Was stricken aus...?

Für alle Handarbeiten mit Wolle, zB Stricken, Häkeln, Filzen, Sticken, Weben, usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Pauline
**
**
Beiträge: 456
Registriert: 22. Okt 2013, 18:18
Webseite 1: http://pauli-naeht.blogspot.de
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Was stricken aus...?

Beitragvon Pauline » 13. Feb 2015, 11:15

Einen "Was nähen aus...?" Thread gibt es ja schon, da dachte ich, einer für Wolle wäre auch praktisch. :)

(Falls es so einen Thread schon gibt, löscht den hier bitte. ^^')

Ich liege heute mit Erkältung im Bett und hab zu meiner Beschäftigung nur ein Knäul Soft Merino von Wolle Rödel in anthrazitgrau hier rumliegen. Jetzt brauche ich Vorschläge, was ich daraus stricken könnte. :)
Die Wolle hat etwa Nadelstärke 4-5 und ich hab etwas weniger als 100m/50g übrig.
Ich freu mich schon auf eure Ideen!
Am besten wäre ein kleines Projekt, für das es die Anleitung kostenlos im Netz gibt, dann hab ich eine Beschäftigung für heute. ;)

Benutzeravatar
Mondmotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5692
Registriert: 20. Nov 2002, 19:18
Webseite 1: https://www.mixcloud.com/Beschallungsgruppe/
Webseite 2: http://eyvor.livejournal.com/
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Mondmotte
Webseite 4: https://www.facebook.com/motte.von.pankratz
Postleitzahl: 81
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Mondmotte » 13. Feb 2015, 11:19

Stulpen - die Fetching sind bildschön, schnell gemacht, kostenlos und für genau diese Garnstärke gedacht. Von der Wolle habe ich gestern lustigerweise auch drei Knäuel gekauft (auch in anthrazit) :mrgreen: ...aber noch keine Idee, was das wird.

PS: Man kommt wirklich mit < 100m hin, wenn man die Stulpen von vorneherein auf Handknöchellänge plant und nicht mehr. Ich habe vor Jahren, als ich noch sehr locker gestrickt habe, mal ein Paar gemacht, und kam gut klar mit ca. derselben Lauflänge.
Zuletzt geändert von Mondmotte am 13. Feb 2015, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.
A good god is a dead one
A good god is the one that brings the star
A good lord is a dark one
A good lord is the one that brings the fire

Your music bad. Play dis instead.
The Moth's Lair ~ ein Einrichtungs- und Deko-WIP für morbide Seelen
#19in19 ~ Stashbusting WIP

Come and swap Goth shit! Das Düstere Tauschpaket sucht Teilnehmer!

Pauline
**
**
Beiträge: 456
Registriert: 22. Okt 2013, 18:18
Webseite 1: http://pauli-naeht.blogspot.de
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Pauline » 13. Feb 2015, 13:48

Danke, Mondmotte! :)
Eigentlich hatte ich aus der Wolle schonmal Stulpen gestrickt und das Knäul, das ich hier habe, ist der Rest davon, aber Stulpen kann man nie genug haben! :D
Ich hab schon angefangen zu stricken, die Fetching sind so hübsch. :kicher:

Pauline
**
**
Beiträge: 456
Registriert: 22. Okt 2013, 18:18
Webseite 1: http://pauli-naeht.blogspot.de
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Pauline » 18. Mai 2015, 09:23

Ich habe schon wieder eine Frage. ^^
Und zwar würde ich für meine Mutter gerne ein Lace-Tuch stricken.
Ich habe hier noch ein Knäul blaue Merinowolle, Nadelstärke 2.75, 390m/50g.
Jetzt fehlt nur noch ein Strickmuster. Ein wenig Erfahrung habe ich zwar schon mit Lace, aber es sollte dennoch nicht allzu kompliziert sein. Außerdem würde ich gerne mit dem Knäul Wolle, das ich hier habe, auskommen.
Ich freu mich auf eure Vorschläge. :)

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8362
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon chastity » 18. Mai 2015, 09:42

Ich habe vor kurzem in diesem Thread auch nach Lacemustern gefragt. Meine Wolle hat eine ähnliche Lauflänge wie deine, vielleicht findest du bei den geposteten Links Inspiration?

Ich kann Azzu's Shawl empfehlen. Habe ich schon zweimal gestrickt, das Strickmuster hat Reihen zum abhaken so kommt man nicht durcheinander. Und man kann einfach aufhören, wenn die Wolle zu Ende geht. :wink:

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2674
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Thalliana » 18. Mai 2015, 18:41

Wenn du nur ein Knäul von der Wolle hast, würde ich vermutlich eher etwas in Richtung Schal stricken, weil ein Dreieck-Tuch da vermutlich nur recht klein wird, die meisten Anleitungen sind eher für 600-800m ausgelegt.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Theris1313
Beiträge: 46
Registriert: 5. Mai 2015, 12:50
Land: Deutschland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Theris1313 » 18. Mai 2015, 22:17

Bist du bei ravelry? Dort kannst du ganz gezielt nach Projekten für deine Wollstärke und vorhandene Garnmenge suchen.
Ich habe mal fix gesucht, mit den Kriterien "Tuch, gestrickt, 150-400 Meter, Muster kostenlos" und habe 11 Seiten Vorschläge bekommen.
Wenn es dich interessiert, hier hier kannst du dich durch die Muster klicken. Da ist ganz sicher auch etwas in einem Schwierigkeitsgrad dabei, den du meistern kannst.
Viel Spaß beim Auswählen!

Pauline
**
**
Beiträge: 456
Registriert: 22. Okt 2013, 18:18
Webseite 1: http://pauli-naeht.blogspot.de
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Pauline » 19. Mai 2015, 10:58

Vielen Dank euch drei :)

@chastity: Den thread hatte ich völlig übersehen. ^^'
Danke, ich hab direkt was gefunden. :)

Benutzeravatar
Fyrdraca
Beiträge: 43
Registriert: 11. Feb 2010, 23:28
Postleitzahl: 26188
Land: Deutschland
Wohnort: Im schönen Ammerland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Fyrdraca » 2. Jun 2015, 11:50

Hallo ihr Lieben,
ich hab hier noch ca 140g Sockenwolle liegen (die in der Mitte). Socken aus der Wolle habe ich schon, für Stulpen ist mir die fast zu bunt...

Habt ihr eine Idee? Vielleicht ein Schultertuch?

Tee für alle bei diesem Schmuddelwetter :tee:

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4892
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon chaotic » 2. Jun 2015, 22:47

Fyrdraca, die mittlere Wolle aus deinem Link finde ich von der Farbe her super für ein Schultertuch oder einen bunten Schal. Die Garnstärke sollte auch passen, aber da kenne ich mich noch nicht aus, das sollten erfahrenere Stricker/innen bestätigen oder korrigieren.
Wir WOLLEN auch 2016 - aktuelle Spinnerei: Fuchsschaf - sonniges Angora - aktuell gestrickt: Das Jahr der Lace-Schals

Benutzeravatar
Lady Loki
*
*
Beiträge: 234
Registriert: 21. Dez 2013, 15:53
Land: Deutschland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Lady Loki » 29. Jun 2015, 23:06

Es ist zwar nicht stricken, sondern häkeln, aber ihr könnt mir auch bestimmt helfen. :yes:
Ich hatte vor einiger Zeit schon mal gefragt, was man aus einem Kneul mit 260m/100g machen kann und habe jetzt das Virustuch entdeckt.
Würde ich da ein Tuch rausbekommen, oder lohnt sich das nicht mit dem einen Kneul?
Ich fände es schade, wenn ich anfange um dann zu sehen, dass es nicht passt. Denn ich bin, was Mengen angeht, immer so unsicher. ;)

Danke *Schokokekse in die Runde stell*

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8362
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon chastity » 30. Jun 2015, 07:30

@ Lady Loki:
Ich denke du meinst diese Anleitung?

Hm, die meisten die das Tuch nachgehäkelt haben, haben weit mehr Meter Lauflänge verbraucht. Ein Projekt mit 288 Metern habe ich gefunden, aber da kann man die Größe echt nicht einschätzen. Es wird vermutlich schon recht klein. Aber wenn dir das nichts ausmacht, versuche es doch.
Oder kannst du nicht einfach ein zweites Knäuel Wolle dazunehmen? Das ist vermutlich am einfachsten. :wink:

Alternativ ein anderes Strickmuster raussuchen? Wenn du bei ravelry mit häkeln, freier Anleitung, Tuch und Lauflänge 150-300 yards suchst, bekommst du einige nette Ergebnisse: Suchergebnis
Vielleicht ist da ja noch etwas anderes bei, was besser für deine Lauflänge geeignet ist. :wink:

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
Lady Loki
*
*
Beiträge: 234
Registriert: 21. Dez 2013, 15:53
Land: Deutschland

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Lady Loki » 6. Jul 2015, 14:18

@ chastity:
Ja, genau das Tuch meinte ich.
Ich habs jetzt gewagt und doch einfach angefangen. :mrgreen:
So wie es aussieht könnte ich doch ein Tuch in angenehmer/tragbarer Größe raus bekommen. Zwar ist meine Küchenwaage scheinbar nicht die genaueste, aber ich bin jetzt beim 5. Rapport und habe ca. 20g verhäkelt.
Ich bin gespannt und lasse mich überraschen. :wink:

Benutzeravatar
AgnesBarton
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4515
Registriert: 28. Dez 2006, 16:05
Webseite 1: https://www.instagram.com/thescattyengineer/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/people/AgnesBarton
Webseite 3: http://www.pinterest.com/agnesbarton/
Postleitzahl: 34497
Land: Deutschland
Wohnort: Nordhessisches Exil

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon AgnesBarton » 26. Jul 2015, 19:33

Jemand ne Idee, was ich aus meiner Regenbogenwolle machen könnte? Eigentlich wollte ich einen längsgestrickten schwarzen Schal mit einem Regenbogenstreifen stricken, aber mir ist eingefallen, dass der letzte Schal aus nicht-filzfreier Wolle, den ich für meinen Mann gestrickt habe, dank Hautkontakt ziemlich schnell verfilzt ist. :?

Es sind 10 mal 10 g mit zwischen 14 und 17 m Lauflänge. Etwas unregelmäßig gesponnen, vielleicht etwas dicker als 6-fädige Sockenwolle. Ich hätte dazu noch ein Knäuel Cheeky Merino Joy in schwarz, dass ich gerne mitverabeiten würde. Sport Weight, 100 g/320 m.
Blog // Pinterest // Ravelry // Instagram

Don't be hasty.

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8362
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon chastity » 27. Jul 2015, 07:33

AgnesBarton hat geschrieben:Jemand ne Idee, was ich aus meiner Regenbogenwolle machen könnte? Eigentlich wollte ich einen längsgestrickten schwarzen Schal mit einem Regenbogenstreifen stricken, aber mir ist eingefallen, dass der letzte Schal aus nicht-filzfreier Wolle, den ich für meinen Mann gestrickt habe, dank Hautkontakt ziemlich schnell verfilzt ist. :?
Wäre der Schal denn für dich oder wieder für deinen Mann?
Bei Männern verfilzt es mehr, weil die Wolle über die Bartstoppeln kratzt. Daher würde ich denken, dass der Effekt bei einem Schal für dich nicht so arg ist. :wink:

Ansonsten: Stulpen oder eine Mütze.

chastity
du liest was du bist...


Zurück zu „Fragen und Antworten - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast