Wir stricken weiter!

Für alle Handarbeiten mit Wolle, zB Stricken, Häkeln, Filzen, Sticken, Weben, usw.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Luthya
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3385
Registriert: 9. Feb 2006, 18:46
Postleitzahl: 22041
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Luthya »

Sue, der Pulli ist richtig schön geworden! Farbe und Schnitt (sagt man das bei gestrickten Sachen? :gruebel: :lol: ) stehen dir großartig. Mir gefällt der Ausschnitt und das Muster.. und die Kombi aus beidem :)

Me: Ich pflanz mich hier mal dazu. Ich bin absoluter noob und habe beschlossen, dass ich dieses Jahr Stricken lernen möchte. Als Teenie habe ich mal ein ziemlich (zieeemlich!) unförmiges Paar Handstulpen gestrickt und danach das Nadelspiel in den Bastelkasten verbannt. Blödes Teil. Jetzt hat es mich aber gepackt und die Nadeln sind entstaubt worden.
Passender Weise hat mir eine Freundin vor kurzem eine Jutetasche voll mit Wolle gegeben "hier, du bastelst doch so gerne und kannst bestimmt was damit anfangen". Das doofe: Die meisten Knäule haben keine Bandarole mehr. Ich weiß also weder, welche Dicke sie haben, noch was für ein Material es ist. Kann man das irgendwie rausfinden? Brenntest oder so?
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn, Blödsinn.

Benutzeravatar
KimKong
****
****
Beiträge: 1927
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41
Land: Deutschland
Wohnort: Jülich

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von KimKong »

Luthya hat geschrieben:
28. Jan 2017, 10:31
Brenntest oder so?
Jep.
Verbrannte Wolle riecht nach Horn oder verbrannter Wolle eben :lol:
Naturfasern hinterlassen generell eher staubige Asche, Wolle ist etwas schmierig.
Polyzeug hinterlässt so Knübbelchen, also keine richtige Asche, sondern feste Bestandteile wie verbranntes Plastik eben.
Das sind so die groben Merkmale, die ich noch aus dem Studium kenne...
The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2971
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Thalliana »

Och, da geht einiges ohne Banderole. Wie KimKong schon sagte, kann man mit dem Brenntest zumindest rausfinden, ob mann es eher mit Naturfasern oder Plastik zu tun hat (genau wie bei Stoff halt^^), um die Dicke des Garns zu bestimmen geben die Amerikaner zB auch gern die WPI (Wraps per Inch) an, dafür wickelst du das Garn locker um ein Lineal und guckst dann, wieviel Schlaufen du pro Inch hast.
Die Lauflänge bestimme ich bei unbekannten Garnen meist so, dass ich genau einen Meter abschneide, den wiege (dafür bietet sich eine Feinwaage an, das sind ja immer nur ein paar Gramm), und das ganze dann mit dem Dreisatz auf 100g umrechne.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
Luthya
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3385
Registriert: 9. Feb 2006, 18:46
Postleitzahl: 22041
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Luthya »

Vielen Dank, für die Infos! Damit kann ich auf jeden Fall was anfangen.
Ich hab mich jetzt dran gemacht ein paar Socken zu stricken und sie schon x-fach wieder aufgeribbelt, weil ich immer irgendwo fehler rein gestrickt habe und nicht erkennen konnte, wie ich die wieder raus bekomme :motz: :lol: aber es wird.
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn, Blödsinn.

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Webseite 1: http://de.dawanda.com/shop/MrsHands
Webseite 2: https://www.facebook.com/mrshands
Webseite 3: https://www.facebook.com/misseshands
Postleitzahl: 42161
Wohnort: göteborg
Kontaktdaten:

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von dryad »

Bild

Das Projekt Sockenkorb habe ich letztes Jahr erfolgreich abgeschlossen. 14 Socken in 12 Monaten! Der Korb ist nun gut gefüllt und wartet auf kalte Füsse. Ich stricke weiter Socken, jetzt aber ohne festes Ziel. :) Sockengarn ist aber reichlich vorhanden, wenn mich spontan die Lust befällt.

Bild

Ich versuche ausserdem dieses Jahr nicht mehr Garn zu kaufen als zu verbrauchen. Gott sei Dank macht es mir Spass Statistiken zu erstellen... 2600g gekauft vs. 417g verstrickt, mit noch einigen WIPs am Laufen. Immerhin!
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8567
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von chastity »

Wow, tolle Sockensammlung Dryad! :yes:
Keine Wolle zu kaufen bzw. erst Wolle zu verstricken versuche ich seit Jahren - mal mehr mal weniger erfolgreich. :oops:
Vielleicht sollte ich es auch mal mit Statistik versuchen...

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Webseite 1: http://de.dawanda.com/shop/MrsHands
Webseite 2: https://www.facebook.com/mrshands
Webseite 3: https://www.facebook.com/misseshands
Postleitzahl: 42161
Wohnort: göteborg
Kontaktdaten:

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von dryad »

Danke dir! ^^
Ich habe mich auch heute erfolgreich davon abgehalten neues Garn zu kaufen. Ich bin so stolz auf mich! :mrgreen:
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
Noxi
***
***
Beiträge: 1080
Registriert: 19. Okt 2007, 23:21
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Noxi »

Sagt mal, wo verkauft ihr Wolle? Hab ein paar größere Reste (mehrere Knäuel) zu Hause und 2 Fehlkäufe...

Außerdem: wie verwertet ihr kleinere Reste?
http://noxiunterwegs.blogspot.com/" target="_blank Mein Blog!

Benutzeravatar
Sue
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8909
Registriert: 4. Jan 2010, 16:32
Land: Deutschland

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Sue »

Tolle Projekte, Dryad, du hast einen neuen Stalker auf Ravelry :angel:
W.W.F.D.?

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8567
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von chastity »

Noxi hat geschrieben: Sagt mal, wo verkauft ihr Wolle? Hab ein paar größere Reste (mehrere Knäuel) zu Hause und 2 Fehlkäufe...

Außerdem: wie verwertet ihr kleinere Reste?
Verkaufen: Hier im Forum.
Verwerten: Kommt drauf an welche Wolle das ist und wieviel. Manches lässt zu Tüchern oder Schals verwursteln, auch in Kombination mit anderen Wollen. Oder andere kleinere Projekte wie Mützen, Stulpen etc.
Sockenwollreste verstricke ich zu Babysocken oder zu Sneakersocken, da kann man auch super Reste kombinieren. :D

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
dryad
Sgt. Sechseck
Sgt. Sechseck
Beiträge: 3092
Registriert: 8. Feb 2004, 12:45
Webseite 1: http://de.dawanda.com/shop/MrsHands
Webseite 2: https://www.facebook.com/mrshands
Webseite 3: https://www.facebook.com/misseshands
Postleitzahl: 42161
Wohnort: göteborg
Kontaktdaten:

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von dryad »

Sue hat geschrieben:
3. Feb 2017, 00:35
Tolle Projekte, Dryad, du hast einen neuen Stalker auf Ravelry :angel:
Oh, du bist das! ^^ danke!

Reste sortier ich nach Stärke und dann wird Kinderkleidung draus. Oder bunte Resteringelstrümpfe.
Bild Bild Als Moderator schreibe ich so.

die spindel ist mächtiger als das schwert.

Benutzeravatar
Aultreia
****
****
Beiträge: 1942
Registriert: 15. Nov 2010, 14:25
Postleitzahl: 96049
Land: Deutschland

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Aultreia »

Gerade kam die Scherzfrage im Kinderradio "Welche Himmelsrichtung kann man stricken?". :kicher:
Der Stachelkranz des Rocksaums, den ich mir um die Schultern lege, um zum Kampf bereit zu sein.

Wenn man nicht mehr weiter weiß, einfach mal nen Knopf essen.

Benutzeravatar
Trixibelle
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3037
Registriert: 15. Jun 2007, 11:50
Webseite 1: https://www.ravelry.com/people/Schneewitta
Webseite 2: https://www.instagram.com/trixi.balla/
Land: Deutschland
Wohnort: منزل

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Trixibelle »

Sagt mal, hat jemand von euch eine tolle Bezugsquelle für Farbverlaufswolle? Also solch sanfte laaange Übergänge... hab sowas von LadyDee hier. Meine Oma würde gerne noch andere ausprobieren aber ausser bei LadyDee und Wollfamos hab ich noch nicht eingekauft.
(Geheim)Tipps anyone? :D
Jeg spiser brød og gråter på gulvet 🍞

Benutzeravatar
KimKong
****
****
Beiträge: 1927
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41
Land: Deutschland
Wohnort: Jülich

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von KimKong »

Ich bin ein Fan von Orange Sox Garn! Es ist allerdings gefacht, also man arbeitet mit 4 losen Fäden, das kann fummelig sein am Anfang. (Weiß nicht, wie das bei Lady Dee und co. ist)
https://de.dawanda.com/shop/withOrangeS ... laufsgarne
So sah mein erstes Tuch aus, ca. 550 m von 600 m Knäuel verstrickt: viewtopic.php?f=33&t=69864
The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
Siora
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4129
Registriert: 7. Okt 2009, 19:59
Webseite 1: https://www.facebook.com/Sioras-Pony-Pl ... 9117779936
Webseite 2: https://www.etsy.com/shop/hexenwerk
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Siora86
Webseite 4: https://de.pinterest.com/siora86/
Postleitzahl: 39112
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Wir stricken weiter!

Beitrag von Siora »

Trixibelle hat geschrieben:
9. Mär 2017, 21:43
Sagt mal, hat jemand von euch eine tolle Bezugsquelle für Farbverlaufswolle? Also solch sanfte laaange Übergänge... hab sowas von LadyDee hier. Meine Oma würde gerne noch andere ausprobieren aber ausser bei LadyDee und Wollfamos hab ich noch nicht eingekauft.
(Geheim)Tipps anyone? :D
Drachenwolle hat neuerdings superschöne lange Farbverläufe auf ganz toller Wolle. Wenn mein Konto nicht "nein" schreien würde, hätt ich da schon den halben onlineshop leer gekauft. :angel:

Ansonsten fallen mir noch die Bobbel vom Wollbonbon ein. Die haben auch sehr schöne Färbungen und auch schöne Qualität. Ist aber halt gefachtes Garn, muss man mögen.
Bild
Bild

Antworten