Was stricken aus...?

Für alle Handarbeiten mit Wolle, zB Stricken, Häkeln, Filzen, Sticken, Weben, usw.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
EsmeWetterwachs
***
***
Beiträge: 1185
Registriert: 6. Feb 2012, 22:54
Webseite 1: http://www.aghostlightspathway.blogspot.de/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/projects/einIrrlicht
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon EsmeWetterwachs » 20. Sep 2016, 21:52

Neulich konnte ich nicht an einem Strang BC Garn Tussah Tweed in einer schönen beerigen Farbe vorbeigehen, woraus ich einen Farbklecks für Vorstellungsgespräche und andere offizielle Anlässe stricken möchte. Die Lauflänge ist 270 Meter bei Nädelstärke 2,5-3, also würde sich ein Schal oder Tuch daraus wohl am ehesten anbieten. Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, was für das Garn genau passt. Wegen des an sich eher unruhigen Tweeds und den Trageanlässen wäre ein schlichtes Muster wohl am besten geeignet, vielleicht aber auch ein Streifenmuster in Kombination mit einer neutralen Farbe bzw. schwarz. Schlichte Muster und Farben sind normalerweise nicht so mein Ding, weshalb ich mir unsicher bin. Habt ihr Vorschläge, gerne auch für simple Häkelmuster?

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 4162
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37
Webseite 1: https://www.pinterest.de/Lenmera/
Webseite 2: https://www.facebook.com/pg/Mademoisell ... 248606850/
Land: Deutschland
Wohnort: an der schönen blauen Donau oder so ähnlich

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Lenmera » 21. Sep 2016, 00:28

In einer ähnlichen Farbe mit schwarz habe ich einen Drachenschwanz gehäkelt. Macht sich ganz nebenbei und trägt sich sehr angenehm, da er durch die entstehende Rundung quasi von selbst hält.

Ich habe nach jeder Zacke die Farbe gewechselt.

Zusätzlich habe ich alle 20 oder 30 Maschen nochmal ein Lochmuster (wie am Rand) eingefügt, weil es mir sonst ein bisschen zu fad geworden wäre.
per aspera ad astra

lady_spatz
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5865
Registriert: 3. Aug 2012, 13:39
Webseite 1: http://zebrrra.deviantart.com
Postleitzahl: 8010
Land: Oesterreich
Wohnort: graz

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon lady_spatz » 26. Sep 2016, 00:51

ich hab richtig flauschige wolle geschenkt bekommen- eine angora- seiden- lambswool mischung. <3 es sind insg ungefähr 100 gramm- 380 m. da die farbe nicht so richtig meins ist würd ich gern was zum zu hause am sofa rumflauschen draus machen (da ist mir die farbe nicht so wichtig). also etwas, wo der flausch so richtig zur geltung kommt. nur was? ich bin nicht so der strickhauben- oder cowl- typ und tücher find ich zum zu hause sitzen nicht ganz ideal, weil sie immer verrutschen. hat wer eine gute idee? irgendwas laceiges fänd ich grad toll
........................spin the wheel of fortune...............................
............................................or...................................................
...............................learn to navigate.......................................
............................................Bild...................................................

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8189
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon chastity » 26. Sep 2016, 07:34

lady_spatz hat geschrieben:eine angora- seiden- lambswool mischung. <3 es sind insg ungefähr 100 gramm- 380 m
Hm, 380m Lauflänge und 100g sind ja nicht so wahnsinnig viel. Du könntest dir Hand- bzw. Armstulpen daraus stricken, da gibts auch einige Muster die sehr filigran sind und in die Lacerichtung gehen.
Ansonsten fällt mir nur sowas wie Tücher oder Cowls ein, aber das möchtest du ja nicht. Echt nicht so einfach... :gruebel:

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
EsmeWetterwachs
***
***
Beiträge: 1185
Registriert: 6. Feb 2012, 22:54
Webseite 1: http://www.aghostlightspathway.blogspot.de/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/projects/einIrrlicht
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon EsmeWetterwachs » 8. Nov 2018, 07:48

Aus einem Impuls heraus habe ich mir neulich ein Knäuel Silkhair Degradé gekauft. 400 Meter Lauflänge, Lace, deutlich mehr Mohair als Seide und vor allem... mit einem sehr langsamen Farbverlauf von schwarz zu grau zu schwarz.

Dieses unglaubliche Farbenreichtum überfordert mich nun dezent, was die Musterauswahl angeht :roll: Habt ihr irgendwelche Vorschläge für mich? Im Zweifelsfall würde ich auch noch ein passendes Garn in einer anderen Farbe dazu kaufen. Bevorzugt suche ich nach einem Muster für ein Tuch oder einen Schal (eventuell auch irgendeine Form von Oberteil), das sich am besten nicht allzu langweilig strickt.

Benutzeravatar
chastity
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8189
Registriert: 29. Okt 2002, 20:35
Webseite 1: https://www.instagram.com/mrscellar/
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon chastity » 8. Nov 2018, 08:02

EsmeWetterwachs hat geschrieben: Dieses unglaubliche Farbenreichtum überfordert mich nun dezent, was die Musterauswahl angeht :roll: Habt ihr irgendwelche Vorschläge für mich? Im Zweifelsfall würde ich auch noch ein passendes Garn in einer anderen Farbe dazu kaufen. Bevorzugt suche ich nach einem Muster für ein Tuch oder einen Schal (eventuell auch irgendeine Form von Oberteil), das sich am besten nicht allzu langweilig strickt.
Hast du in den Projekten zur Wolle nichts gefunden? Da sind doch ein paar tolle Tücher bei...
Klick, Klick2, Klick3, Klick 4.

chastity
du liest was du bist...

Benutzeravatar
EsmeWetterwachs
***
***
Beiträge: 1185
Registriert: 6. Feb 2012, 22:54
Webseite 1: http://www.aghostlightspathway.blogspot.de/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/projects/einIrrlicht
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon EsmeWetterwachs » 9. Nov 2018, 15:11

Vielen Dank, chastity1 In den Projekten habe ich allerdings schon gestöbert, ohne dass mich etwas begeistert hätte.

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2435
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon Thalliana » 9. Nov 2018, 18:16

Ich würde glaube ich auf jeden Fall einen Schal stricken, für ein Tuch scheinen mir 400m recht wenig (es sei denn, du stehst auf kleine Tücher). Da das Garn recht flauschig ist, würde ich ein einfaches Muster nehmen, weil das Garn vermutlich einiges davon fressen wird, also sowas wie https://www.ravelry.com/patterns/library/bias oder https://www.ravelry.com/patterns/librar ... bbon-scarf.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
EsmeWetterwachs
***
***
Beiträge: 1185
Registriert: 6. Feb 2012, 22:54
Webseite 1: http://www.aghostlightspathway.blogspot.de/
Webseite 2: http://www.ravelry.com/projects/einIrrlicht
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen

Re: Was stricken aus...?

Beitragvon EsmeWetterwachs » 12. Nov 2018, 13:09

Thalliana hat geschrieben: Ich würde glaube ich auf jeden Fall einen Schal stricken, für ein Tuch scheinen mir 400m recht wenig (es sei denn, du stehst auf kleine Tücher). Da das Garn recht flauschig ist, würde ich ein einfaches Muster nehmen, weil das Garn vermutlich einiges davon fressen wird, also sowas wie https://www.ravelry.com/patterns/library/bias oder https://www.ravelry.com/patterns/librar ... bbon-scarf.
Damit kann ich mich glaube ich anfreunden. Dankeschön! :)


Zurück zu „Fragen und Antworten - Wolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron