Apr 2006, 19:46
Webseite 1: http://www.kelaino.de
Webseite 2: http://moths-and-butterflies.blogspot.com/
Webseite 3: http://nyau-nyau.blogspot.com/
Webseite 4: http://www.facebook.com/mottenprinzessin
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon kelaino » 11. Apr 2016, 11:23

oder färbe ihn ein :) evtl. mit einem hübschen grau drüber

Benutzeravatar
Sisu
**
**
Beiträge: 719
Registriert: 19. Jan 2010, 10:34
Postleitzahl: 4051
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: Streifenstoff verfärbt sich

Beitragvon Sisu » 11. Apr 2016, 22:08

@ charly: Jeder Versuch hat es nur schlimmer gemacht. Ich weiss selbst nicht, ob ich als Verkäufer so kulant wäre. Ich werde es mal versuchen, habe aber wenig Hoffnung.

@ kelaino: Interesse an 7 Meter dünnen Baumwollstoff in braun-weiss (weiss mit leichtem Grünstich), lässt sich bestimmt gut färben? :) Ich habe leider so gar keine Verwendung dafür. Vermutlich wird der Stoff im Fundus landen und zu Probeteilen umfunktioniert werden.
"Ich riss ihr den Stoff vom Leib... faltete ihn und legte ihn zurück in die Karstadt-Auslage." Danke für den besten Lacher seit Langem!


Zurück zu „Diverses“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste