Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8622
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Ravna »

Da ja einige Interesse angemeldet haben, das Endprodukt sehen zu wollen, gibt es jetzt auch einen Projektethread, auch wenn es jetzt nicht so spektakulär ist.

Ein Paar aus meiner DSA-Band (Das Schwarze Auge - Rollenspielsystem) erwartet demnächst Nachwuchs, es wird das erste Kind. Und dank Kreischis wunderbaren Thread zu ihren genähten Puckschnecken (Danke nochmal fürs herzeigen und inspirieren :bussi: ), kam ich auf die glorreiche Idee, eine Puckschnecke als Tsa-Echse zu nähen. Die Göttin Tsa steht im aventurischen 12 Götter Glauben für den Kreislauf, Erneuerung und natürlich auch für Geburt und Kinder und wird durch eine regenbogenfarbige Eidechse symbolisiert, also perfekt. Passenderweise ist es auch eine der Lieblingsgöttinen der werdenden Mutter, der werdende Vater ist eher so ein oller thorwalscher Swafnir Anhänger (Nordmann-Pendant), der muss jetzt einfach damit leben. :angel:

Eigentlich hätte ich gerne für einen der blauen Stoffe noch einen Wal-Stoff gehabt (Swafnir-Symbol), aber das Budget hat nur für die Füllung gereicht, der Rest wurde komplett mit vorhandenen Stoffen genäht (ein Hoch aufs Stoffe horten :angel: ), aber das wäre auch eher Nice-To-Have gewesen. Natürlich auch mit dem einen oder anderen obligatorischen Fehler, z.B. Falten und einem ungleichmäßigen Stichbild (die alte Dame muss mal wieder zur Wartung) und das lilane Garn erwies sich im nachhinein doch als zu dunkel, aber nun ist es einfach so. :shrug:

In Ermangelung eines Babys kann ich jetzt nicht testen, ob die Beinchen im Weg sein werden. Ich hoffe einfach mal auf das Beste. :oops:

WICHTIG: Bilder bitte nicht pinnen bei Pinterest oder herumzeigen, das Kind schlüpft erst im September, ich wollte ausnahmsweise mal früher fertig sein und fänd es schade, wenn die Eltern gespoilert würden. Danke

Bild

Bild

Bild


Da ich selten zum werkeln Musik höre, gibt es in Ermangelung eines musikalischen Soundtracks, einfach das aufgelistet, was ich tatsächlich dabei angehört/angeschaut habe: Sehr viele Folgen Farscape und der ebenfalls frisch geschlüpfte Datenleben Podcast.
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Neurotoxine
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3049
Registriert: 11. Okt 2006, 21:55
Postleitzahl: 21255
Land: Deutschland
Wohnort: in der Nordheide

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Neurotoxine »

Okay, dass man auch mit Schlangen (Echsen) pucken kann wusste ich gar nich und meine DSA Zeit ist auch lange her... aber die Echse ist trotzdem herzallerliebst und wunderschön geworden :grapsch: Da wird sich selbst der Thorwaler freuen, denke ich ;). Und vielleicht darf die Echse ja noch lange als Kuscheltier "herhalten", wenn der Nachwuchs größer wird :kicher:
Halt dir den Rücken frei, spar Munition und lass dich nie mit Drachen ein.

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9072
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Medea »

Voll schön geworden, da werden die zukünftigen Eltern sicherlich begeistert sein! :D
Kaffee, Klamotten und Humor: Schwarz ist immer gut.

Jahres WIP: Every day is Halloween^^
Tauschpaket Näh- und Bastelzubehör - TEILNEHMERSUCHE

Stoffbilanz 2019: -3m
Stoffbilanz 2020: -17,5m (Ziel: -30m)

Benutzeravatar
Eleanora
****
****
Beiträge: 1722
Registriert: 4. Jun 2012, 14:27
Webseite 1: http://www.eleanorafuxfell.blogspot.de
Webseite 2: http://etsy.com/shop/Gewandungsschmiede
Webseite 3: http://www.facebook.com/eleanorasgewandungsschmiede
Webseite 4: http://www.in-taverna-larp.de
Postleitzahl: 23554
Land: Deutschland
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Eleanora »

Omg ist die schön geworden. <3

Gesendet von meinem H8216 mit Tapatalk


Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1542
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00
Postleitzahl: 22851
Land: Deutschland
Wohnort: Norderstedt

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von bara-chan »

Die ist richtig schön :)

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Morathi »

Ich hab zwar keine Ahnung was pucken (?) ist :lol: aber ich finde die Echse trotzdem allerliebst und mit dem Hintergrund ein ganz tolles Geschenk!
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8622
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Ravna »

Morathi hat geschrieben:
9. Jul 2020, 09:00
Ich hab zwar keine Ahnung was pucken (?) ist :lol: aber ich finde die Echse trotzdem allerliebst und mit dem Hintergrund ein ganz tolles Geschenk!
Ich bin da auch nicht vom Fach, aber es ist als eine Art Nestchen gedachte. Kann ums liegende Baby gelegt werden, so als Lagerungshilfe und damit es sich geborgener fühlt. So die Erklärung, die ich gelesen habe.
Zuletzt geändert von Ravna am 9. Jul 2020, 10:14, insgesamt 1-mal geändert.
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1198
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Morathi »

Ravna hat geschrieben:
9. Jul 2020, 09:22
Ich bin da auch nicht vom Fach, aber er ist als eine Art Nestchen gedachte. Kann ums liegende Baby gelegt werden, so als Lagerungshilfe und damit es sich geborgener fühlt. So die Erklärung, die ich gelesen habe.
Ah, verstehe! Dann hätte ich die bitte gern einmal in groß für mich :mrgreen: :grapsch:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6685
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.instagram.com/soulfirehenna/
Webseite 4: http://www.facebook.com/soulfirehenna/
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Zetesa »

Morathi hat geschrieben:
9. Jul 2020, 09:58
Ravna hat geschrieben:
9. Jul 2020, 09:22
Ich bin da auch nicht vom Fach, aber er ist als eine Art Nestchen gedachte. Kann ums liegende Baby gelegt werden, so als Lagerungshilfe und damit es sich geborgener fühlt. So die Erklärung, die ich gelesen habe.
Ah, verstehe! Dann hätte ich die bitte gern einmal in groß für mich :mrgreen: :grapsch:
Same here. :mrgreen: :grapsch:
Ich mag Tsa, ich mag Regenbögen, ich mag Echsen.
Das ist ein tolles Geschenk und ich hoffe auch, dass es auch nach dem pucken noch lange geliebtes Kuscheltier bleibt.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
eichenfuerstin
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9816
Registriert: 12. Jun 2006, 09:17
Webseite 1: https://www.pinterest.de/waldfluestern/
Land: Deutschland

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von eichenfuerstin »

Zetesa hat geschrieben:
9. Jul 2020, 10:45
Morathi hat geschrieben:
9. Jul 2020, 09:58
Ravna hat geschrieben:
9. Jul 2020, 09:22
Ich bin da auch nicht vom Fach, aber er ist als eine Art Nestchen gedachte. Kann ums liegende Baby gelegt werden, so als Lagerungshilfe und damit es sich geborgener fühlt. So die Erklärung, die ich gelesen habe.
Ah, verstehe! Dann hätte ich die bitte gern einmal in groß für mich :mrgreen: :grapsch:
Same here. :mrgreen: :grapsch:
Ich mag Tsa, ich mag Regenbögen, ich mag Echsen.
Das ist ein tolles Geschenk und ich hoffe auch, dass es auch nach dem pucken noch lange geliebtes Kuscheltier bleibt.
Für mich bitte auch ♥️ :grapsch: ♥️

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4628
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von rhuna »

Die Eidechse gefällt mir sehr sehr gut. Ein ganz tolles Geschenk!
Ich hatte beim Angucken der Füße sofort ein Bild im Kopf, wie ich entnervt versuche, alle Zehen gleichmäßig zu füllen, und wie ich den Fuß mit einem entnervten Aufschrei in die Ecke pfeffer. :lol: Hoffe, das lief bei dir besser als in meinem Kopfkino.
Und: da ist er ja wieder, der Gänseblümchenstoff. :kicher:
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8622
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Ravna »

Ich muss zugeben, ich lag vorhin auch eingekuschelt in der Echse für eine kleine Entspannungsübung, die wird vor dem Verschenken eh noch gewaschen. Langsam hab ich auch das Gefühl, ich brauch sowas selber auch. :angel:
Zetesa hat geschrieben:
9. Jul 2020, 10:45
Das ist ein tolles Geschenk und ich hoffe auch, dass es auch nach dem pucken noch lange geliebtes Kuscheltier bleibt.
DAS ist tatsächlich auch ein wenig meine Hoffnung.
rhuna hat geschrieben: Die Eidechse gefällt mir sehr sehr gut. Ein ganz tolles Geschenk!
Ich hatte beim Angucken der Füße sofort ein Bild im Kopf, wie ich entnervt versuche, alle Zehen gleichmäßig zu füllen, und wie ich den Fuß mit einem entnervten Aufschrei in die Ecke pfeffer. :lol: Hoffe, das lief bei dir besser als in meinem Kopfkino.
Und: da ist er ja wieder, der Gänseblümchenstoff. :kicher:
Das Stopfen ging, das hab ich auch einzeln gemacht, bevor sie angenäht wurden. Beim Nähen hab ich eher geflucht, obwohl ich immerhin so schlau war erst aufzuzeichnen, dann zu nähen und dann erst auszuschneiden und zu wenden. Man lernt ja doch dazu :kicher:

Und ja, der Stoff musste sein, ich liebe den. Und die werdende Mutter liebt auch Lila und Blumen, das floß eventuell etwas ein. :angel:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Siora
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4160
Registriert: 7. Okt 2009, 19:59
Webseite 1: https://www.facebook.com/Sioras-Pony-Pl ... 9117779936
Webseite 2: https://www.etsy.com/shop/hexenwerk
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Siora86
Webseite 4: https://de.pinterest.com/siora86/
Postleitzahl: 39112
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Siora »

Ohh ist die toll geworden!
Ich glaube, deine Freunde werden sich da wie doof darüber freuen. Was für ein tolles Geschenk :kicher:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4496
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von Die Rote IRis »

Sehr cool. Als nicht-rollenspieler kann ich mit dem Kontext zwar nichts anfangen, aber trotzdem: sehr cool!
Even if the whole world is nothing but a bunch of jerks doning jerk-type things, there is still liberation in simply not being a jerk - Eihei Dogen

Im Übrigen bin ich der Meinung dass wir in Zukunft statt von 'Klimawandel' von 'Klimakrise' sprechen müssen.

.:. Blog .:. Pinterest .:. Artflakes .:. DeviantArt .:.

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4281
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Webseite 2: https://www.instagram.com/gisafrog/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Wenn die Göttin Tsa über den Nachwuchs wacht (Puck-Echse)

Beitrag von wuselfrau »

Ich habe zwar auch keine Ahnung von dem Rollenspiel-Hintergrund :wink: , aber das ist richtig toll (und ich hätte es gerne in groß)💖 :mrgreen: 💖
...walk unafraid...

Antworten