Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1829
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Cylia » 17. Mär 2020, 18:40

Meine Hauptbeschäftigung, neben Baby bespaßen, war das letzte Jahr über definitiv das Nähen. Ich konnte es durchziehen und habe bisher (bis auf Socken) keine Kinderkleidung neu gekauft! Einiges habe ich gebraucht bekommen, aber dad meiste habe ich genäht. Einiges hab ich ja schon in meinem WIP vorgestellt, die aktuelle und die letzte Größe kram ich jetzt mal nicht nochmal hervor, also zeig ich euch, was ich so in letzter Zeit für die aktuelle und die nächsten Größen genäht habe ^^

(Klick macht jeweils groß)

Erstmal exemplarisch eine Windel :D da gibt's eigentlich nicht groß was zu sagen, deswegen zeig ich auch nur eine.

BildBildBildBild

Dann hab ich mich über die horenden Preise von Babyschuhen geärgert und mich auch da ans selbermachen gewagt. Einmal Barfußschuhe für's Baby

Bild

Und wo wir schonmal dabei sind, auch einmal für mich ^^
Bild

Und jetzt die Klamotten:

Das ist zwar aus der momentanen Größe, ist aber mein Lieblingsset von ihr :D
Bild


Eine Jacke, die wohl auch noch bis zum nächsten Winter passen wird.
Bild

Ein Overall aus Softshell für jetzt gerade in der Übergangszeit (ist auf dem Bild auch dreckig xD)
Bild



Einmal Bodyparade und ein T-Shirt. Da kommt noch mehr dazu ;)
BildBildBildBild

Bild

Hosen für drinnen und für den Sommer
BildBildBildBild

Und einmal niedliche Kleider, einfach weil ich nicht anders konnte :D hoffentlich läuft sie bis zum Sommer gut genug, dass sie sie auch sinnvoll tragen kann ;)
BildBildBild

Für ihren Geburtstag in einer Woche, den wir jetzt leider alleine feiern werden, habe ich ihr dieses Set genäht
Bild


Und zum Schluss noch alles was mit Tragen zu tun hat.

Das ist die neueste Trage, die uns jetzt noch lange begleiten kann. Dick gepolstert und mit gut verstellbarem Rückenteil.
BildBild


So sieht die alte, inzwischen zu klein gewordene Trage aus.
Bild

Für das Laufalter gab's noch eine Rückentrage, eine Onbuhimo oben drauf.
BildBild

Und damit uns im Winter nicht kalt wird, musste auch eine Tragejacke her. Aus Softshell mit flauschiger, herausnehmbarer Innenjacke, angezippter Kapuze und der Möglichkeit auf dem Rücken zu tragen.

BildBildBildBild

Und wer's bis hierhin geschafft hat, Tee und Kekse für alle :tee:
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
MissWunderlich
****
****
Beiträge: 1284
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon MissWunderlich » 17. Mär 2020, 19:12

Du hast ja momentan einen Output :shock:
Schicke Sachen dabei, und auch manche, von denen ich gar nicht wusste, dass man die selbermachen kann.

Hast du denn schon einen Praxisbericht zu den selbstgenähten Barfußschuhen für Große? Und eine Anleitung? Die würden mich nämlich auch interessieren :angel:
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1829
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Cylia » 17. Mär 2020, 19:33

MissWunderlich hat geschrieben:
17. Mär 2020, 19:12
Du hast ja momentan einen Output :shock:
Schicke Sachen dabei, und auch manche, von denen ich gar nicht wusste, dass man die selbermachen kann.

Hast du denn schon einen Praxisbericht zu den selbstgenähten Barfußschuhen für Große? Und eine Anleitung? Die würden mich nämlich auch interessieren :angel:
Praxisbericht noch nicht wirklich, da sie noch nicht frei läuft. Aber sie passen gut und an den Händen läuft sie auch mit den Schuhen :)

Die Anleitung ist aus dem Fluff-Store, einfach googlen. Von da sind auch die Windeln, die großen Tragen und die Mitwachs-Bodies... :angel: ganz tolle Seite.
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
Glasstatue
****
****
Pronomen: sie/they
Beiträge: 1951
Registriert: 5. Mär 2010, 16:16

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Glasstatue » 17. Mär 2020, 19:43

Echt krass, was du alles hinbekommen hast! :shock:
But I don't want comfort. I want God, I want poetry, I want real danger, I want freedom, I want goodness. I want sin. - The Savage

Benutzeravatar
Fräulein Rapunzel
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3276
Registriert: 1. Feb 2009, 21:34

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Fräulein Rapunzel » 18. Mär 2020, 09:06

Toll dass du alles für die Kleine selber nähst!
Ich bin ganz faziniert von den Schuhen und den verschiedenen Tragen. Auch die Tragejacke ist super.
Die Anziehsachen sind zwar viel bunter als mein eigener Stil, passen aber trotzdem toll zusammen. Besonders schön finde ich die Jacke mit dem Meeresgetier :)

Fea Hrive
Beiträge: 37
Registriert: 13. Dez 2012, 10:29

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Fea Hrive » 18. Mär 2020, 10:53

So schöne Sachen. Die große Trage finde ich superschön :yes:

An den Barfußschuhen vom FluffStore überlege ich auch noch herum, hab mich aber bisher nicht drangetraut. Fandest du sie kompliziert?

Benutzeravatar
Trixibelle
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3126
Registriert: 15. Jun 2007, 11:50

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Trixibelle » 18. Mär 2020, 15:27

Wie, die Schuhe sind selbst genäht? :äh: Der Hammer! :D
Die große Version gefällt mir auch super.

Aber am coolsten finde ich ja die Windel. Die ist mal wirklich schick und stylisch! 8-)
Klasse, was du so alles selber zauberst. Selbst wenn ich nähen könnte, würde ich mich da bestimmt niemals rantrauen ^^
Jeg spiser brød og gråter på gulvet 🍞

Benutzeravatar
batgirl
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 17216
Registriert: 17. Feb 2005, 07:54

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon batgirl » 18. Mär 2020, 19:15

Die Schuhe sind der Hammer, wie kann man sowas kleines überhaupt so perfekt nähen?!


Also Dein Input ist mega :up: die Sachen sind alle echt klasse - mein Respekt dafür! Und die Sachen sind so schön bunt, ich finde das für Kinder einfach super schön :up:
"Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen,
wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen."
André Gide


Kinderaugen sind wie klare Bergseen auf dessen Grund ein Ungeheuer lauert!

Benutzeravatar
Cylia
****
****
Beiträge: 1829
Registriert: 21. Apr 2006, 22:48
Kontaktdaten:

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Cylia » 18. Mär 2020, 21:10

Fea Hrive hat geschrieben:
18. Mär 2020, 10:53
An den Barfußschuhen vom FluffStore überlege ich auch noch herum, hab mich aber bisher nicht drangetraut. Fandest du sie kompliziert?
Tatsächlich garnicht so sehr. Wenn man Puschen sauber hinbekommt, schafft man die auch. Das komplizierteste fand ich da das ganze Kleben bei der Sohle, das ist etwas fummelig. Und diese Klammern als Stecknadelersatz waren echt gold wert. Und die Anleitung ist wirklich, wirklich ausführlich, die hat über 100 Seiten. :)
*~*Your life is yours alone. Rise up an live it*~*
aus: "Das Schwert der Wahrheit" von Terry Goodkind
Bild

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9397
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 18. Mär 2020, 21:28

Boah, das ist ja der Hammer! Ein Teil krasser als das andere! Besonders platt machen mich die Schuhe! Totaler Irrsinn :shock: - großartig!!! :klatsch: :klatsch:
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4948
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon rhuna » 19. Mär 2020, 10:52

Die Schuhe sind ja der Wahnsinn! (Ich kann den Gedankengang dahinter gut verstehen, ich bin immer wieder wahnsinnig froh über unseren tollen Kinder-Second-Hand die Straße runter, da kamen bisher fast alle Schuhe fürs Kind her. Wenn ich die alle neu hätte kaufen müssen, so schnell wie die Füße wachsen, wäre ich ordentlich Geld losgeworden.)
Und die Tragen begeistern mich auch sehr. Ich bin ja hauptsächlicher Tuch-Träger, aber ein Onbu steht auf der haben-wollen-Liste, da teste ich mich aktuell ein bisschen durch, welcher es wird. (Zum Selbernähen komme ich nämlich nicht.) Ist im Laufalter schon echt praktisch für Strecken, die nicht so wahnsinnig lang sind, das hat direkt der erste Test gezeigt. Viel Spaß also damit!
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
Goldkind
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7208
Registriert: 11. Jun 2004, 21:37

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Goldkind » 19. Mär 2020, 19:59

Wow! Alles selbstgenäht? Mit Baby? Respekt! :D
Und wunderschön sind die Sachen geworden! Die Schuhe sehen wirklich gut aus, ich google gleich mal die von dir genannte Seite... :mrgreen:

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3922
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Fr.Ausverkauft! » 20. Mär 2020, 12:16

Da hast du echt viele tolle Sachen genäht :yes: Aber was für mich alles toppt sind die Schuhe! :shock: M-E-G-A! :up: :D Die sehen sowas von toll und professionell aus :yes:
Ein weiteres Highlight ist für mich die UNterwasserwelt Jacke <3 Die würd ich dem Frosch (und mir ^^) auch direkt anziehen :D
Stoffstatistik 2021
Gekauft: 2,20 m
Vernäht: 11,4 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m -- 2020: +10,9m

Benutzeravatar
Sevenah
****
****
Beiträge: 1465
Registriert: 12. Jun 2004, 23:20

Re: Nähen im Babywahn - von Windeln bis zu Schuhen

Beitragvon Sevenah » 20. Mär 2020, 20:53

Wow, die schiere Menge der gefertigten Sachen ist einfach unglaublich! Und niedlich sind die Klamotten allesamt :)

Aber wie viele meiner Vorschreiber bin ich ebenfalls fasziniert von den Schuhen. Klar kenne ich diese ganzen Lederpuschen und Babyschuhe, die man so nähen kann, aber die sehen ja echt mal aus wie gekauft und sind so akkurat genäht. Einfach erstaunlich!


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste