Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1923
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Kontaktdaten:

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon MadebyMyri » 1. Apr 2020, 08:22

Hallo.
Danke für die Komplimente.
Ja mein Dachzimmer ist echt super gemütlich und hell, auf der anderen Seite ist eine Fensterfront. Daher ist es so hell.
Aber die Schrägen sind noch für was anderes toll: es gibt keine Stellmöglichkeiten für Schränke und somit kann ich nicht tonnenweise Stoffe horten! :roar:

Hier ging es gestern mit Plüschtier weiter.
Gestatten: Rüdiger Ratte und Rosalie Einhorn erobern die Welt:
Bild
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Spielkind
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3091
Registriert: 7. Feb 2010, 18:50

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Spielkind » 1. Apr 2020, 11:57

Rüdiger Ratte ist ja zum Anbeißen :mrgreen:
IT'S A SWORD, said the Hogfather. THEY'RE NOT MEANT TO BE SAFE.”
― Terry Pratchett

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4699
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Nria » 1. Apr 2020, 17:23

Die Ratte ist wirklich niedlich! :D

Ich widme mich gerade der Ufo-Kiste. Das hat insofern mit Stoffabbau zu tun, als dass ich teilweise noch Stoff verbrauche und selbst wenn dann noch ein gutes Stück übrig bleibt, kann ich das endlich weitergeben oder anderweitig nutzen und muss den Rest nicht aufbewahren für den Fall, dass ich noch was für das jeweilige Ufo brauche.

Bei einem älteren Ufo aus noch älterem Viskosechambray (so weich und fließend!) habe ich endlich den Nahtreißverschluss eingesetzt. Leider muss ich noch einige Änderungen machen - ich habe die Schultern schon etwas gekürzt, vielleicht muss ich noch Abnäher hinzufügen und auf jeden Fall muss der Halsausschnitt deutlich tiefer! So hochgeschlossen sieht bei wenig Oberweite toll aus, bei mir ... gehts so.
Die Farbe ist auch etwas blass für mich, daher erwäge ich, eine knallige oder dunkle Einfassung (statt Schrägband aus dem gleichen Stoff) anzunähen und vielleicht mit einer kleinen Stickerei besser einzufügen. Aber erstmal der Ausschnitt!

Ja, das Kleid sieht auf dem Foto aufgrund der Perspektive komisch aus, das ist zu sehr von unten fotografiert (ich übe noch mit meinem neuen Stativ).

Klick für den Status Quo des Kleids (es ist recht hoch und ich will nicht den Beitrag sprengen ;) )
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 4,5 m - vernäht 5,55 m - abgegeben 0 m (-1,05 m)

Benutzeravatar
EnfantD'Enfer
****
****
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 1675
Registriert: 11. Mär 2011, 08:25

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon EnfantD'Enfer » 1. Apr 2020, 18:36

Nria, der Stoff sieht echt toll aus! :sabber: Und ich finde deine Änderungsideen gut. Vielleicht passt ja eine dunkelblaue Einfassung dazu? Wenn sich das farblich in der Stickerei wiederholt, sieht das bestimmt sehr stimmig aus. :)
Des Wahnsinns fette Beute.

Statistik 2021:
Stoff gekauft: 0 m
Stoff vernäht: 0 m
2017: - 11 m ◇ 2018: - 6,8 m ◇ 2019: + 6,3 m ◇ 2020: + 19,9 m

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4699
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Nria » 3. Apr 2020, 13:49

Soo, habe zwei Ufo-Kleider fertiggestellt (eins aus Jersey, eins aus Sweat, Fotos folgen, wenn das Licht besser wird).

Nächstes Projekt:
Ich habe begeistert festgestellt, dass es auf bluprint (Onlinekurse und Schnittmuster, ähnlich Makerist, aktuell bis 9.4. kostenlos) einen Videokurs für den Reiseorganizerschnitt gibt, den ich schon länger besitze und als Transportbehältnis für all meine Kabel und Zubehör von Laptop, Kamera, Handy usw. nutzen will. Eigentlich soll das eine aufhängbare Kosmetiktasche sein, aber who cares!
1 Woche hab ich noch Zeit. Ich schnapp mir mal meine Taschenstoffe und klemm mich vor den Laptop ...
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 4,5 m - vernäht 5,55 m - abgegeben 0 m (-1,05 m)

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3922
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Fr.Ausverkauft! » 3. Apr 2020, 14:39

Nria du läufst ja echt zu Hochformen auf hier! Voll gut :D :yes:

Und Myri Rüüüüüdigeeeeeeeer ist echt cool :lol:

Ich hab Fotos von einem Kleid gemacht, dass ich vor den drölfhundert Masken genäht hatte, und seit dem auch nicht mehr angezogen hab weil Joggingbuxxe! :roll: :angel: Aber die Zeit wird bestimmt noch kommen fürs Kleid :yes: Genäht nach selbstgemachtem Schnitt, zum Stillen und aus Viskose Jersey.
Stoffstatistik 2021
Gekauft: 2,20 m
Vernäht: 11,4 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m -- 2019: +12,6m -- 2020: +10,9m

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4699
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Nria » 3. Apr 2020, 16:36

Das sieht toll aus, Fr. Ausverkauft! Nicht so ein typisches Stillkleid :)

Ja, ich will einiges schaffen, wenn ich schon meine Freunde nicht treffen kann und Unternehmungen wegfallen. Dann hab ich wenigstens in der Zeit was anderes gemacht :)

Hmpf. Mein Schnitt enthält keinen Schnitt. Also, schon, aber statt einem fertigen Schnitt sind die Maße für eine lange Liste an Rechtecken angegeben. In Inch. Ich hab mir die Seite kopiert und hocke jetzt vor einer Umrechnungstabelle :lol:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 4,5 m - vernäht 5,55 m - abgegeben 0 m (-1,05 m)

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4103
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Ginger » 3. Apr 2020, 18:21

Ich hab gestern einen Stapel Masken zugeschnitten. Laufmeter kann ich nicht sagen, hab halt Reste aus dem Lager gezogen. Denke mal etwas mehr als ein Meter war es schon. Ich hab die Teile nichtmal gezählt. Mal schauen was rum kommt.
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Hana
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3256
Registriert: 16. Feb 2005, 12:36

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Hana » 4. Apr 2020, 11:03

Mein Plan für dieses Wochenende: Regale aufhängen und soviel Umzugskartons ausräumen, dass das neue Bastel-und-Nähzimmer benutzbar wird. UND Stoffe vorwaschen ... :kicher: Ich will endlich wieder nähen, und der Liebste hat in 2 Wochen Geburtstag!
Stoff hab ich ja genug ... :angel:
Nria und ich bloggen über Selbstgemachtes: mondkunst.blogspot.com
Liverollenspiel im Münsterland: www.danglar.de
Mein Pinterest-Account: http://www.pinterest.com/ajannek/

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3839
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Lyset » 4. Apr 2020, 17:44

Weil ich schon so viel zumindest zugeschnitten habe, habe ich voll Lust Überraschungspakete zu kaufen :kicher:

Zum Glück finde ich mit Jersey aber nur welche mit Kinderstoffen *wink mit dem Zaunpfahl mir gaaaanz böse Shopping Tipps zu geben*

Und der Mann schreit nach Unnerbuchsen, will aber keine mit Traktoren oder Einhörnern (ergo Kinderstoffe), muss ich wohl weiter alte Shirts aussortieren
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4103
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Ginger » 4. Apr 2020, 22:42

Ich überleg gerade wo ich neulich die Spiegeleier bestellt hab... Megastoffen.nl. glaub ich..........
https://www.stoffmarktonline.de/sale_32 ... _9100.html
ein, da wars Unterbuxen :angel: :kicher:
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 9983
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Boobs&Braces » 5. Apr 2020, 14:21

Ich habe gerade 4m Stoff für 66,60€ bestellt, aber ich bin so lange darum herum geschlichen und ich habe gerade ca 6m zu Schnodderfängern vernäht, ich darf das jetzt, hab ich beschlossen!!!!

Und spontan fallen mir mindestens 2 Nähkromantinnen ein, die hier auch gleich zuschlagen wollen werden :roar:
Schreiendbunter neon-Porno-Leo-Sweat <3
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Lyset
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: they/them
Beiträge: 3839
Registriert: 16. Okt 2005, 19:50

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Lyset » 5. Apr 2020, 15:47

Glaube Menschenhass funktioniert super bei mir als Motivation...
Heute früh erfahren das etliche Frauen aus dem Dorf Behelfsmasken nähen und für 5€ das Stück verticken :motz:

Habe keine feste Baumwolle mehr da, aber einen Test mit kochendem Wasser und Polytier Coupons gemacht. Schrumpft nicht.
Von innen relativ feste Viscose dran, irgendwelche Bänder die ich noch da habe und fertig.

Gerade schon überall Bescheid gesagt...

Ich glaube ich spinne!

2m Stoff schon zugeschnitten. Ziehe ich mir dann später ab... Bin nähen
We will see!

Stoffstatistik 2020:
gekauft 77,50m
vernäht 65,50m

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4103
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Ginger » 5. Apr 2020, 20:32

20 Masken zugeschnitten und halb fertig. Irgendwie stupide das im Akkord zu nähen, aber ich mach halt immer einen Schritt bei allen fertig. Morgen auf der Arbeit den Speicher sichten was sich dort noch verbirgt, weil bei einem Team von 23 Leuten oder so kommt man mit 20 Teilen nicht weit...
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 4699
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13

Re: Stoffberge 2020 - Motivation, Ausheulen, Ergebnisse.. Für alle :)

Beitragvon Nria » 5. Apr 2020, 20:34

Soo, ich hab ein Shirt aus einem Panel zugeschnitten (so sieht es aus), aber noch nicht genäht, weil ich mir mit der Motivplatzierung noch nicht sicher bin und ob ich eine Art Fake-Matrosenkragen dranmache oder ob mich das stört :kicher:

Danach habe ich einen schon länger im Schrank liegenden Patchworkstoff zu einem Reise-Organizer-Futter zugeschnitten und einen erst im Januar gekauften Steppstoff für die Außenseite.
Ärgerlicherweise macht mir der Netzstoff Probleme, wenn ich ihn einfassen will ... ich bin nicht sicher, ob das wirklich richtiges Mesh oder nur irgendein Netzstoff ist. Jedenfalls zieht er sich fröhlich auseinander:
Bild

Ich überlege jetzt, ob ich einen Streifen Vlieseline um die Kante klappe und aufbügle (die Klebeseiten zeigen dann zueinander) - dann dürfte nichts mehr verrutschen. Fragt sich nur, ob man das Netzzeug auf Stufe 2 bügeln kann :gruebel:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2021: gekauft 4,5 m - vernäht 5,55 m - abgegeben 0 m (-1,05 m)


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste