Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Alles was das Umarbeiten und Umstylen fertiger Kleidungsstücke angeht, außerdem Dekotechniken mit/auf Stoff wie zB Schablonieren oder Färben

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Nachtleuchten
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2344
Registriert: 10. Dez 2009, 00:28
Postleitzahl: 71134
Land: Deutschland
Wohnort: nähe BB

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Nachtleuchten » 14. Nov 2017, 22:21

Bilderrahmen mit Kuppelglas bietet sich an, oder sowas:


http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... t=c&ictx=1

viel Glück beim Finden
Eigenartig, wie das Wort Eigenartig, es fast als fremdartig hinstellt, eine eigene Art zu haben

e. fried

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9095
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Boobs&Braces » 14. Nov 2017, 22:39

OMG! Danke! Danke! Danke! :bussi:

Manchmal sieht man echt den Wald vor lauter Bäumen nicht!
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Queeni
***
***
Beiträge: 908
Registriert: 8. Feb 2010, 22:44
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Queeni » 17. Jan 2018, 21:01

Jetzt kommen die Profi-Fragen :angel:

Ich will das erste Mal mit Stoff-Farbe spielen. Genau genommen will ich ein Dip Dye an Bettwäsche testen. Spricht was dagegen das in der Badewanne zu machen? :angel: Ich hab mir vorgestellt nen Bottich mit der Farbe in die Badewanne zu stellen, um dann den Stoff reinzutunken, Stück für Stück rauszuziehen und dann direkt auszuwaschen. Aber färbt das dann direkt meine Badewanne mit? Oder irgendwelche Silikon-Dichtungen oder so? :gruebel:
Muss ich sonst (außer auf Naturfaser) auf was achten?
Follow your inner moonlight;
don't hide the madness.
Pinterest

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 889
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon MissWunderlich » 17. Jan 2018, 21:14

Meine Badewanne hat erfolgreich überlebt :D wenn du irgendwelche rauhen Dichtungen oder ähnliche stellen hast, würde ich die vorsichtshalber abkleben, aber von der normalen glatten Fläche ging das gut runter.
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Kiara
**
**
Beiträge: 345
Registriert: 6. Mär 2006, 13:58
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Tiefstes Oberbayern

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Kiara » 18. Jan 2018, 13:00

Ah, ich wäre vorsichig - je nach dem ob man eine Emaille-Badewanne hat, oder eine aus Kunststoff (Acryl?)
Ich hab beim Haare färben mal einen Direction-Klecks nicht sofort weggewischt, und hatte dann einen tollen Lila Fleck, der mir für immer und ewig bleiben wird... Emaille ist da besser abzuwischen.

LG
Live is a zoo in a jungle.

Benutzeravatar
Luthya
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3174
Registriert: 9. Feb 2006, 18:46
Postleitzahl: 22041
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Luthya » 21. Jan 2018, 10:17

Ich kann leider nicht dazu beitragen, aber wir haben inzwischen auch einen eigenen Thread für Färbe-fragen :) Vielleicht kann man das dahin verschieben, damit wir solche fragen alle gesammelt haben?
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn, Blödsinn.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9095
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Boobs&Braces » 21. Mai 2018, 15:47

Hat jemand von euch schon mal ein (einfarbig) bedrucktes Shirt mit Stoffmalfarben ("Filzstiften") ergänzt, bzw. ausgemalt? Eigentlich war ich sehr zuversichtlich, dass das hinhaut, aber meine Kumpels haben mich stark verunsichert. Das Shirt ist stark dehnbarer Baumwollstrick (Jersey). Ich denke ich sollte es eben nur leicht dehnen, z.B. durch einen Karton den ich sowieso gegen das Durchdrücken verwenden wollte und malen nach Zahlen spielen, oder liege ich falsch?
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4293
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.facebook.com/parvasedaptablog
Webseite 3: https://www.instagram.com/parva.sed.ette/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Constanze » 21. Mai 2018, 15:51

Sollte klappen. Allerdings nur, wenn tatsächlich nur die Linien aufgedruckt sind und dazwischen der Stoff bemalbar ist. Es gibt ja auch flächige Drucke, also wo auch die leeren Stellen in der Farbe des Stoffes gedruckt, aber der Druck an sich nicht ausgeschnitten ist. Versteht man mich? Bei letzterem wäre ich mir auch nicht sicher, dass das hält.
“My philosophy is: ‘It’s none of my business what people say of me and think of me. I am what an am, and I do what I do. I expect nothing and accept everything. And it makes life so much easier.”
Anthony Hopkins

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9095
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Boobs&Braces » 21. Mai 2018, 15:55

Jaja, schon klar ;) Danke dir!
Nee, es sind tatsächlich nur die Outlines schwarz (auf weiß) aufgedruckt. Eigentlich würde ich auch davon ausgehen, dass es klappt, aber die Jungs haben mich etwas verunsichert, da es doch seeeeeeeeehr dehnbar ist. Deswegen habe ich mich auch für die Filzstifte entschieden, statt pastöser Farbe.
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
MissWunderlich
***
***
Beiträge: 889
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03
Postleitzahl: 1090
Land: Oesterreich

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon MissWunderlich » 21. Mai 2018, 22:52

Dan sind Filzstifte genau die richtige Wahl. Es wird ja nix auf die Fasern draufgelegt, die Fasern werden nur umgefärbt. Ist quasi wie Haarefärben :wink: Aufpassen musst du nur, wenn der Stoff stark polyhaltig ist, das mögen manche Filzer nicht.
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9095
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Boobs&Braces » 21. Mai 2018, 23:19

Ne, der sollte höchstens 3% Poly sein. Hat super geklappt und den Jungs standen die Schnäbel offen :kicher:

Einer hat das shirt auch und hat die Stifte schon angefragt :mrgreen:

Einziges Manko, lag aber nicht am Shirt: die Textilmarker von Tedi sind neon- und keine Grundfarben, wie der Deckel vermuten lässt ;)

Vorher: https://flic.kr/p/26i12KG
Nachher: https://flic.kr/p/26i12zb

Der kritische Blick in Bild 1 ist der Tatsache geschuldet, dass das Shirt Männer-XXL sein soll :irr:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Flusi
Beiträge: 19
Registriert: 5. Jun 2018, 21:47
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Flusi » 5. Jun 2018, 22:50

Huhu,

eine Freundin wünscht sich von mir einen selbstgenähten Beutel mit goldenem Print (soll ein stilisierter Kraken werden). Schablonieren mit selbstklebender Folie kann ich ganz gut, allerdings bekommt man mit Acryl- bzw. Textilfarbe vermutlich keinen satten Goldton hin. :?

Kunstleder applizieren traue ich mir nicht zu, da spielt meine alte Nähmaschine nicht mit. Hat jemand vielleicht Erfahrung mit solchen Flexfolien gemacht, klappt das gut mit dem Ausschneiden und Aufbügeln? :gruebel: Zumindest von der Optik käme das meiner Vorstellung recht nahe.

Hat sonst noch jemand von euch eine Idee, was ich alternativ machen könnte, um ein Motiv in einem schönen Goldton auf den Beutel zu bekommen?

Dankeschön schon mal! :D

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9095
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Boobs&Braces » 6. Jun 2018, 17:03

Ich habe mit goldener Stofffarbe auf schwarz schabloniert und es hat wunderbar funktioniert. Klar ist es kein chrom-Hochglanz-Goldeffekt, aber es ist eindeutig gold
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
AlphaOmega
**
**
Beiträge: 579
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon AlphaOmega » 6. Jun 2018, 17:17

Ich kann Boobs' Erfahrung unterschreiben.

Benutzeravatar
Ms.Commander
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3948
Registriert: 30. Jul 2006, 12:40
Webseite 1: http://www.instagram.com/kate.wreckinsane
Webseite 2: https://www.pinterest.at/Cassinisdead/
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Wohnort: Linz, AUT
Kontaktdaten:

Re: Ready Made - kurze Fragen und Antworten 12/06/08

Beitragvon Ms.Commander » 6. Jun 2018, 18:37

Flusi, mit Flexfolie funktionierts wunderbar.
Du kannst es dir aber auch direkt ausplotten lassen (schreib mir ^^) dann sparst du dir das ausschneiden :)
To quote Hamlet Act III, Scene III Line 92 - "No"

Meiner einer auf IG und Pinterest


Zurück zu „Fragen und Antworten - Ready Made“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste