Reisebuch selbermachen

Für Fragen und Tipps zu allgemeinen Bastelthemen, zB Schmuckbasteln, Fimo, Wohnungsdeko, Heimwerken, etc.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Phosphor
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7050
Registriert: 15. Jan 2007, 20:23
Webseite 1: http://notyourcandygirl.blogspot.com/
Webseite 2: http://mortua.deviantart.com/
Webseite 3: http://zmbgrrrl.blogspot.com/
Postleitzahl: 40229
Land: Deutschland
Wohnort: Die Stadt der Toten Hosen

Reisebuch selbermachen

Beitragvon Phosphor » 17. Aug 2016, 20:23

Nach meiner Amsterdam-Reise kam mir der Gedanke, dass man die Fotos und Eintrittskarten prima zu einem Album machen könnte mit Texten, Fotos, Servietten, Bonbon-Papierchen... . Zunächst dachte ich daran das als Fotoalbum via Drogeriemarkt zu bestellen, aber klappt das dann mit den Tickets? Muss ich meinen Stadtplan zuvor einscannen? Irgendwie doof.
Dann kam mir der Gedanke, dass ja inzwischen einige diese Scrapbook-Sachen machen und damit schöne Alben erstellen.

Eine Frage die ich habe wäre: Woher habt ihr eure Bücher? Bindet ihr die selber damit es die richtige Anzahl an Seiten hat? Oder habt ihr da ein anderes System?
Noch nicht genug von mir?
*Kreative Werke findest du hier*
*Vegane Rezepte findest du hier*
*Zeichenwerke und Kritzeleien findest du hier*

And remember:
Always be yourself. Unless you can be Batman.. Then be Batman.- Rowan Atkinson

Benutzeravatar
Luthya
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2892
Registriert: 9. Feb 2006, 18:46
Postleitzahl: 22041
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Reisebuch selbermachen

Beitragvon Luthya » 18. Aug 2016, 01:02

Ich habe ein schön großes mit dicken schwarzen Seiten für meine letzte längere Reise gekauft. die unbenutzten Seiten sind einfach freu geblieben.

Aber das selbst zu binden ist auch eine schöne Idee. auf "niemblog" hab ich zufällig auch gerade eine sehr einfache Anleitung gefunden, die dafür passen könnte.
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn, Blödsinn.

Benutzeravatar
Grünzeug
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2178
Registriert: 2. Nov 2006, 01:02
Webseite 1: http://elfquestcon-2013.deinmeister.de
Webseite 2: http://deinmeister.de/cartoon/
Postleitzahl: 70734
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Reisebuch selbermachen

Beitragvon Grünzeug » 18. Aug 2016, 03:26

Manche Photobücher lassen sich recht frei gestalten, da könntest Du einfach leeren Platz für die zusätzlichen Sachen frei lassen. Oder ansonsten statt einem Photo ein leeres Platzhalter-Bild (oder ein Bild das wie ein Rahmen aussieht etc.) an den passenden Stellen einfügen.

Schöner find ichs - und wenn ohnehin viel dazukommt was kein Photo ist - einfach ein leeres Buch zu nehmen, die Photos so auszudrucken (lassen) und dann klassisch reinzukleben. Seitenzahl ist nicht so wichtig wenns mehr Seiten sind als nötig kann man das ganze lockerer aufteilen oder noch zusätzliche Sachen reinkleben (die typischen Touripamphlete die es in so ziemlich jeder größeren Stadt gibt liefern da recht gut Material), und wenn eien seite fehlt kann läßt sich mit einem Blatt Papier und Falz eine Seite dazumogeln falls dichter zusammenrücken nicht reicht.

Selberbinden ist auch eine Idee, hat den Vorteil daß man größere Sachen wie Stadtpläne, Postkarten etc. direkt mit einheften kann. Dünne Hefte kann man klammern oder per drübernähen zusamenheften, für dickeres brauchts was stabileres, ganz simpel wär Locher + mit Band verknoten, schnell wär das was es im Copyshop/Bürobedarf/... gibt (Ringbindung, Leimbindung,...), und ganz famos wär dann die handwerkliche Bindung in einer der X Varianten.

Benutzeravatar
Meeow
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4394
Registriert: 26. Sep 2004, 16:40
Webseite 1: http://catastrophesandcatacombs.blogspot.de/
Postleitzahl: 44359
Land: Deutschland
Wohnort: Deepest Ruhrpott

Re: Reisebuch selbermachen

Beitragvon Meeow » 18. Aug 2016, 10:34

Ich mache es mir hier auch mal gemütlich - ich habe von unserem Murica Urlaub noch eine große Kiste voll mit Eintrittskarten, Stadtplänen, Bons, Fotos, gesammelten Sand in Tütchen und andere Kleinigkeiten, habe mir dafür ein schwarzes Büchlein gekauft und schon angefangen, zu verzieren und habe auch während der Reise Tagebuch geführt - jetzt müsste ich mich nur mal hinsetzen und alles sortieren und schön einkleben/heften/dengeln...

...ich schau mal mit nach Inspirationen - und vielleicht motiviert mich dieser Thread ja mal dazu, auch endlich weiter zu machen. :yes:
Meeow ~ mi·au ~ [miˈaʊ̯] ~ den Katzenlaut „miau“ von sich geben ~ abgeleitet vom Onomatopoetikum "miau"

Normal is an illusion - what is normal for the spider is chaos for the fly


Hier entlang zu Mööfs Trödelmarkt

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2095
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Mit dem Herzen in Helsinki

Re: Reisebuch selbermachen

Beitragvon Frau mit Hut » 18. Aug 2016, 11:29

Hier setz ich mich auch mal dazu, ich hab auch noch eine ganze Tasche mit Zeugs von meinem USA-Schulaustausch rumstehen und mein kommendes Auslandssemester möchte ich auch gern dokumentieren.
Bisher liebäugele ich auch am ehesten mit einem Scrapbookartigen Buch, das ist so schön nostalgisch. :)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

- Albert Einstein -

"Spartans! What's the chemical symbol for gold?" - "Au!Au!Au!"

Benutzeravatar
MaryGold
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5469
Registriert: 2. Dez 2003, 20:19
Postleitzahl: 93049
Land: Deutschland
Wohnort: Regensburg

Re: Reisebuch selbermachen

Beitragvon MaryGold » 20. Aug 2016, 21:40

Ich mache Scrapbooks und Reisetagebücher immer in Ringbuchform. :) Gebundene Bücher klaffen immer auf, wenn man zuviel reinklebt, was ich persönlich gar nicht leiden kann. Außerdem kann man einzelne Sachen auch im Nachhinein noch einheften und die Reihenfolge verändern. Und die Seitenzahl stimmt immer. ^^ Es muss ja kein hässlicher Büroordner sein. Hübsche Ordner, z.B. in A5 mit 4-fach-Lochung in Kunstlederoptik, gibt's schon für ein paar Euro, das sieht dann ganz hübsch aus.


Zurück zu „Fragen und Antworten - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast