Kann gelöscht werden

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2483
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50
Postleitzahl: 44866
Land: Deutschland
Wohnort: Silent Hilst

Kann gelöscht werden

Beitragvon Lyset » 18. Feb 2018, 02:41

...
Zuletzt geändert von Lyset am 13. Mär 2018, 12:30, insgesamt 1-mal geändert.
We will see!

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7655
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37
Webseite 1: http://stitchedteacups.blogspot.de/
Postleitzahl: 13595
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon Noctua » 18. Feb 2018, 08:36

Sehr geil, der Aufbewahrungsbeuteldruck ist einfach perfekt! <3
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

Stitched Teacups: Wir sind 87 Prozent.

Benutzeravatar
Ghastly Bespoke
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2164
Registriert: 27. Mär 2004, 17:52
Webseite 1: http://www.pinterest.com/euphoriawoohoo/
Webseite 2: https://www.instagram.com/euphoria_woohoo/
Webseite 3: http://ghastly.soup.io
Postleitzahl: 47229
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon Ghastly Bespoke » 18. Feb 2018, 09:30

Wie clever, den Beutel so zu gestalten, dass du ihn direkt so mit den Binden in die Waschmaschine werfen kannst. Und dann auch noch der passende Aufdruck. :mrgreen:

Benutzeravatar
Katastrophen.Barbie
****
****
Beiträge: 1749
Registriert: 9. Dez 2007, 15:56
Postleitzahl: 38440
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfsburg

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon Katastrophen.Barbie » 18. Feb 2018, 09:55

Siehste, bei meinen Stoffbinden-Überlegungen hab ich gar nicht an ne Möglichkeit gedacht, die in die Wäsche zu schmeißen!
Waschbar ist natürlich besser, meine erste Idee beim Lesen war innen mit Folie zu arbeiten, damit nichts durchsuppt.

Das könnte man ja für unterwegs im Hinterkopf behalten.

Nach deiner Beschreibung brauche ich jetzt Nicki für die Innenseiten meiner zu nähenden Binden .... :angel:
Es ist hart ein Diamant in einer Welt voller Klosteine zu sein.

Benutzeravatar
Jeijlin
**
**
Beiträge: 496
Registriert: 29. Sep 2017, 07:04
Webseite 1: https://www.pinterest.de/rs6715/
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon Jeijlin » 18. Feb 2018, 10:35

Der Beutel ist cool 8-)

Diese Bindenthemen grad im Forum wecken alte Erinnerungen.
Da ich keine Gebärmutter mehr habe, krampft, schmerzt und blutet bei mir auch nichts mehr ... muss zugeben das ich das absolut nicht vermisse.

Ich drück einmal alle Frauen die unter schmerzen bluten :knuddel:

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3244
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon wuselfrau » 18. Feb 2018, 10:46

*wuffza*, optisch und funktional der perfekte Waschsack :kicher: ... und die Binden sehen sehr fluffzig-bequem aus :)
...walk unafraid...

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8313
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 18. Feb 2018, 11:13

Hihi, sehr cool! Der Beutel ist klasse. Ich brauche keinen, weil ich eine extra Tonne für feuchte Wäsche hab. Aber wenn die Jüngste hier aus den Windeln raus, ist das auf jeden Fall eine gute Option!
In dem Sinne: Blood for the Bloodgood (hulululu ;))! :mrgreen:
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2483
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50
Postleitzahl: 44866
Land: Deutschland
Wohnort: Silent Hilst

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon Lyset » 18. Feb 2018, 13:26

...
Zuletzt geändert von Lyset am 13. Mär 2018, 12:31, insgesamt 1-mal geändert.
We will see!

Benutzeravatar
Zetesa
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5848
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.mittelalter-schmiede.de/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.kuechenschrat.de
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Blood Attack - Upcycling für die Splatterfilm-Tage im Leben

Beitragvon Zetesa » 19. Feb 2018, 22:17

Für solche Threads liebe ich dieses Forum.

Der Waschbeutel ist perfekt. :kicher: :up:
Insgesamt auch super Restverwertung.
Lyset hat geschrieben:Nicky fühlt sich an wie nach dem Sex auf nem Lammfell vorm Kamin kuscheln und alles vollsauen
:lol:
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron