Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Für eure fertigen Projekte aus den Bereichen Stricken, Häkeln, Sticken, Filzen usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Trixibelle
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3126
Registriert: 15. Jun 2007, 11:50

Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Trixibelle » 10. Jan 2021, 14:53

Hey ihr Lieben :D

Letztes Jahr hab ich mich mal in ein unbekanntes Häkelabenteuer gestürzt.
Und zwar begann dort das "Mystery Shawl 2020" Projekt von Morben Design.
Kurze Erklärung: Die Anleitung gab es im Januar zum halben Preis, dafür wusste man aber nicht was auf einen zukommt. Jeden Monat wurde dann ein Teil der Anleitung veröffentlicht und es entstand dadurch nach und nach ein Überraschungstuch. :)
Da mir die Anleitungen von Morben Design bisher immer gut gefallen haben konnte ich ja nicht viel falsch machen.
So hat mich dieses Projekt also durch 2020 begleitet und ist gestern Abend dann auch fertig geworden. 🥳

Es ist echt ein gigantisches Tuch entstanden - 3,20m ist es breit. Ungespannt, wohlbemerkt :mrgreen:
Perfekt zum reinkuscheln. Freue mich auch schon auf laue Sommerabende oder um es mal als Strandtuch über'm Bikini zu tragen.

Genug gelabert, ihr wollt doch sowieso nur Bilder sehen ^^

Damals, als alles anfing.
Die ersten Maschen und ich war super gespannt auf das, was da kommen mag.
Bild

Das hier waren dann tatsächlich schon 4 Monate.
Januar, Februar, März, April. Da war es noch so winzig :kicher:
Bild

Hier waren es dann schon 7 Monate.
Und selbst da passte es sogar noch auf den Wohnzimmertisch. Naja, halbwegs...
Bild

Inzwischen könnte ich es als Tischdecke nehmen :mrgreen: Fertig!
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit ♥
Für jeden, der sogar mein Geschreibsel gelesen hat stelle ich natürlich noch Tee und Kekse in den Thread. :D

Bild
Bild
Bild
Bild

🤗🥰
Jeg spiser brød og gråter på gulvet 🍞

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2883
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Frau mit Hut » 10. Jan 2021, 15:02

Wooooooooooow! Das ist ja der Hammer! :sabber:
Respekt vor Deinem Durchhaltevermögen! :up:
Mich würde mal interessieren, wie viel das gute Stück wiegt (also nicht mal wegen Wollverbrauch, sondern einfach, wenn Du das Ding trägst. Das muss doch sau schwer sein! :shock: )
bla. Ende.

Wollstatistik 2021: 350 g verstrickt
Stoffstatistik 2021: 0 m vernäht

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1360
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Morathi » 10. Jan 2021, 15:08

Wow Glückwunsch fürs Durchhalten, sieht super aus! So richtig schön zum Reinkuscheln :yes:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
SpiderBite
*
*
Beiträge: 164
Registriert: 31. Aug 2016, 22:26
Kontaktdaten:

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon SpiderBite » 10. Jan 2021, 15:09

Auch ohne Tee und Kekse, hätte ich Dir gesagt wie toll ich deinen Shawl finde! *Mampf* :up:
Ich finde die Idee von dem Projekt auch total toll. Eine Bekannte von mir hatte das dieses Jahr als Adventskalender. Es wurde auch ein Schal. Sie musste jeden Tag bis zum Farbwechsel nach bestimmter Anleitung in ihrem Fall stricken. Das Endprodukt war auch total schön mit tollem Farbverlauf.
"There is a fountain of youth. It is your mind, your talents, the creativity you bring to your life and the lives of the people you love. When you will learn to tap this source, you will have truly defeated age." (Sophia Loren)

Benutzeravatar
moonlightangel
***
***
Beiträge: 1139
Registriert: 11. Okt 2012, 15:53

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon moonlightangel » 10. Jan 2021, 15:16

Ich habe das Tuch ja schon immer auf Insta bewundert. Und es ist fabelhaft! Soooo schön. Und du weißt ja ich und große luftige Tücher :grapsch:

Der Farbverlauf innerhalb des Tuchs ist auch wunderschön.

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4712
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Constanze » 10. Jan 2021, 15:17

Wow, das ist ja quasi ein Kleid. :shock: Wirklich schön geworden und Chapeau für so ein Riesenprojekt!
Ich hab geträumt, der Winter wär' vorbei
Du warst hier - und wir war'n frei
Und die Morgensonne schien
Es gab keine Angst und nichts zu verlieren
Es war Friede bei den Menschen und unter den Tieren
Das war das Paradies
Rio Reiser - Der Traum ist aus

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7347
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Zetesa » 10. Jan 2021, 15:18

Was für ein schönes Tuch. Das Muster ist wirklich hübsch und der Farbverlauf passt gut dazu.
An den letzten Reihen musst du ja ewig gesessen haben. :shock:
Mich würde auch interessieren, wie schwer es geworden ist und was da an Material drinsteckt
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Trixibelle
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3126
Registriert: 15. Jun 2007, 11:50

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Trixibelle » 10. Jan 2021, 15:30

Ohh, danke euch!! :oops: :bussi:
Dadurch, das es ja nur monatlich einen Anleitungsteil gab, kam mir das Projekt gar nicht so groß vor. :angel:
Aber ja, die letzten Reihen haben schon ein bisschen reingehauen *g* da war ich wirklich froh, dass es einfache Muster waren die gut von der Nadel gingen.

Hab das Tuch mal fix auf die Küchenwaage geworfen. 572g wiegt es, also meiner Meinung nach echt nicht viel. :D
Entstanden ist es aus zwei 4fädigen Bobbeln mit jeweils 1000m Lauflänge von der Mützenstraße. Material ist 50/50 aus Wolle/Polyacryl. :)
Jeg spiser brød og gråter på gulvet 🍞

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4960
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon rhuna » 10. Jan 2021, 15:32

Wow, das ist wirklich groß. Es sieht wirklich perfekt zum reinkuscheln aus! Der Farbverlauf gefällt mir auch sehr gut dazu.
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 384
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon NerdGorgon » 10. Jan 2021, 16:09

Echt riesig. Jep, das ist wirklich praktisch schon ein Kleid. :lol:
Aber richtig schick geworden (und ich kann mir lebhaft vorstellen, daß die letzten Reihen bereits etwas zeitraubender waren).

Benutzeravatar
Eleanora
****
****
Beiträge: 1922
Registriert: 4. Jun 2012, 14:27
Kontaktdaten:

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Eleanora » 10. Jan 2021, 16:15

Wow! So schön und so riesig! Eine ganz wundervolle Arbeit! <3

Gesendet von meinem H8216 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Florence
**
**
Beiträge: 273
Registriert: 21. Apr 2017, 18:15

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Florence » 10. Jan 2021, 19:37

Oh wow! Wahnsinnig toll!

War der Arbeitsaufwand dann auch jeden Monat länger?

Benutzeravatar
Flocke
***
***
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 835
Registriert: 21. Jun 2007, 14:24

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Flocke » 10. Jan 2021, 19:56

Boah, mega schön!!!
Vernünftig sein ist wie tot. Nur vorher.

It is good to have an end to journey toward, but it is the journey that matters in the end.

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5225
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon Lenmera » 10. Jan 2021, 21:13

Ist das schön!
per aspera ad astra

Benutzeravatar
KimKong
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2355
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41

Re: Jahrestuch - Mystery Shawl 2020

Beitragvon KimKong » 10. Jan 2021, 21:34

Wow, super schön! Und das schöne Muster harmoniert super mit dem tollen Farbverlauf!

Gesendet von meinem CS40 mit Tapatalk

The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan


Zurück zu „Projekte - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast