Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Für Fragen und Tipps zu allgemeinen Bastelthemen, zB Schmuckbasteln, Fimo, Wohnungsdeko, Heimwerken, etc.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Gluglu
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3557
Registriert: 15. Okt 2002, 17:08
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Beitragvon Gluglu » 29. Jul 2018, 21:30

Ich hab auch "nur" einen Portrait und mir reicht der völlig aus. Aber gut ich hab ihn damals gekauft als noch niemand das Ding wollte und hab ihn damals für 130 euro gekauft ^^

Außerdem schau dir doch mal die youtube videos von Eva an, sie zeigt was man alles mit dem Plotter und den verschiedenen Folien anfangen kann.
https://www.youtube.com/channel/UCLacaJ ... Bn5Gy5mlzQ

Keiner verlangt, dass Du zaubern kannst.
Nur dass Du es probierst!

Benutzeravatar
Gwilwileth
***
***
Beiträge: 1019
Registriert: 25. Jan 2008, 14:10
Webseite 1: http://larmora.wordpress.com
Postleitzahl: 26810
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Beitragvon Gwilwileth » 30. Jul 2018, 17:25

Ich spinne, es ist offiziell. Nachdem ich gestern abend und heute vormittag unzählige Blogs und Tutorials gewälzt habe und mein Mann auf meine Überlegungen hin nur meinte, das fände er total cool, er hätte ja soviele Ideen was ich alles beplotten könnte zieht nun in den nächsten Tagen der Silhouette Portrait 2 bei mir ein. :angel:
Ich habe wirklich geschwankt zwischen dem Portrait und dem Cameo 3 aber letztlich hätte mich am Cameo vor allem die höhere Schnittbreite gereizt und ich denke nicht wirklich dass ich die mal dringend brauchen werde und dafür waren mir die 100€ mehr dann doch zu viel.
Ich sollte wirklich weniger im Netz unterwegs sein, sonst sehe ich viel zu viele coole DIY Dinge die ich noch haben/machen will :lol:

Mizar
*
*
Beiträge: 93
Registriert: 26. Feb 2018, 18:48
Postleitzahl: 70197
Land: Deutschland

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Beitragvon Mizar » 31. Jul 2018, 10:01

Gwilwileth hat geschrieben:
30. Jul 2018, 17:25
Ich sollte wirklich weniger im Netz unterwegs sein, sonst sehe ich viel zu viele coole DIY Dinge die ich noch haben/machen will :lol:
das denk ich in letzter Zeit auch immer wieder. Bei Hobbys, die einem im Alltag begegnen, im besten Fall über Freunde, kann man sich zum Ausprobieren ja mal Handwerkszeug ausleihen (und verleiht natürlich dann entsprechend auch zum Anfixen anderer mal sein eigenes). Im Internet ist es immer gleich "ok, spinnen sieht interessant aus. Was brauch ich denn mindestens um nen Eindruck zu gewinnen, lass mir das neue Hobby nicht einfach von schlechtem Material verleiden und hab dann aber trotzdem bei Nichtgefallen nicht zu viel Geld in den Sand gesetzt und haufenweise Zeug unnütz hier rumliegen." das Internet ist gemein :?

Dafür entdeckt man natürlich ganz viel, was man in seinem kleinen Teich einfach gar nicht entdeckt hätte und kommt innerhalb weniger Tage bis Wochen auf einen brauchbaren Wissensstand :mrgreen:

Ich glaub, ich sollte in den First World Problems vorbeischauen :gruebel:

Benutzeravatar
^sushi^
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4522
Registriert: 23. Nov 2004, 22:17
Webseite 1: http://www.instagram.com/susanneh2702/
Postleitzahl: 74357
Land: Deutschland
Wohnort: Bönnigheim

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Beitragvon ^sushi^ » 9. Aug 2018, 21:00

Ich habe heute einen Silhouette Portrait 2 bekommen. Ich habe mich aus den gleichen Gründen wie Gwilwileth für den Portrait und nicht für den Cameo entschieden. Getestet habe ich ihn heute allerdings noch nicht.

Benutzeravatar
Mara Macabre
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7980
Registriert: 20. Mär 2004, 20:06
Postleitzahl: 21614
Land: Deutschland
Wohnort: Buxtehude

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Beitragvon Mara Macabre » 21. Aug 2018, 11:46

Ich bin tatsächlich jetzt kurz vor dem Kauf eines Plotters und noch nicht sicher, ob es der Portrait oder Cameo wird. Ich hab mir jetzt die Unterschiede durchgelesen, im Großen und Ganzen ist es ja die 10cm mehr Schnittweite und das man vom speichergerät aus arbeiten kann.

Frage: nutzt ihr tatsächlich das direkte vom Medium plotten? Beim Portrait läuft es dann indem man den pc anschließt oder?

- wo kauft ihr eure Folien?
- welche Folien sind zu empfehlen und welche nicht?
Mein Blog

Ehemals Steppenwölfin

Sind denn Ideale zum Erreichen da? Leben wir denn, wir Menschen, um den Tod abzuschaffen? Nein, wir leben, um ihn zu fürchten und dann wieder zu lieben, und gerade seinetwegen glüht das bißchen Leben manchmal eine Stunde lang so schön.
- Hermann Hesse, Der Steppenwolf

Benutzeravatar
Siora
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3643
Registriert: 7. Okt 2009, 19:59
Webseite 1: https://www.facebook.com/Sioras-Pony-Pl ... 9117779936
Webseite 2: https://www.etsy.com/shop/hexenwerk
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Siora86
Webseite 4: https://de.pinterest.com/siora86/
Postleitzahl: 39112
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Ich plotte, du plottest, wir plotten...

Beitragvon Siora » 21. Aug 2018, 13:28

Mara Macabre hat geschrieben:
21. Aug 2018, 11:46
Ich bin tatsächlich jetzt kurz vor dem Kauf eines Plotters und noch nicht sicher, ob es der Portrait oder Cameo wird. Ich hab mir jetzt die Unterschiede durchgelesen, im Großen und Ganzen ist es ja die 10cm mehr Schnittweite und das man vom speichergerät aus arbeiten kann.

Frage: nutzt ihr tatsächlich das direkte vom Medium plotten? Beim Portrait läuft es dann indem man den pc anschließt oder?

- wo kauft ihr eure Folien?
- welche Folien sind zu empfehlen und welche nicht?
Muss gestehen, ich nutze lieber die Silhouette Software und das Kabel, weil ich ein Foliengeizhals bin und so genauer positionieren kann ;)
Für mich waren die 10cm mehr Schnittbreite und das automatische Messer ausschlaggebendes Kriterium, das ist schon ausgesprochen praktisch.
So ein T-Shirt-Schriftzug passt mir meistens genau auf die 30cm, das ist sehr angenehm zum Arbeiten.

Ich kaufe gern meine Folien bei kreativmanufaktur.bayern bzw. bei Plottermarie wenn es speziellere Folien/Farben sein sollen. Erstere sind bißchen günstiger, habe ich das Gefühl. Probestreifen zu jeder Bestellung bekommst du bei beiden.

Kleiner Tipp... Hier hab ich meinen Cameo her, die haben aktuell Sonderangebote: https://www.craft-robo.de/geraete/schne ... ilhouette/ ;)
Bild


Zurück zu „Fragen und Antworten - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron