Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Für eure fertigen Projekte aus den Bereichen Stricken, Häkeln, Sticken, Filzen usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Jinx_HH
*
*
Beiträge: 56
Registriert: 7. Jan 2018, 01:43
Postleitzahl: 20253
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Jinx_HH » 9. Mär 2018, 10:40

Um meine Wollvorräte etwas auszudünnen, stricke ich ein riesiges Dreiecktuch mit mehreren Farben.
Das Muster ist "Persian Poppies" von Kaffe Fassett. Das Material ist nordische Wolle. Nadelstärke ist 3. Die Wolle ist sehr dünn, sonst funktioniert das Vielfarbige nicht, da das Gestrick zu dick wird. ""
Gestrickt wird in der "stranded"-Technik, auch bekannt als Fair Isle. Ich stricke beidhändig, d. h. mit jeder Hand wird ein Faden geführt. Man strickt immer mit zwei Farben gleichzeitig.
Gestrickt wird in Runden. Am Ende wird das Gestrick am Steek aufgeschnitten (siehe Bild 2) und mit einer Kante versehen.
BildPersian Poppies, pattern by Kaffe Fassett by Anne Pipenbrinck, on Flickr

Bildthe steek by Anne Pipenbrinck, on Flickr
Zuletzt geändert von Jinx_HH am 9. Mär 2018, 11:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2118
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Mit dem Herzen in Helsinki

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Frau mit Hut » 9. Mär 2018, 10:42

Leider werden mir die Bilder nicht angezeigt. Klingt aber echt spannend, das würde ich gerne sehen ;)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

- Albert Einstein -

"Spartans! What's the chemical symbol for gold?" - "Au!Au!Au!"

Jinx_HH
*
*
Beiträge: 56
Registriert: 7. Jan 2018, 01:43
Postleitzahl: 20253
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Jinx_HH » 9. Mär 2018, 11:07

habe es gesehen und den Code geändert. Jetzt sollten sie angezeigt werden. Sorry.

Benutzeravatar
Belut Tirauhh
****
****
Beiträge: 1453
Registriert: 16. Okt 2007, 15:35
Land: Deutschland

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Belut Tirauhh » 9. Mär 2018, 11:42

Hallo Jinx_HH,

der Ausschnitt auf dem Foto sieht recht vielversprechend aus. Kaffe Fasset kenne ich, das heißt, ich hatte mal Bücher von seinen Modellen in der Hand. Ja, ich bin gespannt auf das ganze Teil und eventuell auch als Tragefoto. Die Fair-Isle-Technik kann ich nicht, aber die Muster sind trotzdem interessant.

Viele Grüße

Belut Tirauhh
Belut Tirauhh spricht man Bälut Tierä Uh [bεlut ti:ræ ̕u:] aus.
You have a much better life if you wear impressive clothes (Vivienne Westwood)

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2118
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Mit dem Herzen in Helsinki

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Frau mit Hut » 9. Mär 2018, 11:53

Wow das sieht beeindruckend aus! :sabber:
Pro Tragefotos!!! ;)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

- Albert Einstein -

"Spartans! What's the chemical symbol for gold?" - "Au!Au!Au!"

Benutzeravatar
AgnesBarton
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4276
Registriert: 28. Dez 2006, 16:05
Webseite 1: http://agnesbarton.de/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/people/AgnesBarton
Webseite 3: http://www.pinterest.com/agnesbarton/
Webseite 4: https://www.instagram.com/thescattyengineer/
Postleitzahl: 34497
Land: Deutschland
Wohnort: Nordhessisches Exil

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon AgnesBarton » 9. Mär 2018, 12:21

OMG, sieht das toll und beeindruckend aus! :shock: :sabber:
Blog // Pinterest // Ravelry // Instagram

Don't be hasty.

Jinx_HH
*
*
Beiträge: 56
Registriert: 7. Jan 2018, 01:43
Postleitzahl: 20253
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Jinx_HH » 9. Mär 2018, 13:30

Frau mit Hut hat geschrieben:
9. Mär 2018, 11:53
Wow das sieht beeindruckend aus! :sabber:
Pro Tragefotos!!! ;)
Vielen Dank! :)
Es ist noch nicht fertig, Es fehlen noch ein paar Streifen (und die werden konstruktionsbedingt immer länger) und die Umrandung, vor der es mir schon graut.

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3921
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon rhuna » 9. Mär 2018, 15:30

Eine schöne Idee, Stashbusting auf diese Weise zu betreiben. (Das ist ja quasi Patchwork beim Stricken. :mrgreen: ) Und der bisherige Stand ist schonmal richtig richtig schön!
Ob deiner Beschreibung, wie man das strickt, hab ich auch sofort Respekt davor gekriegt, das klingt nicht ganz so einfach, Hut ab.
fairly often just completely happy

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3195
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon wuselfrau » 9. Mär 2018, 15:34

*wuffza*, das sieht toll aus :yes:
(und klingt von der Beschreibung der Stricktechnik her wirklich ganz schön frupzelig und anspruchsvoll :shock: )
...walk unafraid...

Jinx_HH
*
*
Beiträge: 56
Registriert: 7. Jan 2018, 01:43
Postleitzahl: 20253
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Jinx_HH » 9. Mär 2018, 19:15

wuselfrau hat geschrieben:
9. Mär 2018, 15:34
*wuffza*, das sieht toll aus :yes:
(und klingt von der Beschreibung der Stricktechnik her wirklich ganz schön frupzelig und anspruchsvoll :shock: )
Nee, es ist viel einfacher, als es klingt. Es gibt eine Menge guter Videos auf Youtube (da habe ich es auch gelernt). Letztendlich ist es eine Frage der Übung. Am Anfang braucht man ewig, aber mit etwas Übung entknoten sich Gehirn und Finger, und dann läuft es. Praktischerweise kann man so die Fäden gleich mit verweben.

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3195
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon wuselfrau » 9. Mär 2018, 19:23

Jinx_HH hat geschrieben:
9. Mär 2018, 19:15
wuselfrau hat geschrieben:
9. Mär 2018, 15:34
*wuffza*, das sieht toll aus :yes:
(und klingt von der Beschreibung der Stricktechnik her wirklich ganz schön frupzelig und anspruchsvoll :shock: )
Nee, es ist viel einfacher, als es klingt. Es gibt eine Menge guter Videos auf Youtube (da habe ich es auch gelernt). Letztendlich ist es eine Frage der Übung. Am Anfang braucht man ewig, aber mit etwas Übung entknoten sich Gehirn und Finger, und dann läuft es. Praktischerweise kann man so die Fäden gleich mit verweben.
ah, o.k., vielleicht erstarre ich auch deshalb vor Ehrfurcht, weil ich gerade erst Stricken lerne und selbst die Grundmaschen noch volle Konzentration erfordern :wink:
Aber so oder so: sieht toll aus :yes:
...walk unafraid...

Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8071
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30
Webseite 1: http://fastwiemagie.blogspot.com/
Postleitzahl: 1140
Land: Oesterreich
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Spirit Amy » 10. Mär 2018, 04:00

Fair Isle ist irgendwie noch der heilige Gral vom Stricken für mich :O sieht jedenfalls schon sehr schick bei dir aus! :)
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2315
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Thalliana » 13. Mär 2018, 08:21

Wow, das sieht toll aus. Ich persönlich hasse es ja, mit zwei Knäulen zu stricken, von daher hast du meine vollste Bewunderung :)
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Jinx_HH
*
*
Beiträge: 56
Registriert: 7. Jan 2018, 01:43
Postleitzahl: 20253
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon Jinx_HH » 15. Mär 2018, 14:41

Ich bin jetzt mit dem Stricken des Hauptteils fertig - aber es gbit noch viel zu tun. Für alle, die sich für das Aufschneiden etc. interessieren, geht es im WiP-Thread weiter: viewtopic.php?f=24&t=70734

Benutzeravatar
khajiit
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3403
Registriert: 19. Jul 2007, 13:19

Re: Stashbusting: Riesiges Dreiecktuch

Beitragvon khajiit » 16. Mär 2018, 07:27

Toll, das ist beeindruckend! :D Ich hätte niemals die Ausdauer für so ein Projekt!
Oread
Whirl up, sea-
Whirl your pointed pines,
Splash your great pines
On our rocks,
Hurl your green over us,
Cover us with your pools of fir.
H.D.


Zurück zu „Projekte - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron