Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 404
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon NerdGorgon » 13. Jan 2021, 09:49

...und pack sie in deine Wohnung. Oder so.

Man soll mir ja nicht nachsagen, ich würde nur mit Wolle arbeiten. Schlichtes, zeitloses Design läßt sich bekanntlich in jedem Material erarbeiten. Hier also ein Beispiel, was sogar Sperrholzreste mit ausreichend Geduld noch hergeben.

Bild


Die sind doch gekauft?
Nein. Selber entworfen, selber angefertigt und anschließend noch von Hand bemalt bzw. geschmirgelt.

Ist Weihnachten nicht schon vorbei?
Ich sehe diese Anhänger eher als allgemeine Winterdeko. Wenn es bei dir zuhause nicht schneit, kannst du dir eine original Holzschneeflocke ans Fenster hängen. Und was sagt besser "Ich liebe dich" als jemandem einen Stern vom Himmel zu holen? (Tipp: Sterne vorher extra hoch hängen erhöht die Intimität des Moments)

Du postest hier doch nur querbeet, um endlich bei den Swappern mitschwafeln zu können.
Diesen Vorwurf weise ich aufs Entschiedenste zurück. Die ganze Bandbreite meines kreativen Schaffens zu zeigen, war mir schon immer ein bedeutendes Anliegen. Yeah Baby, nur noch 6 Beiträge bis zu den Laserpenissen!

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5157
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon chaotic » 13. Jan 2021, 09:51

Coole Sterne und Schneeflocken. Ich stimme dir zu, vor allem die Flocken sind wunderbare Winterdeko.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 404
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon NerdGorgon » 13. Jan 2021, 09:55

Danke! :)
Ich weiß, nicht jeder freut sich wie ein Kind am Weihnachtstag über den ersten Schnee. Aber für mich könnte auch ruhig das ganze Jahr hindurch Winter sein. Glaube, ich lebe in der falschen Klimazone. :gruebel:

Benutzeravatar
eichenfuerstin
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9958
Registriert: 12. Jun 2006, 09:17

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon eichenfuerstin » 13. Jan 2021, 09:56

Total schön, ich liebe Dinge aus Holz ♥

Hat Du die Anhänger ausgesägt?
Oder wie wurde das gemacht :) ?

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 404
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon NerdGorgon » 13. Jan 2021, 10:01

Danke!

Könnte man so sagen, ja. Allerdings hab ich das Sägen selbst an die Maschine übergeben und dann nur mehr manuell mit feinem Schmirgelpapier gerubbelt, bis mir fast der Arm abfällt. Quasi moderne Zeit trifft traditionelles Handwerk. :wink:

Benutzeravatar
Lenmera
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5235
Registriert: 17. Feb 2011, 10:37

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Lenmera » 13. Jan 2021, 10:06

Sehr schön geworden!
Welches Holz hast du denn verwendet?

(Mit vereinten Kräften schaffst du es heute noch die Swapsperre zu überwinden!)
per aspera ad astra

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 404
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon NerdGorgon » 13. Jan 2021, 10:12

Danke!

Das ist ganz normales, spottbilliges Laubsägeholz vom Baumarkt. Der reine Materialwert der hier gezeigten Dekorationen beläuft sich also auf ungefähr 70 Cent, wenn überhaupt. Da die Schneeflocken weiß grundiert werden und sogar noch Glitzer drauf bekommen, können da sogar kleinere Macken im Holz verdeckt werden. Die Sterne wiederum werden solange poliert, bis sie eine streichelzarte Oberfläche bekommen und beweisen somit, daß Holz auch in Natur einfach wahnsinnig schön ist.

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3861
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Lyset » 13. Jan 2021, 10:27

Ich würde dich ja glatt noch mitmachen lassen, Siora habe ich ja auch noch reingelassen, habe aber die Teilnahmebedingungen auf 150 Posts gesetzt, weil ich mir dachte das ein Reverse Wichteln evtl nicht sooo gut als erster Swap wäre.

Aber: Du kannst dann zumindest mitschreiben und der nächste Swap kommt bestimmt und dann freue ich mich auf Dalek Dildoüberzüge von dir :kicher:

Ach so Edit sagt ich habe glatt vergessen zu sagen das ich die Flicken gar wunderbar finde und die Sterne sehen aus wie Plätzchen :mrgreen:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9984
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Boobs&Braces » 13. Jan 2021, 10:35

Laserpenisse? :mrgreen: bei dem Swap bin ich auch dabei :mrgreen:

Achso, die Sterne und Flocken sind auch cool ;)
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3861
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Lyset » 13. Jan 2021, 10:38

Boobs&Braces hat geschrieben:
13. Jan 2021, 10:35
Laserpenisse? :mrgreen: bei dem Swap bin ich auch dabei :mrgreen:

Achso, die Sterne und Flocken sind auch cool ;)
Grün pinker Galaxystoff mit Penis Raumschiffen drauf... Pew pew


Du musst jetzt auch antworten Nerdi, Gordi, Peni? Mir fällt noch keine dumme Abkürzung ein.

Wir bemühen uns doch so redlich das du die 100 voll bekommst :kicher:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4707
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 13. Jan 2021, 10:45

NerdGorgon hat geschrieben:
13. Jan 2021, 10:01
Danke!

Könnte man so sagen, ja. Allerdings hab ich das Sägen selbst an die Maschine übergeben und dann nur mehr manuell mit feinem Schmirgelpapier gerubbelt, bis mir fast der Arm abfällt. Quasi moderne Zeit trifft traditionelles Handwerk. :wink:
Coole Sterne :mrgreen:
Welche Maschine sägt so präzise Schneeflocken aus?
Mit der Bandsäge würde das bei mir ewig nicht so schön :)
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1362
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Morathi » 13. Jan 2021, 10:54

Die sind echt hübsch geworden, ich bestell dann mal so ein Set :mrgreen:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant
Nähkromant
Pronomen: sie/they
Beiträge: 7378
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Zetesa » 13. Jan 2021, 10:58

Schwarzes_Schaf hat geschrieben:
13. Jan 2021, 10:45
NerdGorgon hat geschrieben:
13. Jan 2021, 10:01
Danke!

Könnte man so sagen, ja. Allerdings hab ich das Sägen selbst an die Maschine übergeben und dann nur mehr manuell mit feinem Schmirgelpapier gerubbelt, bis mir fast der Arm abfällt. Quasi moderne Zeit trifft traditionelles Handwerk. :wink:
Coole Sterne :mrgreen:
Welche Maschine sägt so präzise Schneeflocken aus?
Mit der Bandsäge würde das bei mir ewig nicht so schön :)
Der Frage schließe ich mich gleich mal an.
Ich mach sowas ja eher komplett von Hand. :mrgreen:
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
NerdGorgon
**
**
Pronomen: such ich noch
Beiträge: 404
Registriert: 20. Dez 2020, 22:42

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon NerdGorgon » 13. Jan 2021, 11:35

Hab ich gesehen, Lyset (und ich stell mir grade vor, daß du's insgeheim ganz ganz doll aber sowas von bedauerst, weil dir jetzt meine ganzen perversen phänomenalen Swapangebote entgehen :kicher: ) - wie dem auch sei, bleibt ja nicht der einzige Swap dieser Art, und für den Anfang freu ich mich genauso, doof reinquatschen zu können.

Ich feier jeden, der bei dem Swap dabei ist. Ihr habt 'nen prima Humor! :wink:

Wait a Moment, unsere Beziehung hat schon den Status dummer Abkürzungen erreicht? :shock: Also ich weiß ja gar nicht, ob ich schon bereit für was Festes bin...

Die Maschine wurde irgendwie schon angedeutet. Pew pew pew! *fuchtelt mit einer beeindruckenden SciFi-Waffe gegen die Schatten an der Wand herum*

Bestellen is' nicht, hier gibbet nur Swaps, Wichteln, Tauschen, ... :roar:

Komplett von Hand würde sicher funktionieren. Aber geht deutlich schneller, wenn man sichs mit dem Laser macht.

Ich nehme es übrigens als Riesenkompliment, daß ich schon vermisst werde, wenn ich nur eine Stunde nicht antworte, und danke euch allen für die Hilfe beim unauffälligen Hochtreiben meiner Postzahl. :mrgreen:

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3861
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Für dich hole ich die Sterne vom Himmel

Beitragvon Lyset » 13. Jan 2021, 12:23

So, damit gleich der 100. kommen kann :mrgreen:

Stimmt du hast ja n fucking Lasercutter!!! Einself

Du musst mir mal sagen welchen, der Mann liegt mir seit Monaten damit in den Ohren.

Och das muss nichts Festes sein Honeybunny, mir reicht auch Freundschaft plus :kicher:

Und der Niffler in mir wird sicher dann mal in einem Swap von dir befriedigt. Ich überlege immerhin immer noch hart ob ich irgendwann mal einen "Lyset wichtelt für alle und alle Wichteln für Lyset" Swap mache :kicher:
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste