Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Hier könnt ihr eure fertigen Nähprojekte und Klamotten vorstellen.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2173
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Beitragvon Thalliana » 3. Dez 2017, 16:28

Wunderschön :grapsch:
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
YersiniaPestis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3300
Registriert: 5. Feb 2005, 18:42
Postleitzahl: 21
Land: Deutschland
Wohnort: Nordheide

Re: Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Beitragvon YersiniaPestis » 4. Dez 2017, 11:09

Die Decke ist ja mal genial! :sabber: Gleichzeitig wunderschön UND überflauschig! :kicher: Ich finde die Kombination der verschiedenen schwarzen Stoffe sehr gelungen.
Der Rock 'n Roll is ka Lehnstuhl nedd!

Benutzeravatar
Nachtkatze
***
***
Beiträge: 847
Registriert: 25. Apr 2008, 11:04
Webseite 1: http://nachtkatzes-nahtzugabe.blogspot.de
Postleitzahl: 53773
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef

Re: Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Beitragvon Nachtkatze » 4. Dez 2017, 14:19

Vielen, vielen Dank euch :knuddel: freut mich sehr, daß die Decke euch auch so gut gefällt :D

Benutzeravatar
Kiara
**
**
Beiträge: 311
Registriert: 6. Mär 2006, 13:58
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Tiefstes Oberbayern

Re: Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Beitragvon Kiara » 7. Dez 2017, 08:45

Wahnsinn! Das ist die erste Quiltdecke, die ich sehe, die das Label Gruftig auch wirklich verdient hat - Edel und trotz schwarz in schwarz sieht es nach traditionellem quilt aus... ich hab echt kein Ahnung vom Quilten, aber ich will jetzt auch!
Mal gucken, wo es gute Infos gibt :mrgreen:
Wie hast du das mit den Elastischen Stoffen gemacht? ich hab auch noch viele Bandshirts im Fundus, die irgendwie verwendet werden wollen. Auf unelastische Baumwolle steppen? Vlieseline unterbügeln?

LG
Live is a zoo in a jungle.

Benutzeravatar
Nachtkatze
***
***
Beiträge: 847
Registriert: 25. Apr 2008, 11:04
Webseite 1: http://nachtkatzes-nahtzugabe.blogspot.de
Postleitzahl: 53773
Land: Deutschland
Wohnort: Hennef

Re: Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Beitragvon Nachtkatze » 7. Dez 2017, 19:03

Den schlimmsten elastischen Stoff habe ich mit vlieseline Unterbügeltechnik, bei den anderen hab ich drauf geachtet, dass möglichst direkt unelastischer daneben ist. Und gehofft, dass es sich nicht verzieht. Hat's natürlich trotzdem. Aber alles unterlegen hätte ich als zu unkuschelig empfunden.

Benutzeravatar
Frl. Rottenmeyer
Beiträge: 36
Registriert: 5. Jun 2010, 23:43
Postleitzahl: 10829
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Its sooo fluffy - Eine Decke für den Grufti

Beitragvon Frl. Rottenmeyer » 14. Dez 2017, 21:49

Echt schön geworden und sieht flauschig aus!
Und die Anordnung der ganzen Stickereien sieht richtig gut aus!


Zurück zu „Projekte - Nähen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste