Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8489
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Der Schal sieht so toll aus und ist auch schon ewig auf meiner Liste, dass ich gerade wirklich versucht war, ihn gleich anzuschlagen.
Auch die Lust auf einen Pulli hat mich wieder gepackt, dabei hab ich gerade so viele dringendere Sachen zu tun... :oops:
Zuletzt geändert von Dark Thoughts am 15. Apr 2020, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1639
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

Uff. Der Hamburg Calling ist fertig und wiegt gefühlt eine Tonne. Ist aber gut so, der soll ja als Decke auf dem Sofa dienen.
https://www.ravelry.com/projects/madeby ... t=93268938

Jetzt habe ich im Stash noch ca 900g Renew-Wolle in zwei Farben gefunden. Passt ganz gut zu diesem Muster: https://www.ravelry.com/patterns/library/woodsmoke-3
Die Passe wird dunkel grau-blau und der Rest beige.
Das schöne: der wird topdown gestrickt... Ich kann also die Armlänge gut anpassen
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4650
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Schwarzes_Schaf »

Morathi, der ist ja toll!
Den würd ich auch tragen
:grapsch:
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1153
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Morathi »

Danke euch! :) Das Muster kann ich auch wirklich empfehlen, es strickt sich super nebenbei, ohne zu langweilig zu sein und macht optisch wirklich gut was her. Freu mich schon auf den Herbst :lol:
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8489
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Der woodsmoke ist auch in meiner Lib, aber so richtig in den Vordergrund drängen sich gerade eine weitere Mütze, doppellagig und einfach nur glattgestrickt, dafür aber zum Wenden und weitere Verpartnerung meiner vielen Einzelsocken.

Die Mütze ging relativ schnell und hat 124g DK Mischwolle gefressen, mit der ich gerade nicht viel anderes anzufangen weiß. Davon habe ich allerdings noch echt Bestände in verschiedenen Farben.

Eine weitere Partnersocke ist dank Telko heute bereits am Bein angekommen. Die wird heute oder morgen fertig, allerdings juckt es mich gerade eher in den Fingern einen Pulli oder Ähnliches mit dickeren Nadeln anzufangen. :gruebel:
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8560
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Ravna »

So, ich hab mal was Lustiges zwischendurch, meinen Versuch kurze Yoga-Socken zu stricken. Nur echt mit regelmäßig auftretetenden Strickfehlern, da ich scheinbar nichtmal zwei rechts, zwei links hinbekomme. :lol:
Und weil der Schlitz nicht so schön geworden ist, hab ich ihn nochmal ungekonnt umhäkelt.

Allerdings hab ich das letzte Mal vor ein paar Jahren was gestrickt und war damals auch schon nicht gut dadrinnen,weshalb ich es direkt wieder aufgegeben hatte, bis ich eben Yogasocken brauchte. Socke eins hab ich auch nur 5 Mal anfangen müssen. :angel:

Wer sich über die merkwürdige Farbgebung von Frau Frühling und Herr Herbst wundert, das war so ein vereinzeltes Jahrelang herumliegendes Knäuel Noro-Wolle aus Japan.

Bild
Die Augen sind nur so aufgelegt, weil ich die ganze Zeit an Sockenpuppen denken musste. :angel:

Bild
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

Benutzeravatar
Miss Guided
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2021
Registriert: 17. Feb 2005, 22:23
Postleitzahl: 10247
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Miss Guided »

Sehr cool!
Ich glaube, ich brauche welche mit dauerhaft installierten Augen - und Zähnen :kicher:
Ravna hat geschrieben:
15. Apr 2020, 17:03
Nur echt mit regelmäßig auftretetenden Strickfehlern, da ich scheinbar nichtmal zwei rechts, zwei links hinbekomme. :lol:
Du bist nicht allein, geht mir auch so...
One Shade of Grey
A Feminist Fantasy


"No", she said.
And he respected her wish and pestered her no more.

The End.

Benutzeravatar
Spielkind
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2882
Registriert: 7. Feb 2010, 18:50
Postleitzahl: 6112
Land: Deutschland
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Spielkind »

Die Sockenpuppen sehen aus, als hätten sie Spaß. :mrgreen:
Es sind auch keine Fehler, sondern der individuelle Charakter der Stücke.
IT'S A SWORD, said the Hogfather. THEY'RE NOT MEANT TO BE SAFE.”
― Terry Pratchett

Benutzeravatar
Morathi
***
***
Beiträge: 1153
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56
Webseite 1: http://www.ravelry.com/projects/Morathi
Webseite 2: https://www.pinterest.com/vanitynoir/
Wohnort: Dortmund

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Morathi »

Ich find das gut, dass die nicht ganz gleich sind aber trotzdem zusammengehörig aussehen :up: Hättest du die Fehler nicht angesprochen, hätte ich gar nicht so genau hingeguckt, weil sie eigentlich in der Unregelmäßigkeit der Wolle untergehen und die meisten Fehler ohnehin niemand außer man selbst sieht. Und ich fand meine ersten Versuche mit Nadelspiel damals ganz schön fiddelig und krampfig weshalb ich das durchaus immer ´ne Leistung finde, wenn Wenigstricker oder gar Anfänger was Schönes damit zustande bringen.
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

chaotic
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5043
Registriert: 31. Jan 2008, 11:52
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder ... aotic-lady
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
Wohnort: Erding

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von chaotic »

Ravna hat geschrieben:
15. Apr 2020, 17:03
So, ich hab mal was Lustiges zwischendurch, meinen Versuch kurze Yoga-Socken zu stricken. Nur echt mit regelmäßig auftretetenden Strickfehlern, da ich scheinbar nichtmal zwei rechts, zwei links hinbekomme. :lol:
Wenn die Strickfehler regelmäßig sind, dann kannst du sie Absicht nennen. :)
Was mir aber mehr auffällt: der Beinabschluss ist sichtbar weiter als der Fuß-Abschluss (da wo die Zehen dran kämen). Sind das an beiden Enden gleich viele Maschen?

Wenn ich sowas stricken würde, wären es nämlich an beiden Enden gleich viele Maschen, aber meine Abkett-Kanten sind immer entweder deutlich enger oder deutlich lockerer als die Anschlag-Kante. Daher meine Frage, ob das so geplant war.

Ich finde die Socken auch richtig hübsch, und die Augen stehen ihnen.
Ich spinne und stricke - wenn ich nicht gerade meinem Leben hinterherlaufe...

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 8560
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 22305
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Ravna »

Miss Guided hat geschrieben:
15. Apr 2020, 18:00
Sehr cool!
Ich glaube, ich brauche welche mit dauerhaft installierten Augen - und Zähnen :kicher:
Ich weiß nicht, ob ich mich dann noch aufs Yoga konzentrieren könnte, wenn ich beim herabschauen Hund auf Augen und Zähne draufschaue, aber hätte was. :lol:
Miss Guided hat geschrieben:Du bist nicht allein, geht mir auch so...
Das finde ich sehr beruhigend. :oops:

chaotic hat geschrieben: Was mir aber mehr auffällt: der Beinabschluss ist sichtbar weiter als der Fuß-Abschluss (da wo die Zehen dran kämen). Sind das an beiden Enden gleich viele Maschen?

Wenn ich sowas stricken würde, wären es nämlich an beiden Enden gleich viele Maschen, aber meine Abkett-Kanten sind immer entweder deutlich enger oder deutlich lockerer als die Anschlag-Kante. Daher meine Frage, ob das so geplant war.
Ähja, ich hab versucht mich lose an eine Anleitung zu halten, die aprilnärrin aufgefunden hatte, da sind es nur eher Yogabeinstulpen als Socken und da stand, man soll den Abschluß elastisch abketten. Das hab ich zum allerersten Mal gemacht und in so einem YT Video gelernt und das ist dann seeeehr elastisch geworden, es sind aber gleichviel Maschen am Ende. :angel:
“Ninety percent of all problems are caused by people being assholes.”
“What causes the other ten percent?” asked Kizzy.
“Natural disasters,” said Nib.”
― Becky Chambers, The Long Way to a Small, Angry Planet

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1639
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

Die Socken sind ja geil.
Die Idee mit den Augen ist grossartig.
Ich muss heute Mal das Gartenhaus (geheimes Wolllager) aufräumen.
Irgendwann habe ich beim Rohwolle Stash den Überblick verloren.
Habe noch einen 50l Sack voller cremefarbener Alpakawolle gefunden...oups.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8489
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von Dark Thoughts »

Die yogasocken sind allerliebst. :kicher:
Ich kann weitere 38g und ein fertiges sockenpaar vermelden. Immerhin ein Fortschritt, jetzt mach ich wohl erstmal wieder was anderes.
Schlafe niemals mit einem Vampir im selben Sarg! - Walter Moers - Der Bücherdrache

Benutzeravatar
bara-chan
****
****
Beiträge: 1502
Registriert: 18. Apr 2011, 14:00
Postleitzahl: 22851
Land: Deutschland
Wohnort: Norderstedt

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von bara-chan »

Die Yogasocken sind toll. Ich stricke auch gerade welche :)
Ansonsten habe ich 4 Spüllappen gestrickt. 3 für den Swap und einer mit zu viel Fehlern musste hierbleiben. Aber das Muster funktioniert richtig gut, da werde ich mehr von machen und dann vllt endlich auf Schwämme verzichten. Baumwollreste liegen hier ja noch massig

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1639
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsam 2020 - auf dass uns die WOLLE niemals ausgeht!

Beitrag von MadebyMyri »

Ich finde es fehlt hier gerade an Spinnbildern.
Hier Mal eine runde Merinokammzug von das Wollschaf.
Ich bin voll stolz auf meine Wicklung.
Bisher dachte ich ja, dass Kreuzspindeln zu mir passen, aber die Dealgan ist echt mein Favorit.

Bild
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Antworten