Wir stricken weiter!

Für alle Handarbeiten mit Wolle, zB Stricken, Häkeln, Filzen, Sticken, Weben, usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4473
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Wir stricken weiter!

Beitragvon Amhrán » 5. Sep 2017, 08:04

magst du die Anleitung verlinken? Ich würd das nämlich tatsächlich komplett anders interpretieren.
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Aultreia
****
****
Beiträge: 1952
Registriert: 15. Nov 2010, 14:25

Re: Wir stricken weiter!

Beitragvon Aultreia » 5. Sep 2017, 08:46

Das ist Wind Down.

Übrigens: Jetzt wo ich deine Beiträge von heute lese, Amhrán, fällt mir wieder auf, was ich schon die ganze Zeit hier im Wolle-Unterforum etwas ungünstig finde. Es gibt praktisch drei verschiedene Threads, in denen man gut Fragen zu irgendwas stellen kann. Kurze Fragen und Antworten, dieser Thread hier und dann gibt es noch im WIP-Unterforum den Wir WOLLEN-Thread. Und wenn ich irgendwo eine Frage stelle, bin ich mir nie sicher, was ich damit machen soll. Eigentlich Kurze Fragen und Antworten. Aber da kommen gefühlt nicht mehr so viele Leute vorbei. Wenn man hier über irgendwas redet, ergibt sich daraus auch oft ein Fragen und Antworten und im WOLLEN-Thread stellen auch immer wieder Leute fragen. Vermutlich geht es ihnen da wie mir und sie haben das Gefühl, dass dort Leute unterwegs sind, die sich halt auskennen, weil sie selbst viel stricken. Ich frag mich nur, ob man da nicht ein bisschen mehr Ordnung reinbringen könnte. Oder erstmal anders: Fällt das überhaupt noch jemandem auf?
Der Stachelkranz des Rocksaums, den ich mir um die Schultern lege, um zum Kampf bereit zu sein.

Wenn man nicht mehr weiter weiß, einfach mal nen Knopf essen.

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4473
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Wir stricken weiter!

Beitragvon Amhrán » 5. Sep 2017, 09:00

ich hab den hier immer als allgemeinen Tratsch- und Herzeigethread aufgefasst und den anderen als den für die Fragen :shrug:

ok und jetzt zur Anleitung:
abgesehen davon, dass die in typischem Drops-isch geschrieben ist, ist sie auch noch unübersichtlich. Die Anweisung für die Zunahmen steht nämlich ganz oben unter "Raglan". Kurzfassung: Pro Zunahmereihe nimmst du an 8 Stellen (beidseitig des Lacemusters) je 1M zu.. Und die Zeile, die du kopiert hattest, sagt dir nur, in welchen Intervallen und wie oft du das machen musst (und die Zeile gilt auch nur für Vorder- und Rückenteil. Bei den Ärmeln ists nochnmal ein bissl anders).
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Aultreia
****
****
Beiträge: 1952
Registriert: 15. Nov 2010, 14:25

Re: Wir stricken weiter!

Beitragvon Aultreia » 5. Sep 2017, 09:06

Ok... Ich hatte mir die Raglanzunahmen oben auch durchgelesen, aber darauf wäre ich nicht gekommen. Und was die Unübersichtlichkeit angeht: Ich hab bisher einmal eine Dropsanleitung gestrickt und da hab ich mir den Anleitungstext erstmal gelesen und dann kopiert und ordentlich umformatiert.
Der Stachelkranz des Rocksaums, den ich mir um die Schultern lege, um zum Kampf bereit zu sein.

Wenn man nicht mehr weiter weiß, einfach mal nen Knopf essen.

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4473
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: Wir stricken weiter!

Beitragvon Amhrán » 5. Sep 2017, 09:11

das mitm Umformatieren bzw. alles Wesentliche anders zusammenschreiben kenn ich :)
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Lenmera
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5403
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37

Re: Wir stricken weiter!

Beitragvon Lenmera » 13. Okt 2017, 12:00

Aultreia hat geschrieben:
5. Sep 2017, 08:46

Übrigens: Jetzt wo ich deine Beiträge von heute lese, Amhrán, fällt mir wieder auf, was ich schon die ganze Zeit hier im Wolle-Unterforum etwas ungünstig finde. Es gibt praktisch drei verschiedene Threads, in denen man gut Fragen zu irgendwas stellen kann. Kurze Fragen und Antworten, dieser Thread hier und dann gibt es noch im WIP-Unterforum den Wir WOLLEN-Thread. Und wenn ich irgendwo eine Frage stelle, bin ich mir nie sicher, was ich damit machen soll. Eigentlich Kurze Fragen und Antworten. Aber da kommen gefühlt nicht mehr so viele Leute vorbei. Wenn man hier über irgendwas redet, ergibt sich daraus auch oft ein Fragen und Antworten und im WOLLEN-Thread stellen auch immer wieder Leute fragen. Vermutlich geht es ihnen da wie mir und sie haben das Gefühl, dass dort Leute unterwegs sind, die sich halt auskennen, weil sie selbst viel stricken. Ich frag mich nur, ob man da nicht ein bisschen mehr Ordnung reinbringen könnte. Oder erstmal anders: Fällt das überhaupt noch jemandem auf?
Mir geht das auch so.

Ich hätte einen Vorschlag:
Ich benenne diesen Thread in "Stricken - Kurze Fragen&Antworten" um. Als Zeigethread ist es eher nicht gedacht, dafür ist es das falsche Unterforum.
Der andere Thread ist eh schon ziemlich voll. Den schließe ich und mache einen neuen Thread auf unter dem Namen "Wolle- und Garnhandarbeit - Kurze Fragen&Antworten" für alle anderen Handarbeitsarten wie Häkeln, Occhi, Klöppeln, Nadelbinden und was es nicht alles gibt.
Über Anmerkungen und alternative Namensvorschläge würde ich mich sehr freuen!
per aspera ad astra


Zurück zu „Fragen und Antworten - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste