Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Buchstabensalat
**
**
Beiträge: 338
Registriert: 21. Mär 2011, 15:04

Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Buchstabensalat » 10. Apr 2020, 22:43

...würde er so aussehen.
Oder auch: Unauffällige Nerdbekleidung für Zwergenfans. :mrgreen:

Wie im letzten Thread angekündigt hatte ich in der ersten Coronafrei-Woche ein etwas größeres Projekt, das ich euch jetzt zeigen möchte. Bin zwar nicht früher dazu gekommen, aber dafür ist es jetzt ein kleines, vorgezogenes Osterei. :)

Und zwar ist mein Bruder seit den Hobbitfilmen zum Vollblutzwerg mutiert, zumindest geistig. Körperlich ist er zu seinem Bedauern eher ein Elb.^^ Aber da ich die Filme (und die Zwerge) ebenfalls liebe und das Kostümbild bewunderswert, total unglaublich und einfach nur wow finde, teilen wir uns diese Begeisterung. Und was lag da näher als eine kleine Modekollektion für junge Männer zu entwerfen, die sich ein wenig an den 13 bärtigen Gesellen aus Peter Jacksons epischem Werk orientiert. :mrgreen: Inspiriert hat mich dabei dieses wunderbare Buch aus der Hobbit Chroniken Reihe, das die einzelnen Kostüme wirklich schön zeigt und auch erklärt.

Das erste Stück aus der Reihe "Mein Bruder und die dreizehn Zwerge" ist nun natürlich an Thorin Eichenschild höchstpersönlich orientiert. Ein kuschliger Pulli aus royalblauem Baumwollsweat. Tadaaa:
Bild
Bild
Die Farbe ist vielleicht ein wenig grell auf den Bildern, die Sonne hat es an dem Tag wirklich gut gemeint.
Die Farbwahl orientiert sich natürlich an der Vorlage, ist Blau doch Thorins Signalfarbe. Die Muster sind ebenfalls den Originalkostümen entlehnt, und als negative Applikation aus schwarzem Plüschsamt gefertigt, in Anlehnung an Thorins Pelzkragen.
(War ne Heidenarbeit den Mist zu nähen... Wieso überlege ich mir beim Entwurf nie, wie lange ich daran sitzen werde? :roll: )
Prunkstück ist natürlich das große Muster auf dem Rücken, das stammt allerdings nicht von Thorin, sondern ziert im Film Noris Stiefel. Aber es passte so schön, da war mir das egal. :angel:
Das kleinere Muster auf dem Arm dagegen ist der stilisierte Arkenstein, das ist das Muster auf einer Gürtelschnalle von Thorin, allerdings von einer die nicht verwendet wurde, glaube ich zumindest. Ist ne Weile her, dass ich den Entwurf gemacht habe. :gruebel:
Bei den beiden Borten weiß ich nicht mehr, welcher Zwerg die wo hatte, aber irgendeiner muss es gewesen sein.^^
Da mag ich besonders, das sie am Ende "verwittern." Man muss etwas genauer gucken um es auf den Fotos zu sehen, aber die Enden brechen quasi weg, als wäre es ein steinernes Relief, an dem der Zahn der Zeit genagt hat. (Etwas, das alles und jeden zerstört, Helm und Panzer, Axt und Schwert... :D )

Was man nicht so erkennt, was mein Bruder aber auch sehr mag, ist, dass durch die Raglanärmel und den weiten Schnitt seine Schultern viel breiter und seine Silhouette wuchtiger und damit auch "zwergischer" wirkt.

Zusammenfassung: 2m Sweat, etwas Bündchen und Plüsch, seeeehr viel Gefluche und Fussel, dazu der Hobbit-Soundtrack = Ein (Zitat) absoluter Lieblingspulli. Hoffe er gefällt euch auch so gut wie seinem stolzen Träger :mrgreen:
*Met, Fleisch und Bratkartoffeln für alle*
Drei Dinge, für die ich lebe: Tanzen, Kreativität und Schokokuchen

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3860
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Lyset » 10. Apr 2020, 23:05

Alter Vatter was eine Heidenarbeit :äh:

Absolut Hammer!

Das würde dem Mann auch gefallen, vll zwar eher in grau auf schwarz, aber so vom ganzen Muster etc.

Ich glaube nur ich würde mir die Arbeit mit der negativen Applikation nie machen, sondern aus Faulheit plotten. :kicher:

Aber es lohnt sich absolut sich die Arbeit zu machen
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Eleanora
****
****
Beiträge: 1930
Registriert: 4. Jun 2012, 14:27
Kontaktdaten:

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Eleanora » 10. Apr 2020, 23:25

Hossa, Hut ab!
Der Pulli ist super schick, das ist ein mega cooler Schnitt geworden. :sabber:
Und großen Respekt für dein Durchhaltevermögen bei den Applikationen! :D

Gesendet von meinem H8216 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Miss Porter
****
****
Beiträge: 1701
Registriert: 28. Jan 2016, 21:56

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Miss Porter » 11. Apr 2020, 01:05

Ich find's besonders toll (abgesehen vom Gesamtbild und der drin steckenden Arbeit), dass der Kragen auch diesen "Zwergen-Winkel" hat :kicher:

Ich hab insgesamt drei von den Büchern und liebe sie. Man kann so toll in den ganzen Details schwelgen und so viel entdecken... Hach. Ich schweife ab :angel:
You'd be surprised how many beautiful gowns have crazy women in them!
- Fairy Godmother, Rogers and Hammerstein's Cinderella

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Pronomen: sie|ihr
Beiträge: 8819
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Ravna » 11. Apr 2020, 01:08

Wow, das muss echt eine Wahnsinnsarbeit gewesen sein mit den negativen Applikationen, sieht aber auch echt gut aus. Und der ist jetzt zurecht der neue Lieblingspulli. :yes:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1651
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon bara-chan » 11. Apr 2020, 08:43

Der sieht ziemlich cool aus!

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4287
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Amhrán » 11. Apr 2020, 08:54

Boah ist der toll! :up:
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Coke
***
***
Beiträge: 916
Registriert: 7. Apr 2008, 17:34

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Coke » 11. Apr 2020, 09:25

Was für eine wahnsinnig tolle Arbeit.
Ü ist ein unfreundlicher Buchstabe

Benutzeravatar
Schattenkatze
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: Sie/ihr
Beiträge: 3170
Registriert: 21. Mär 2012, 12:48

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Schattenkatze » 11. Apr 2020, 09:27

So viel Handwerk, so alltagstauglich und so zwergisch, super toll!!

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4707
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 11. Apr 2020, 10:21

Mir gefällt, wie viel Liebe fürs Detail in dem Pulli steckt. Du hast Dir jedes Muster sorgfältig ausgesucht und es dann sehr schön und wirklich passend arrangiert.

Die Verarbeitung ist auch toll!

Damit wird Dein Bruder lange Freude haben. Das ist ein tolles Teil!
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1362
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Morathi » 11. Apr 2020, 11:03

Sehr schöner Schnitt und die Details sind wirklich beeindruckend!
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4968
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon rhuna » 11. Apr 2020, 13:47

Ein ganz toller Pulli! Die Applikationen sind der absolute Wahnsinn.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Spielkind
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3101
Registriert: 7. Feb 2010, 18:50

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Spielkind » 11. Apr 2020, 16:37

Einfach nur episch!
IT'S A SWORD, said the Hogfather. THEY'RE NOT MEANT TO BE SAFE.”
― Terry Pratchett

Benutzeravatar
Priscylla
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5825
Registriert: 7. Feb 2012, 13:28

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Priscylla » 12. Apr 2020, 10:56

Der Schnitt ist wunderschön und dann diese Applikationen :sabber:
Das ist echt ein epischer Pulli geworden!
Meet me where the Sky kisses the Sea - Octopus

Mein Kreativitäts-Archiv - aktuell: noch mehr Kissen Marke "Quick'n'halfway dirty"

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2886
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01

Re: Wenn Thorin Eichenschild einen Pulli hätte

Beitragvon Frau mit Hut » 12. Apr 2020, 10:58

Genial! Einfach genial! :sabber:
bla. Ende.

Wollstatistik 2021: 400 g verstrickt
Stoffstatistik 2021: 0 m vernäht


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast