Wie wascht ihr Wollsocken?

Für alle Handarbeiten mit Wolle, zB Stricken, Häkeln, Filzen, Sticken, Weben, usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

lady_spatz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5882
Registriert: 3. Aug 2012, 13:39
Webseite 1: http://zebrrra.deviantart.com
Postleitzahl: 8010
Land: Oesterreich
Wohnort: graz

Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon lady_spatz » 23. Okt 2017, 19:15

Hallo!

Ich hab jetzt über den Sommer eine ganze Horde Socken gestrickt und jetzt kommt auch die Zeit, um sie zu tragen...
Mir is aufgefallen, daß- wenn ich sie ganz normal mit der restlichen Wäsche wasch (das is bei mir dann 40°C, normales flüssiges Color- Waschmittel, ein Minischlucki Essig)- die guten Dinger zum Filzen und schrumpfen anfangen. Das will ich natürlich nicht.

Muß ich da jetzt extra Woll- Waschmittel kaufen? Und dann im Wollwaschgang waschen? Aber nur mit Socken bekomm ich doch keine ganze Maschine voll... :gruebel: Könnte ma da z.b. T-Shirts mitwaschen (mit dem Wollwaschmittel...)? Ich bin halt in meiner Socken- Euphorie davon ausgegangen, daß superwash- ausgerüstete Sockenwolle "einfach so" in die Maschine kann... :confused:

Hier gibts doch einige Selbst- Strick- Sockentragende, wie macht ihr das?

Tee, Suppe und warme Socken für alle! :tee:
........................spin the wheel of fortune...............................
............................................or...................................................
...............................learn to navigate.......................................
............................................Bild...................................................

Benutzeravatar
Moon-Elf
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6524
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31
Webseite 1: http://elfenmond.blogspot.com/
Webseite 2: http://muffinsundgemuese.blogspot.de/
Webseite 3: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/24923-marena
Land: Deutschland
Wohnort: Mein Herz liegt im Allagain

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Moon-Elf » 23. Okt 2017, 19:26

Also ich muss gestehen, ich haue unsere Socken gnadenlos mit den gekauften Socken und der Unterwäsche bei 40°C und Colorwaschmittel rein. Bislang haben sie das auch überlebt.
Allerdings gönne ich ihnen vor allem im Winter einen Waschgang mit Wollwaschmittel, ich bilde mir ein, das tut denen ganz gut. ^^
Theoretisch könntest du sie auch per Hand waschen. ;)
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Benutzeravatar
Ms.Commander
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3946
Registriert: 30. Jul 2006, 12:40
Webseite 1: http://www.instagram.com/kate.wreckinsane
Webseite 2: https://www.pinterest.at/Cassinisdead/
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Wohnort: Linz, AUT
Kontaktdaten:

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Ms.Commander » 23. Okt 2017, 19:29

Ich stricke zwar selber nicht, lass mir aber gerne von Mama und Oma welche zu Weihnachten schenken :mrgreen: . Ich wasche meine ehrlich gesagt immer ganz normal bei 40 Grad (manchmal auch 30, je nach Rest der normalen Wäsche) ohne extra Waschmittel.
Allerdings wat noch nie selbst gesponnene Wolle dabei, aber ganz gute gekaufte Qualität. Gelitten haben sie erst inmer nach ein paar Jahren, ich trag sie aber auch nicht soooo oft.
Zur Sicherheit geb ich sie immer in ein Wäschenetz, damit sie nicht an eventuellen Reißverschlüssen hängen bleiben.
To quote Hamlet Act III, Scene III Line 92 - "No"

Meiner einer auf IG und Pinterest

lady_spatz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5882
Registriert: 3. Aug 2012, 13:39
Webseite 1: http://zebrrra.deviantart.com
Postleitzahl: 8010
Land: Oesterreich
Wohnort: graz

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon lady_spatz » 23. Okt 2017, 19:40

:gruebel: Hmmm, das is ja seltsam, warum funktioniert das dann bei mir nicht?
Wolle is es "ganz normale" Sockenwolle- angefangen bei Aldi- Billig- Garn bis zu Malabrigo- Super- Sockenwolle. Aber alle mit nem ähnlichen Waschergebnis- leichtes Filzen schon nach ein, zwei Wäschen und ein Paar, das ich schon länger hab und ursprünglich für meinen Vater (also 4 Größen größer) gestrickt hab und das schon öfter gewaschen wurde und bei dem muß ich mich schön langsam eher reinquetschen... :roll:
........................spin the wheel of fortune...............................
............................................or...................................................
...............................learn to navigate.......................................
............................................Bild...................................................

Benutzeravatar
AgnesBarton
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4422
Registriert: 28. Dez 2006, 16:05
Webseite 1: https://www.instagram.com/thescattyengineer/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/people/AgnesBarton
Webseite 3: http://www.pinterest.com/agnesbarton/
Postleitzahl: 34497
Land: Deutschland
Wohnort: Nordhessisches Exil

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon AgnesBarton » 23. Okt 2017, 19:43

Ich wasche meine Wollsocken auch in der Maschine mit normalem Waschmittel und pack sie sogar manchmal in den Trocker ... :oops: Wenn ich eh Handwäsche mache, wasch ich auch mal ein Paar Socken mit, aber die Regel ist das nicht für sie. Gefilzt ist mir bisher noch nix dabei. :-) Ich wasche aber auch nur bei 30°C, ich meine, das stünde auch als Anleitung so auf der Wolle. :gruebel:
Blog // Pinterest // Ravelry // Instagram

Don't be hasty.

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3178
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Amhrán » 23. Okt 2017, 19:48

30°, Waschmaschine, mit der ganz normalen sonstigen Wäsche. Hin und wieder verfilzen mir allerdings auch welche, vorhersagen lässt sich das aber irgendwie gar nicht. Andere hab ich schon teilweise >10Jahre..
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3489
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon wuselfrau » 23. Okt 2017, 19:50

Ich habe einige Klamotten, die ich sicherheitshalber lieber im Feinwaschgang (30°C) mit Feinwaschmittel wasche. Da kommen dann auch die Wollsocken mit rein, in einem Wäschenetz. Das überleben die ganz gut :)
...walk unafraid...

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 4168
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37
Webseite 1: https://www.pinterest.de/Lenmera/
Webseite 2: https://www.facebook.com/pg/Mademoisell ... 248606850/
Land: Deutschland
Wohnort: an der schönen blauen Donau oder so ähnlich

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Lenmera » 23. Okt 2017, 19:57

Ich wasche selbstgestrickte Socken immer auf 30℃, meist mit Color Waschmittel, hin und wieder mit Feinwaschmittel.

Genauer gesagt: Wenn ich Pullis zum Waschen habe, dann Feinwaschmittel (wenn ich ganz verwegen bin, sogar mit Weichspüler :lol: ), wenn ich nur T-Shirts habe, dann normales Waschmittel.
Ich achte immer darauf, dass keine Reißverschlüsse dabei sind und ich schleudere maximal auf 1000 Umdrehungen, manchmal (bei Pullis) auch nur auf 800.
per aspera ad astra

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3674
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Ginger » 23. Okt 2017, 20:40

Also mir ist bislang nur ein Paar, nein 2 gefilzt. Und das war so eine Art Dochtwolle. Also nicht oder nur wenig verzwirnt. Aber auch als Sockenwolle ausgezeichnet. Die normale Regia Wolle ist vorher durchgelaufen bevor da war filzt.
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Fluchmädchen
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5517
Registriert: 2. Feb 2006, 19:00
Webseite 1: http://fluchmaedchen.blogspot.com/
Webseite 2: https://www.instagram.com/jenni_fluchmaedchen/
Webseite 3: https://de.pinterest.com/fluchmaedchen/
Postleitzahl: 95030
Land: Deutschland
Wohnort: Hof

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Fluchmädchen » 23. Okt 2017, 22:23

Also ich kenn das auch nicht in dem Ausmaß und gehe auch nicht so schonend mit meinen Socken um. Hab insgesamt 3 recht alte Paare, die mittlerweile etwas verfilzt sind, aber die trage ich auch schon Jahre.
Ich wasche meine Stricksocken mit normalem Waschpulver bei 30 Grad mit dem Rest der Wäsche und gebe die meisten dann sogar ins Schonprogramm vom Trockner. Ich habe aber auch einige Sockenwolle verstrickt, die sogar das "trocknergeeignet" Zeichen hat, vielleicht hält die mehr aus?
Sei immer du selbst - außer du kannst ein Eichhörnchen sein, dann sei ein Eichhörnchen

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8203
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon chastity » 24. Okt 2017, 05:47

Ich gehöre auch zur Fraktion "mit der normalen Buntwäsche in der Maschine" bei 40° und Color Flüssigwaschmittel.
Wenn das bei dir nicht gut funktioniert, würde ich die Socken separat waschen. Eventuell mit anderen Woll- oder empfindlichen Sachen im Wollwaschprogramm oder alternativ im Eimer/Waschbecken wenn es zu wenige Teile sind.

chastity
du liest was du bist...

lady_spatz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5882
Registriert: 3. Aug 2012, 13:39
Webseite 1: http://zebrrra.deviantart.com
Postleitzahl: 8010
Land: Oesterreich
Wohnort: graz

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon lady_spatz » 24. Okt 2017, 10:18

Das heißt also zusammenfassend, daß ihr es alle so macht wie ich und nur bei mir machts die Socken kaputt :( ganz ehrlich, ich hätte lieber gehört, daß ich zu blöd zum waschen bin und was ändern muß... :wink:
chastity hat geschrieben: Wenn das bei dir nicht gut funktioniert, würde ich die Socken separat waschen. Eventuell mit anderen Woll- oder empfindlichen Sachen im Wollwaschprogramm oder alternativ im Eimer/Waschbecken wenn es zu wenige Teile sind.

chastity
mit der hand waschen wird glaub ich einfach nicht passieren :oops: das wär unrealistisch, mir das vorzunehmen.
drum hier nochmal die frage: hat wer erfahrung damit, "normale" sachen im wollwaschgang mit wollwaschmittel mitzuwaschen? einfach, damit ich nicht ne handvoll socken in ner leeren waschmaschine waschen muß :irr: weil bis ich ne ganze waschmaschine voll mit socken gestrickt hab, dauert glaub ich noch ein bißchen :angel:
........................spin the wheel of fortune...............................
............................................or...................................................
...............................learn to navigate.......................................
............................................Bild...................................................

Benutzeravatar
Gwilwileth
***
***
Beiträge: 1077
Registriert: 25. Jan 2008, 14:10
Webseite 1: https://boerdeschmetterling.wordpress.com/
Postleitzahl: 26810
Land: Deutschland
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Gwilwileth » 24. Okt 2017, 10:29

Kann es vielleicht am Essig liegen? Ich meine mich zu erinnern, dass Wolle durch Säure leichter verfilzt, aber habe jetzt auf die Schnelle nix dazu gefunden.

Edit: ich wasche manchmal Pullis, die aus einem feineren Material sind in der Wollwäsche mit. Das klappt problemlos, aber mit Tshirts habe ich es noch nicht getestet. Ich wüsste aber nicht, was dagegen sprechen sollte.

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 885
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon MissWunderlich » 24. Okt 2017, 10:37

Das einzige was passieren kann, ist, das Sachen "zu wenig" gewaschen werden, weil du ja kürzer und mit weniger Undrehungen wäscht. Also würde ich vielleicht keine superdreckigen Sachen dazutun, aber so leicht verschwitzte Tshirts sollten kein Problem sein :)
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3674
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Wie wascht ihr Wollsocken?

Beitragvon Ginger » 24. Okt 2017, 10:39

Ich hätte Zweifel dass die Sachen sauber werden. Der Essig macht irgendwas ja, aber ich bin mir nicht sicher was. Ich hab da vom Filzen was im Hinterkopf dass man das mit Essigwasser auswäscht aber ich weiß nimmer warum, entweder dass die Faser nicht brückig wird, oder wegen der Seife oder.... Vielleicht weiß da jemad mehr als ich. :gruebel:
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."


Zurück zu „Fragen und Antworten - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast