Wrap me in love

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Antworten
Benutzeravatar
Fräulein Rapunzel
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3206
Registriert: 1. Feb 2009, 21:34
Webseite 1: http://www.pinterest.com/zittermupfel/
Webseite 2: https://www.instagram.com/fraeulein_rapunzel/
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland

Wrap me in love

Beitrag von Fräulein Rapunzel »

Wie versprochen ist dieses Projekt mal keine Kinderkleidung, auch wenn man einen gewissen Bezug zum Kind nicht leugnen kann.
Ich hatte mir ein Babybauchshooting ohne den üblichen Kitsch mit Schleifen, Herzchen auf dem Bauch, Babyschuhen, Luftballons und Konfetti gewünscht. Welcher Fotograf es werden soll war auch sofort klar. Chris von Sturmsucht kannte ich schon länger über die Arbeit und war immer in seine Bilder verliebt. Zur Hochzeit habe ich mir dann allerdings ein wenig reinreden lassen, von wegen der Stil sei zu düster und bin auf eine andere Fotografin umgeschwenkt.
Umso glücklicher bin ich, dass wir jetzt doch noch Fotos von ihm bekommen haben. Auch, weil er einfach ein super sympathischer und toller Mensch ist.
Das Shooting fand Anfang Mai bei uns zuhause und auf dem Hof unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen statt.
Ganz schnell war klar, dass ein passendes Kleid her muss und da Bauch und Brüste einfach nicht in vorhandene Kleidung passen wollten und käufliche Schwangerschaftsmode entweder ziemlich grausig oder ziemlich teuer ist, habe ich aus vorhandenem Stoff ein Kleid genäht.
Der Schnitt ist ein simples Wickelkleid mit Raffungen über der Brust und im Rücken, Tulpenärmeln und Bindeband. So kann ich es jetzt und auch später tragen. Vernäht habe ich 5m wunderbar weich fallende Viskose. Aus den letzten Resten Verschnitt ist auch noch ein Miniprojekt geworden. Das stelle ich weiter unten vor.

Genug Text, es folgen Bilder. Viele BIlder :oops:
Bild

von hinten
Bild

Bild


Nahaufnahme Oberteil

Bild
Bild


Da lassen sich die Stoffmassen gut erkennen
Bild

Wie oben angekündigt noch ein Projekt aus dem Verschnitt.
Für meine Schwester und Nichte hatte ich ja schon Patnerröcke genäht. Das Stickmuster mochte ich so gern, dass ich einen Rock mit verstellbarem Gumibund für unsere Kleine aus den Resten meines Shootingkleides genäht habe. Also doch wieder ein bisschen Kinderkleidung...
Vielleicht muss ich mir dazu passend auch noch mal einen Rock wie den für meine Schwester nähen. Genug Stoff hätte ich jedenfalls auf Lager :lol:

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7068
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Wrap me in love

Beitrag von Moon-Elf »

Wunderschöne Fotos, das ist wirklich eine tolle Erinnerung!

Und das Kleid ist natürlich auch sehr schön genäht und steht dir. :)
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Benutzeravatar
Pyrophilia
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 5552
Registriert: 28. Mär 2011, 13:35
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Wrap me in love

Beitrag von Pyrophilia »

Tolles Kleid, tolle Frau, tolle Bilder!

Ich finde es super, dass du deinen Wunsch doch nochmal für dich umgesetzt hast und es hat sich so gelohnt!

Stoff, stickerei, Schnitt, alles toll!
ich schwöre, eigentlich bin ich nett! :wink:
ich schreibe oftmals sehr unverblümt und direkt. in den seltensten Fällen meine ich das irgendwie unfreundlich.
damit es nicht zu Verwirrungen komm
Moderationssprech wenn ich in dieser Farbe schreibe, dann ist das etwas Offizielles,
wenn nicht,dann ist das meine private Meinung und ich darf ggf gerne zurecht gewiesen werden. Danke :D

Benutzeravatar
Florence
*
*
Beiträge: 69
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15
Postleitzahl: 6
Land: Deutschland

Re: Wrap me in love

Beitrag von Florence »

Sehr sehr schön geworden!
Vor allem das erste Bild find ich toll.

Benutzeravatar
Belut Tirauhh
****
****
Beiträge: 1828
Registriert: 16. Okt 2007, 15:35
Land: Deutschland

Re: Wrap me in love

Beitrag von Belut Tirauhh »

Hallo Frl. Rapunzel,

DU * * * SIEHST * * * KLASSSE * * * AUS!!! Woa!

Die Fotos sind dem Fotografen wirklich sehr gut gelungen. Ja, du hast Recht: Die übliche Schwangerschaftsmode ist so naja, zwar irgendwie schon tragbar, aber richtig gut aussehend doch nicht. Dagegen hebt sich dein Kleid sehr wohltuend ab. Ich denke, dass es sich auch sehr schön anfühlt zu tragen und dass du dich darin wohlfühlst, besonders wenn der feine Stoff sanft an deiner Haut steicht. Als Paar wirkt ihr beide vor dem Hof richtig cool. Das Foto, auf dem dich dein Mann umarmt, finde ich auch so schön. Die ganze Serie gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße
Belut Tirauhh
Zuletzt geändert von Belut Tirauhh am 29. Jun 2020, 09:33, insgesamt 1-mal geändert.
Don't be so old-fashioned! This is the 7th century. (Imogen Spurnrose in Carnival Row)
You have a much better life if you wear impressive clothes (Vivienne Westwood)

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1542
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00
Postleitzahl: 22851
Land: Deutschland
Wohnort: Norderstedt

Re: Wrap me in love

Beitrag von bara-chan »

Das Kleid und die Fotos sind wirklich superschön :)

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1726
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Wrap me in love

Beitrag von MadebyMyri »

coole Fotos cooles Kleid. Schön Stimmig.
Du hast genau recht, dass du dir selbst was nettes genäht hast.
Allein schon der Begriff "Umstandsmode" im Deutschen lässt ja gruseln, und die Kleider, die man dann dort vorfindet noch viel mehr.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2998
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Wrap me in love

Beitrag von Thalliana »

Tolles Kleid und tolle Bilder :). Besonders schön finde ich, dass du es so genäht hast, dass du es auch nach der Schwangerschaft noch tragen kannst, es ist immer so schade, wenn Sachen nur ein paar Monate (oder gar Wochen) getragen werden...
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Katha_strophe
***
***
Beiträge: 959
Registriert: 16. Sep 2012, 15:21
Land: Deutschland
Wohnort: NRW (OWL)

Re: Wrap me in love

Beitrag von Katha_strophe »

Die Bilder sind wirklich toll geworden und das Kleid steht dir ganz fantastisch! :)
Ich war Käthe*

They always say time changes things,
but actually you have to change them yourself.
-A. Warhol-

Benutzeravatar
Ylva-li
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2538
Registriert: 14. Mär 2005, 16:13
Land: Deutschland

Re: Wrap me in love

Beitrag von Ylva-li »

Das Kleid ist total schön, es hat so einen feinen weichen Fall und betont den Babybauch sehr schön und doch irgendwie dezent :D Du bist aber auch einfach eine schöne Frau, du hast sowas feenhaftes an dir,finde ich!

Wenn dein Töchterlein da ist, könnt ihr zusammen im partnerlook für Bilder posieren. Schöne Idee, ihr aus den Resten noch ein Röckchen zu nähen :)
~Man kann im Leben auf vieles verzichten, aber nicht auf Katzen und Literatur~

Benutzeravatar
Siora
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4160
Registriert: 7. Okt 2009, 19:59
Webseite 1: https://www.facebook.com/Sioras-Pony-Pl ... 9117779936
Webseite 2: https://www.etsy.com/shop/hexenwerk
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Siora86
Webseite 4: https://de.pinterest.com/siora86/
Postleitzahl: 39112
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Wrap me in love

Beitrag von Siora »

einfach nur wow. du siehst in dem Kleid aus wie eine antike Göttin. das fällt einfach traumhaft schön!
das sieht auch unheimlich bequem aus, wie toll!
Bild
Bild

Benutzeravatar
moonlightangel
***
***
Beiträge: 975
Registriert: 11. Okt 2012, 15:53
Postleitzahl: 4178
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Wrap me in love

Beitrag von moonlightangel »

Du schaust toll aus, die Fotos sind wunderschön. Und das Kleid ist ganz zauberhaft. Die tollen bestickten Röcke lösen ein ganz starkes Gefühl nach "Will-Haben" aus :angel:

Benutzeravatar
Fräulein Rapunzel
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3206
Registriert: 1. Feb 2009, 21:34
Webseite 1: http://www.pinterest.com/zittermupfel/
Webseite 2: https://www.instagram.com/fraeulein_rapunzel/
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland

Re: Wrap me in love

Beitrag von Fräulein Rapunzel »

Ganz herzlichen Dank ihr Lieben!

Mittlerweile ist unsere Tochter da und das Kleid wurde auch im Alltag und zum stillen als praktikabel befunden.
Das Foto ist jetzt nicht mehr ganz so schick, dafür ungefilterte Realität :wink:
MadebyMyri hat geschrieben:
28. Mai 2020, 07:03
Allein schon der Begriff "Umstandsmode" im Deutschen lässt ja gruseln, und die Kleider, die man dann dort vorfindet noch viel mehr.
Das hast du sehr treffend zusammengefasst!
Schade eigentlich, man könnte da wirklich schöne Sachen machen.
Thalliana hat geschrieben: Tolles Kleid und tolle Bilder :). Besonders schön finde ich, dass du es so genäht hast, dass du es auch nach der Schwangerschaft noch tragen kannst, es ist immer so schade, wenn Sachen nur ein paar Monate (oder gar Wochen) getragen werden...
Diese kurze Tragedauer von Kleidung geht mir auch total gegen den Strich.
Zudem möchte ich auch nicht so viel Zeit und jegliche Ressourcen in ein Kleidungsstück stecken, welches dann nach zwei Mal tragen seinen Zenit überschritten hat.

Antworten