WOLLen wir weiter 2022

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1717
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Morathi » 7. Jun 2022, 07:41

Hast du denn bei der ersten Socke auch die selbe Maschen- und Rundenzahl wie bei allen anderen? Weil wenn da der Schaft schon länger/weiter ist als sonst, kann der Verbrauch ja nicht gleich sein. Oder das Garn hat eine eine leicht abweichende Lauflänge als sonst, dann haut das auch nicht mehr hin. Oder andere Nadeln? Oder du hast bei beiden unterschiedlich fest gestrickt?
Zum konkreten Fall, falls du nicht nachkaufen kannst/willst hätte ich noch den Vorschlag, nur an der Spitze soweit zu ribbeln, dass du beide Socken am Fuß gleich lang machen kannst und dann beide Spitzen mit einem anderen Garn anzustückeln. Hab ich auch schon mal gemacht weil mir unterwegs das Garn ausging. Dann musst du nicht die ganze Socke neu machen.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5528
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon chaotic » 7. Jun 2022, 08:44

Zum Glück hab ich noch genug Garn. Irgendwas in mir sträubt sich gegen eine andersfarbige Spitze.

Ich habe dieselbe Maschenzahl und die selben Nadeln wie bei den Socken, die laut Ravelry 45 g verbraucht haben. Reihenzahl kann ich nicht genau sagen, weil ich dieses Paar Socken nicht finde, aber sie müsste sehr ähnlich sein. Ich stricke immer ungefähr die gleiche Schaftlänge.
Lauflänge ist gleich, bei allen Socken die ich bisher gestrickt habe. Fester oder lockerer gestrickt kann ich leider nicht sagen, mein Gefühl sagt "ungefähr gleich". Es kann sein, dass ich lockerer gestrickt habe als bei den letzten Socken.

Ich nehme mir heute abend das andere Knäuel und mach die Socken fertig.
Bei den nächsten Socken werde ich das beobachten, ob ich dann unter 50 g bleibe oder wieder drüber komme.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9304
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Dark Thoughts » 10. Jun 2022, 05:57

Ich habe gestern Abend den Körper meines Pullis abgekettet und freue mich jetzt schon auf die Ärmel. Hoffentlich reicht die Wolle...
Heute in der Straßenbahn mache ich vermutlich das Sockenpaar noch fertig und meiner Freundin ist kurz vor Ende ihres Tuches die Wolle ausgegangen, da konnte ich noch mit 11 g aushelfen.
Läuft momentan. :)
Noctua hat geschrieben:
9. Jun 2021, 10:58
Du bist eine Disney-Prinzessin! :kicher:

2022
+ 1500 / -5.137 (g Wolle)
+ nicht bezifferbar / ca 19 (m Stoff)

Du möchtest deinen Vorrat verkleinern oder hast Mount Doom bezwungen und brauchst dringend Nachschub? Dann besuch den Online-Flohmarkt Termin im Rittersaal

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5528
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon chaotic » 10. Jun 2022, 06:53

Bei dir läuft es ja richtig gut, Dark Thoughts.
Ich hab inzwischen das zweite Knäuel an die Socke angesetzt und bin bald an den Zehenabnahmen. Bei mit läuft es also auch.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
Caterina
Medieval Babe
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 5734
Registriert: 31. Dez 2002, 13:29

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Caterina » 10. Jun 2022, 20:47

chaotic hat geschrieben:
10. Jun 2022, 06:53

Ich hab inzwischen das zweite Knäuel an die Socke angesetzt und bin bald an den Zehenabnahmen.
Ich hab gerade "Zebra-Namen" gelesen und mich erstmal ne Runde gewundert.
,,Ich bin entrüstet!", sagte der Ritter und stand nackt im Wind.

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Beiträge: 9304
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Dark Thoughts » 11. Jun 2022, 21:52

Ja, ich bin auch zufrieden gerade, mein Minus übersteigt das Plus gerade um Welten.
Speaking of which, 72g haben die Socken verbraucht und ich freue mich als nächstes auf ein richtig poppig buntes Paar. :kicher:
Noctua hat geschrieben:
9. Jun 2021, 10:58
Du bist eine Disney-Prinzessin! :kicher:

2022
+ 1500 / -5.137 (g Wolle)
+ nicht bezifferbar / ca 19 (m Stoff)

Du möchtest deinen Vorrat verkleinern oder hast Mount Doom bezwungen und brauchst dringend Nachschub? Dann besuch den Online-Flohmarkt Termin im Rittersaal

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1717
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Morathi » 19. Jun 2022, 17:27

Den Muster-fail bei der Strickjacke hab ich bezwungen und inzwischen auch das zweite Vorderteil fertig (diesmal gleich richtig!) sowie die Hälfte vom ersten Ärmel. Joah, könnte zu Weihnachten fertig werden :mrgreen: Gestern war es so heiß, dass mir die Wolle an den Fingern kleben blieb, deshalb hab ich stattdessen Fotos von den Socken gemacht, die nebenbei für eine Freundin fertig geworden sind. Sie hat sich welche mit etwas lockererem Bündchen gewünscht:

Jetzt kommen zum ersten Mal in diesem Jahr mal wieder welche für mich. :)
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Zetesa
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/they
Beiträge: 8626
Registriert: 31. Dez 2005, 00:42
Kontaktdaten:

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Zetesa » 19. Jun 2022, 18:07

Das Wellenbündchen gefällt mir richtig gut. Ich mag es auch nicht, wenn die Bündchen zu stramm sind.
Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist,
über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns Angst macht.
Marianne Williamson

Benutzeravatar
KimKong
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3188
Registriert: 5. Jul 2006, 18:41

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon KimKong » 19. Jun 2022, 18:15

Oh wie schön die Bündchen sind! Hast du dazu eine Anleitung? :)
The Wheel of time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again. In one Age, called the Third Age by some, an Age yet to come, an Age long past, a wind rose in the Mountains of Mist... RIP Robert Jordan

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1717
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Morathi » 19. Jun 2022, 18:27

Danke euch :) Den Wellen-Mustersatz und das 1/1 ribbing hab ich von der Drops-Anleitung "Daisy Dancing" geklaut. Hier bei Ravelry und hier direkt bei Drops. Beschenkte Freundin mag kein Lace und auch generell möglichst wenig Muster am Fuß, deshalb ist meine Variante nur glatt rechts. Obwohl ich persönlich das Orignal schöner finde. Aber ich muss sie ja nicht tragen :)
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4994
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Amhrán » 19. Jun 2022, 18:47

Die sind wirklich schön! :D (Und Feather&Fan ist ja auch gar kein Lace! :kicher: )
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1717
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Morathi » 19. Jun 2022, 19:56

Genau! :kicher:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1717
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Morathi » 1. Jul 2022, 18:22

Netflix hat mich auf deren Spieleangebot aufmerksam gemacht und direkt das richtige vorgeschlagen: Knittens - ein Match3 mit Katzen und Wolle. Man muss Wollknäuel, Leckerlis uä sammeln und kann Accessoires für die Katzen stricken :lol: :lol: :lol:

Ähm ja, zum Thema...ich hab den ersten Ärmel der Jacke fertig und diesmal sogar auf Anhieb den Jaquard-Teil richtig 8-)
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Amhrán
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4994
Registriert: 6. Feb 2013, 18:45

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Amhrán » 18. Jul 2022, 19:58

Aaaaah.. ich habs getan. Der fast fertige Cardigan lag ja eh nur zwei Jahre herum, weil ich Angst vor dem Steek und Reißverschluss einnähen hatte.. :irr:

Ich hab die Steekmaschen per Nadelfilzen gesichert. Dann geschnitten, kurz drübergenäht für die Nerven, und dann den Reißverschluss reingenäht. War gar nicht schlimm und ist sogar recht ordentlich geworden 8-)

Bild

Bild
I'm a blood and bone - heya heya - primitive caveman
I can talk to the trees but I don't speak human
(Omnia ~ Reflexions ~ Caveman)

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1717
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: WOLLen wir weiter 2022

Beitragvon Morathi » 18. Jul 2022, 21:26

Woah cool, gratuliere! :klatsch:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste