Kleinkram für Rapunzel

Hier könnt ihr eure fertigen Bastelprojekte aus allen anderen Kategorien vorstellen.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Zetesa
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5970
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.mittelalter-schmiede.de/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.kuechenschrat.de
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Zetesa » 2. Jun 2018, 21:29

Treu dem Motto lieber auch Kleinkram zeigen als gar keine Projektethreads zu haben, zeige ich heute meine neuesten Haarforken.

Einmal Upcycling und zweimal ein ganz persönliches Holz. Die beiden hellen links und rechts stammen von einer Edelrose, die früher beim Elternhaus des Liebsten gestanden hat und das er 20 Jahre gelagert hatte. Dies Jahr hat ein Teil davon endlich seine Bestimmung gefunden. Ich bin immer noch geflasht davon, dass dieses Holz 20 Jahre nachdem die Pflanze gefällt wurde, beim Zersägen immer noch so viel Rosenöl abgesondert hat, dass die ganze Werkstatt danach geduftet hat.

Die dunkle in der Mitte stammt von einem hässlichen Massivholzmöbel, das wir zu WG-Zeiten mal auf dem Sperrmüll aufgetan haben und irgendwann zerlegt haben, um das Holz zu nutzen. Ich hatte immer vermutet, dass es Eiche sei, aber jetzt nach dem Schleifen und wachsen sieht es eher nach Tropenholz aus. Weiß eine von euch da mehr?

Lange Rede, kurzes Bild
Bild


Zum Größenvergleich am Kopf.
Bild
Zuletzt geändert von Zetesa am 5. Aug 2018, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4026
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon rhuna » 2. Jun 2018, 21:58

Schön sind sie!
fairly often just completely happy

Benutzeravatar
EnfantD'Enfer
****
****
Beiträge: 1325
Registriert: 11. Mär 2011, 08:25
Webseite 1: https://www.instagram.com/deswahnsinnsfettebeute/
Postleitzahl: 22395
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon EnfantD'Enfer » 3. Jun 2018, 00:13

Die sind echt toll geworden. :)
Was hast du denn neben der Säge zum Ausarbeiten genommen? Ich würde sowas auch gerne mal machen, aber scheue mich davor einen ganzen Fuhrpark an Werkzeugen bei meinen Eltern dafür durchzuprobieren um zu sehen was am Besten klappt.
Bei dem Holz des mittleren Haarstabs hab ich leider auch keine Idee. :oops:
Des Wahnsinns fette Beute.

Statistik 2018:
Stoff gekauft: 14,5 m
Stoff vernäht: 19,8 m
2017: - 11m

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3144
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45
Webseite 1: https://www.ravelry.com/projects/Amhran
Postleitzahl: 1
Land: Oesterreich
Wohnort: mal hier, mal dort

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Amhrán » 3. Jun 2018, 07:39

:sabber: Das Rosenholz ist echt schön! Das muss ja fast schon ein Rosenbaum gewesen sein. Beim mittleren hab ich leider auch keine Ahnung. Und die Formen, die du machst sind sowieso immer toll, ich find die immer so schön organisch und harmonisch.
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
eichenfuerstin
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9392
Registriert: 12. Jun 2006, 09:17
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon eichenfuerstin » 3. Jun 2018, 08:35

Deine Haarschmücker sind sehr schön geworden ♥
*It is no bad thing celebrating a simple life*

Benutzeravatar
Zetesa
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5970
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.mittelalter-schmiede.de/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.kuechenschrat.de
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Zetesa » 3. Jun 2018, 09:21

Freut mich, dass sie euch auch gefallen. :)
Amhrán hat geschrieben: :sabber: Das Rosenholz ist echt schön! Das muss ja fast schon ein Rosenbaum gewesen sein. Beim mittleren hab ich leider auch keine Ahnung. Und die Formen, die du machst sind sowieso immer toll, ich find die immer so schön organisch und harmonisch.

Das war das Stück direkt über der Veredelungsstelle und ein ganz alter, oft zurückgeschnittener Strauch.
EnfantD'Enfer hat geschrieben:
3. Jun 2018, 00:13
Die sind echt toll geworden. :)
Was hast du denn neben der Säge zum Ausarbeiten genommen? Ich würde sowas auch gerne mal machen, aber scheue mich davor einen ganzen Fuhrpark an Werkzeugen bei meinen Eltern dafür durchzuprobieren um zu sehen was am Besten klappt.
Nach dem Aussägen mache ich die grobe äußere Form mit einem Bandschleifer und die innere Rundung der Zinken mit Messer, Feile und Schleifpapier.
Mit einem vernünftigen Dremel ginge es auch und deutlich schneller, ich habe aber nur ein Billigteil ohne passende Schleifaufsätze.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

wuselfrau
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3429
Registriert: 15. Dez 2004, 11:52
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wuselfrau/
Land: Deutschland
Wohnort: größtes dorf deutschlands

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon wuselfrau » 3. Jun 2018, 14:11

*wuffza*, die sind (mal wieder) sehr schön geworden :yes: :up:
...walk unafraid...

Benutzeravatar
Scintilla
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 28. Jan 2010, 21:48
Webseite 1: http://evas-suenden.blogspot.com/
Webseite 2: http://http://couchdevelopers.com/fairy-king
Postleitzahl: 4226
Land: Schweiz
Wohnort: Basel

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Scintilla » 7. Jul 2018, 13:05

So schön! Und ganz besonders toll, wenn das Holz eine kleine Geschichte erzählt :D
Bei Fällen von akutem Reisefieber empfehle ich: Die Couchsurfingbörse der Nähkromanten!

Benutzeravatar
Moonchild
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2511
Registriert: 22. Mai 2006, 13:52
Webseite 1: http://www.ravelry.com/people/Mondkatze
Land: Deutschland
Wohnort: hinter den Spiegeln

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Moonchild » 26. Jul 2018, 11:28

Wow, die sind wirklich schön! Und die Geschichte mit dem Rosenholz ist faszinierend, riechen deine Haare dann auch nach Rose? Oder verflüchtigt sich das nach dem Verarbeiten?
It's too bad she won't live, but then again, who does?
Blade Runner

Aktuelle Projekte Juli 2018

Benutzeravatar
Luthya
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3160
Registriert: 9. Feb 2006, 18:46
Postleitzahl: 22041
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Luthya » 26. Jul 2018, 12:54

Schöne Teile! Ich mag es ja immer sehr, wenn Gegenstände eine eigene Geschichte haben. <3
Die Haarforke, die du mir mal geschenkt hast, ist btw wieder fast Täglich im Einsatz, jetzt wo meine Haare wieder lang genug dafür sind.
Ich verlasse mich auf meine Sinne - Irrsinn, Wahnsinn, Blödsinn.

Benutzeravatar
Die Rote IRis
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3714
Registriert: 27. Mai 2008, 20:09
Webseite 1: http://www.glaubsches.net
Webseite 2: http://dieroteiris.deviantart.com/
Webseite 3: http://www.artflakes.com/de/shop/dieroteiris
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Die Rote IRis » 5. Aug 2018, 19:49

Ich hab ja auch ein paar von deinen Haarforken - und die sind soooo toll!
ich kann übrigens nur das letzte Bild sehen, aber das ist super!

Benutzeravatar
Zetesa
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5970
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Webseite 1: http://www.soulfirehenna.de/
Webseite 2: http://www.mittelalter-schmiede.de/
Webseite 3: http://www.heydenwall.de/
Webseite 4: http://www.kuechenschrat.de
Postleitzahl: 26121
Land: Deutschland
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Kontaktdaten:

Re: Kleinkram für Rapunzel

Beitragvon Zetesa » 5. Aug 2018, 22:35

Die Rote IRis hat geschrieben:
5. Aug 2018, 19:49
Ich hab ja auch ein paar von deinen Haarforken - und die sind soooo toll!
ich kann übrigens nur das letzte Bild sehen, aber das ist super!
Freut mich, dass sie dir immer noch gute Dienste leisten.
Ja, das erste Bild war leider weg, weil der Account gehackt und schließlich gelöscht wurde, ich habe es nochmal bei Flickr hochgeladen.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson


Zurück zu „Projekte - DIY“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron