Seite 1 von 10

Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 19. Jan 2017, 17:16
von Fr.Ausverkauft!
Hallo ihr Lieben!
Es gibt hier ja für fast alles einen Thread, nur bisher zum Plotten noch nicht! :D Da ich meine Chance genutzt habe und den Cameo 3 günstig bei Amazon bestellt habe würde ich mich freuen, mich auch bei diesem neuen Gebiet mit euch austauschen zu können. Vielleicht gibt es ja Geheimtipps, tolle Materialquellen oder Kniffs und Tipps wie was funktioniert, Erfahrungswerte bei den Einstellungen und so weiter.
Ich freue mich auf einen regen Austausch und werde bestimmt die ein oder andere doofe Frage stellen *g*
:bussi: :tee:

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 09:32
von Nephilia
Ich bin seit knapp 2 Wochen auch stolze Besitzerin eines Silhouette Cameo 3. Nach langem Hin und Her hab ich mit dann für das Designer Bundle (Upgrade der Silhouette Basic Edition auf die Designer-Edition) entschieden.

Meine Folien (Vinyl, Flock, Flex) sind nun auch angekommen und ich bin total im Plotterfieber. Die Zeit ohne Folien hab ich mit Schnittdateien erstellen und Tutorials gucken verbracht.

Die Tutorials von Plottertante kann ich nur empfehlen:
https://www.youtube.com/channel/UCA3V7W ... _lqb4tbLMQ

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 10:37
von Fr.Ausverkauft!
Hallöö :)
Ich wusste gar nicht, dass es da Unterschiede in der Software gibt! Schon was gelernt... Braucht man zum Dateien selber erstellen das Designer Bundle? Da ich selber vorhabe viel selbst zu erstellen (endlich wieder zeichnen! :jippieh: ) wär das für mich ja auch interessant. Bisher wäre mein Plan gewesen Analog zeichnen, einscannen und per Illustrator Vektorisieren.

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 11:07
von Marylinn
Fr.Ausverkauft! hat geschrieben:
20. Jan 2017, 10:37
Hallöö :)
Ich wusste gar nicht, dass es da Unterschiede in der Software gibt! Schon was gelernt... Braucht man zum Dateien selber erstellen das Designer Bundle? Da ich selber vorhabe viel selbst zu erstellen (endlich wieder zeichnen! :jippieh: ) wär das für mich ja auch interessant. Bisher wäre mein Plan gewesen Analog zeichnen, einscannen und per Illustrator Vektorisieren.
Das Meiste kannst du auch mit der kostenloses Basisversion machen. Aber: Es gibt ein PlugIn für AI (und CorelDraw meine ich), damit kannst du direkt aus Illustrator raus schneiden. Hat bei mir immer gut funktioniert und ist, wenn man sowieso mit AI arbeitet, natürlich VIEL komfortabler und "mächtiger" als die poplige Silhouette Studio Basisversion ;)

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 11:12
von Nephilia
Für' erstellen braucht man die Designer nicht, aber die bietet halt mehr Funktionen, u.a. SVG und die Strasssteinchen-Sache.
Hier gibt's ne gute Übersicht, was welche Version kann.

https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php ... grade.html

Illustrator geht erst ab der Business-Version.

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 11:24
von Marylinn
Nephilia hat geschrieben:
20. Jan 2017, 11:12
Illustrator geht erst ab der Business-Version.
120 Euro :shock: Ich glaube, wenn man seine Dateien sowieso am Liebsten mit AI gestalten will, ist Silhouette Connect die bessere Wahl: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php ... nline.html

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 11:31
von Fr.Ausverkauft!
Whuuuuut :shock: :o Das die dafür das man selber Sachen machen will nochmal extra Geld wollen, find ich ja fast schon dreist. Damit hätte ich wirklich nich gerechnet :(

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 11:39
von Nephilia
AI-Dateien kann man aber irgendwie umwandelt, ich find aber das Tutorial nimma.
Viel mehr kann ich dazu leider nicht sagen, ich hab bis jetzt nur JPEGs, PNGs und GIFs in Schnittdateien umgewandelt.

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 13:47
von Grom
ich hab den camouflage hier rumstehen, halt nur zum ausschneiden von airbrushstencils in mylarfoliensheets...reicht für meine bedürfnisse also vollkommen aus...ab und an wird das teil aber halt auch zum rumexperimentieren ausgepackt, von daher les ich mal mit

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 20. Jan 2017, 23:00
von Nephilia
Ich hab gerade Flockfolie geplottet.
Einstellung Cameo:
AutoBlade / Silhouette Thermotransfer (beflockt) / 3 Messerstärke (automatisch)

Hier das Ergebnis:

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 24. Jan 2017, 19:57
von Fr.Ausverkauft!
Nephilia doofe Frage, aber da ist die Transfer Folie noch drauf, oder? Ich finds super, dass die Katzen gespiegelt sind und in beide Richtungen schielen :D
Mein Plotter ist zwar immer noch nicht da, aber ich habe einen Teil vom Geburtstagsgeld nochmal in Folie investiert *g* Jetzt bin ich wirklich sehr gut ausgestattet und kann auch viel probieren, ohne das ich neu bestellen muss.
Mein wunderbarer Freund hat mir zum Geburtstag ein Grafik Tablett geschenkt :jippieh: Damit muss ich jetzt erstmal warm werden. Es ist schon seltsam auf dem Tablett zu malen während man auf den Bildschirm schaut :'D Ich komme mir vor, als hätte ich nie einen Stift in der Hand gehabt...

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 24. Jan 2017, 22:05
von Medea
Nephilia: Awwwww, so schöne Sofakissen!

Aber zum Thema: nachdem ich letztes Jahr ein wenig mit Flockfolie experimentiert habe, verstaubt der Plotter grad ein wenig in der Ecke, weil ich mich noch nicht an die Stencilschablonen gewagt habe. Außerdem nervt das entgittern von aufwändigen Motiven :mrgreen:

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 25. Jan 2017, 08:41
von Nephilia
Ja, Fr. Ausverkauft da ist die Transferfolie noch drauf.

Entgittern: hmmm, ja. Das ist so ne Sache.
Aber wenn ich bedenke, dass ich mich früher an so fitzelige Sachen nicht getraut hab, weil ich sie nicht als Stencilschablonen zuschneiden wollte. Und jetzt rein in den Plotter und fertig. :mrgreen:

Für meine Burton's home Kissen (Bild folgt) hat der Plotter 10Min gebraucht und ich nochmal gut 20 zum entgittern. Da waren aber schon sehr viele Kleinstteilchen mitdabei.

Edit: Hier sind die Fotos von den Kissen:




Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 25. Jan 2017, 17:37
von Nephilia
Wo habt ihr eure Folien gekauft und was habt ihr dafür gezahlt? Ich kann nicht einschätzen, ob ich günstige Folien gekauft hab, oder nicht.

Für meine Flockfolie (50 x 100cm) hab ich bei Ebay für 10,70 € + Versand gezahlt. Ist das normal?

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Verfasst: 26. Jan 2017, 09:13
von Fr.Ausverkauft!
Nephilia die sehen MEGA gut aus!! :D Ist das eine von deinen Dateien? :)
So große Stücke habe ich bisher noch nicht gekauft. Ich habe einmal bei HappyFabric und einmal bei Kreativmanufaktur Bayern bestellt. Größtenteils viele verschiedene Arten in Din A4 um erstmal mit den verschiedenen Materialien zu probieren und zu schauen, was mir besonders gut gefällt.
Wenn der Plotter denn dann ankommt... :'D