Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Für eure fertigen Projekte aus den Bereichen Stricken, Häkeln, Sticken, Filzen usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Miss Guided
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2072
Registriert: 17. Feb 2005, 22:23

Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Miss Guided » 13. Mai 2020, 14:27

Hallo ihr Lieben,

angeregt durch den Drachenschwanz-CrochetAlong (der Thread dazu HIER) habe ich mich an mein zweites Häkeltuch gewagt.
Die Muster bestehen alle aus Reliefstäbchen (post stitches, für die, die englisch unterwegs sind), einige gehen leicht von der Hand, andere bringen eher zum Fluchen :lol: Insgesamt ist die Anleitung vom Maschenzähler-Blog aber auch für Anfänger sehr zu empfehlen!

In voller Pracht:
Bild

Den Abschluss aus Reliefzacken finde ich sehr gut gewählt:
Bild

Am lebenden, äh naja, Objekt:
Bild

Rangetraut habe ich mich, weil ich zufällig davor eine Mütze mit post stitches gehäkelt hatte (die Ravelry-Anleitung dafür sei Anfängern auch wärmstens ans Herz gelegt)

Der "Farb"-Verlauf entspricht mehr meinem sonstigen Kleidungs-Geschmack ^^
Bild Bild

Das Model, aka Perückenkopf, ist etwas klein, meiner voluminösen Birne passt die Mütze gut, Beweis:
Bild
"Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity."
- Hanlon's Razor

Benutzeravatar
KimKong
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2647
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon KimKong » 13. Mai 2020, 15:12

Oh wow, das Tuch ist ja wunderschön! Das würde ich dir sofort mopsen!
Die Mütze auch, wobei das Tuch mit dem tollen Muster und dem Farbverlauf, der da super zu passt, ihr eindeutig die Show stiehlt ;-)
Da könnte man glatt nochmal darüber nachdenken, doch noch häkeln zu lernen...

Gesendet von meinem CS40 mit Tapatalk

The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
Lumikki
****
****
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 1619
Registriert: 31. Jul 2010, 12:40

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Lumikki » 13. Mai 2020, 16:44

Wow, wie cool! Die Muster in dem Drachenschwanz sind total spannend, gefällt mir supergut :yes:
Und die Mütze ist auch sehr hübsch geworden. Da mag ich die Wolle in Verbindung mit dem Spiralmuster total :)

Benutzeravatar
batgirl
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 17252
Registriert: 17. Feb 2005, 07:54

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon batgirl » 13. Mai 2020, 17:14

WOW, beim Drachenschwanz hab ich Euch im CAL schon über die Schulter geschaut, der ist super schön geworden :up: einziges was ich ein wenig störend finde ich das grün am Anfang, ich finde das passt nicht so gut zum Rest des Farbverlaufes - aber das ist ja wirklich nur Geschmackssache :)

Die Mütze ist mega cool und steht Dir ausgezeichnet!
"Der Mensch kann nicht zu neuen Ufern aufbrechen,
wenn er nicht den Mut aufbringt, die alten zu verlassen."
André Gide


Kinderaugen sind wie klare Bergseen auf dessen Grund ein Ungeheuer lauert!

Benutzeravatar
Coke
***
***
Beiträge: 980
Registriert: 7. Apr 2008, 17:34

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Coke » 13. Mai 2020, 18:26

Toller Drachenschwanz.
Da fällt mir ein, dass ich meinen noch blocken muss.
Ü ist ein unfreundlicher Buchstabe

EsmeWetterwachs
****
****
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 1449
Registriert: 6. Feb 2012, 22:54

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon EsmeWetterwachs » 13. Mai 2020, 22:19

Das ist beides richtig toll geworden! Und obwohl mein eigener Kleiderschrank farblich ebenfalls mehr der Mütze entspricht, bin ich schwer begeistert von dem Farbverlauf im Tuch. :)

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5241
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon rhuna » 13. Mai 2020, 22:23

Cool, einen der Drachenschwänze hier fertig zu sehen!
Die Mütze gefällt mir sehr gut und macht sich auch hervorragend zu deiner tollen Haarfarbe.
Nur Mut!

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7831
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Zetesa » 14. Mai 2020, 00:05

Ui, schöner Drachenschwanz. Bestärkt mich darin, auch einen häkeln zu wollen. Der gefällt mir richtig gut.

Die Mütze sieht auch richtig schick aus.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3306
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Thalliana » 14. Mai 2020, 08:06

Ui, der Dracenschwanz ist ja cool geworden. Ich habe das WIP schon verfolgt und war mir nicht sicher, ob mir das am Ende nicht zu unruhig wird mit den verschiedenen Mustern, aber es gefällt mir ganz gut. Und er passt zu deinen Haaren :kicher: .
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Flusi
**
**
Beiträge: 470
Registriert: 5. Jun 2018, 21:47

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Flusi » 14. Mai 2020, 22:25

Das Tuch sieht wahnsinnig schön aus, sowohl was die Struktur angeht als auch den Farbverlauf. :D

Und deine Mütze gefällt mir auch wirklich gut, dieser Wirbel sieht so cool aus! :up: Ich habe mir vorgenommen, irgendwann mal eine zu machen (bzw. hat der Mann eine bestellt bei mir), obwohl ich bisher keine Häkel- oder Strick-Skills besitze, aber wenn die auch für Anfänger machbar ist, ermutigt mich das doch etwas, es vielleicht auch mal selbst zu wagen. :)
Bitte nicht füttern und nichts zuwerfen!

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9109
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon Dark Thoughts » 17. Mai 2020, 09:04

Tolle Sachen! Beim Drachenschwanz gefällt mir der Farbverlauf echt gut und richtig toll find ich die Struktur.
Noctua hat geschrieben:
9. Jun 2021, 10:58
Du bist eine Disney-Prinzessin! :kicher:

Wollminus 2021: 655g (+~500g)
Wollzuwachs: 150g
Stoffminus 2021: ~12,2m
Stoffzuwachs: 3,6m
Du möchtest deinen Vorrat verkleinern oder hast Mount Doom bezwungen und brauchst dringend Nachschub? Dann besuch den Online-Flohmarkt Termin im Rittersaal

Benutzeravatar
eichenfuerstin
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 10057
Registriert: 12. Jun 2006, 09:17

Re: Reliefstäbchen bis zum Abwinken

Beitragvon eichenfuerstin » 1. Jun 2020, 07:53

Super schön geworden und die Mütze steht Dir soooo gut ♥️


Zurück zu „Projekte - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste