Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces

Benutzeravatar
Moon-Elf
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Beiträge: 7306
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Moon-Elf » 18. Sep 2017, 20:24

Hallo liebes Forum,
ich bin die Moon-Elf und liebe Stricken.
Aber ich hasse Häkeln. :D
Oki, hassen ist zu krass ausgedrückt, es ist eher ein "mach ich nicht gerne".
Tja, und wie das Leben so ist, wünschte sich der Mann letztes Jahr zu Weihnachten diese Hausschuhe. Mit Panzern kann man ihn halt glücklich machen. ^^ Btw, es ist ein Tiger 1 Panzer. Daher der Threadtitel.
Der Haken - sie sind gehäkelt...
Ihr ahnt schon, was jetzt kommt.

Enthusiatisch habe ich also Topflappengarn und eine passende Häkelnadel gekauft und fleißig nach Anleitung damit angefangen - nur, um dann festzustellen, dass die Dinger mit meinem Garn zu breit und zu kurz werden. :arg:
Also alles wieder aufgetrennt und das Ding erstmal links liegen gelassen. :(
Neuer Versuch gestartet, dieses Mal sieht es besser aus.
Soweit der aktuelle Stand der Dinge.
Bild
Der Nordmann meint, es hat keine Eile, aber ich will die Dinger ja irgendwann auch mal fertig haben. Daher hoffe ich, mit einem WIP genügend Tritte und Motivationskekse zu bekommen. :kicher:

*schon mal den Schützengraben für alle Zaungäste ausgrab*
Zuletzt geändert von Moon-Elf am 18. Sep 2017, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Mod Spruch

Benutzeravatar
Alphascorpii
Forumaddict
Forumaddict
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 3321
Registriert: 2. Apr 2004, 17:10

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Alphascorpii » 18. Sep 2017, 20:26

Zaungast 1 läßt sich wie besprochen schon mal nieder und reicht gleich mal ein paar Motivationskekse rüber. :mrgreen:
The great tragedy of Science - the slaying of a beautiful hypothesis by an ugly fact.
- Thomas Henry Huxley

Benutzeravatar
Morathi
****
****
Beiträge: 1378
Registriert: 9. Sep 2003, 18:56

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Morathi » 19. Sep 2017, 05:24

Hallo, ich bin die Morathi und hasse häkeln genauso :mrgreen: Zum Glück steht der Kater weder auf Panzer noch auf Hausschuhe, so bleibt mir das erspart, aber die Schuhe sind echt witzig. Ich schieb dir gleich mal einen Schoko-Blaubeer-Muffin zur Stärkung rüber :D
it takes courage to grow up and become who you truly are [e. e. cummings]

ravelry und pinterest

Benutzeravatar
Spirit Amy
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 8499
Registriert: 30. Okt 2006, 17:30

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Spirit Amy » 19. Sep 2017, 16:50

Die Schlapfen sehen ja witzig aus. Viel Erfolg beim hass-häkeln! (passt ja wenigstens zum Kriegs-Thema vom Panzer ;) )
Das ist die Signatur von Amy, bitte hinterlassen sie eine Nachricht nach dem BEEEEEEEP!

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Beiträge: 9991
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Kontaktdaten:

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Boobs&Braces » 19. Sep 2017, 18:15

Geil! Die hab ich schon mehrmals gesehen! Könnte ich häkeln, oder hätte auch nur das geringste Interesse daran es zu lernen, geschweige denn die Geduld und die Gleichmäßigkeit, wäre das mein erstes Projekt ;)
Ich drücke die Daumen!
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage

Benutzeravatar
Schweißerin
***
***
Beiträge: 984
Registriert: 2. Okt 2007, 07:44
Kontaktdaten:

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Schweißerin » 19. Sep 2017, 18:29

Hallo, ich bin die schweisserin, liebe Panzer (schon ganz viele Live gesehen und bald wieder :kicher: :lol: ) kann und liebe Häkeln und werde mir das bei Dir mal schön abkucken. Ähnliche Exemplare hab ich hier und da schon mal gesehen, es bisher aber nie selbst in Angriff genommen. :gruebel: :angel:

Benutzeravatar
Moon-Elf
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Beiträge: 7306
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Moon-Elf » 19. Sep 2017, 22:55

Fein, das sich doch schon einige Zuschauer eingefunden haben.

Motivationskekse und auch Muffins sind immer gerne gesehen!

Angespornt davon, gibt es gleich mal einen kleinen Fortschritt (wenn auch ohne Foto, weil ich gleich ins Bett huschen werde): Die Sohle ist fertig, und ich habe auch schon mit der ersten Runde für die "Seitenwände" angefangen. Danke Tante Google weiß ich jetzt, wie man Back-Post Double-Crochet Stitches häkelt. :D

Dummerweise verkrampfe ich beim Häkeln ziemlich, und so tut mir jetzt nach nur ca. 1,5 h die Schulter weh. :(
Außerdem dauert es eeeeewig, bis ich mal ein Stückchen geschafft habe.
Beim Stricken zeigen sich die Fortschritte einfach viel schneller...
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Mod Spruch

Benutzeravatar
aprilnärrin
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5003
Registriert: 7. Apr 2013, 01:57

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon aprilnärrin » 20. Sep 2017, 13:01

Moon-Elf hat geschrieben:
19. Sep 2017, 22:55
Beim Stricken zeigen sich die Fortschritte einfach viel schneller...
Ich glaube das liegt an der Perspektive --- Ich häkel ja eigentlich nur, aber als ich dann doch mal gestrickt habe, hat es eeeeeeeeeeewig gedauert da weiterzukommen. Ist halt immer eine Frage dessen, was man gewöhnt ist und mag. :wink: (Wobei ich Stricken nicht nicht mag - ich kann es nur nicht wirklich)
Daher kann ich mir auch gut vorstellen, dass die verkrampfte Haltung vielleicht auch daher kommt, dass Du es nicht so oft machst und Dich zu sehr drauf konzentrieren musst, als dass es einfach so vor sich hin klickert... bei kniffligen Sachen verkrampfe ich auch ständig... oder jetzt, wo ich so extrem fest häkel, um diese kleinen 1UPs zu machen, die gehen auch nur mit ausreichend Pausen *g*

Ich wünsch Dir gutes Durchhaltevermögen und viel Motivation. Deine Häkelei sieht jedenfalls schön gleichmäßig aus und das ist doch schonmal 80% der Arbeit. :)
Grüße von der aprilnärrin

"Wozu Humor, wo kein Versagen droht? Menschliche Unvollkommenheit - das ist mein Leben. Unmenschliche Vollkommenheit - mein Tod."
(Michael Ende, Das Gauklermärchen)

#FrauenLesen! -- Ein Stick- und Lese-WIP

Benutzeravatar
Lykanthropie
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2712
Registriert: 23. Jun 2007, 14:33
Kontaktdaten:

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Lykanthropie » 20. Sep 2017, 16:04

Ahh, die Panzerhausschuhe!! <3
Die habe ich schon seit einer Ewigkeit auf meiner Häkelliste (im Hinterkopf geplant für einen sehr guten Freund), ich setze mich auf jeden Fall dazu und beobachte deine Fortschritte. :)
"Things fall apart. The center cannot hold"
//William Butler Yeats

Benutzeravatar
MissWunderlich
****
****
Beiträge: 1316
Registriert: 8. Jan 2015, 21:03

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon MissWunderlich » 20. Sep 2017, 16:11

Wenn es dich beruhigt: mir geht es genau gleich-nur mit stricken :D Es dauert ewig, ich verkrampfe, es wird nicht so hübsch, wie ich das eigentlich will (gut, diese Problem hast du augenscheinlich nicht :wink: ). Also einfach weitermachen, das wird alles irgendwie. *Motivationskekse rüberschieb*
Ich kann Morgens nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Mittags nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Abends nichts essen, weil ich an dich denke...
Ich kann Nachts nicht schlafen, weil ich hungrig bin

Benutzeravatar
Moon-Elf
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Beiträge: 7306
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Moon-Elf » 20. Sep 2017, 22:37

@ aprilnärrin: Das kann wirklich gut sein. Stricken geht mir total leicht von der Hand, wenn ich ohne Muster stricke, kann ich das auch blind. Aber Häkeln....
Stimmt schon, obwohl ich es selten mache, ist das Maschenbild recht gleichmäßig. Immerhin etwas. :D

@ MissWunderlich: ja, beruhigt mich irgendwie schon, dass ich nicht die einzige bin, die sich gefühlt wie der erste Mensch anstellt. :roll: *keks mampf*

@ Lykanthropie: Bislang finde ich die Anleitung so semi-gut. Es ist kein genaues Garn angegeben, darum bin ich ja beim ersten Versuch so auf die Nase gefallen... Ein kurzer Hinweis auf die Maschenprobe steht dabei, habe ich natürlich überlesen. :oops:

Viel weiter bin ich nicht, aber immerhin tut das WIP das, was es soll: mich motivieren. Die Reihe mit den Back Post Double Crochet Stitches (was ein Wort ^^) ist fertig und ich bin aktuell bei der zweiten "normalen" Reihe für die Seitenwand, wo man einfach nur halbe Stäbchen häkelt. Wobei ich in der zweiten Runde an den Ecken jeweils noch eine Masche abnehmen werde, weils mMn sonst zu labbrig wird. Und statt der angegebenen drei Reihen halbe Stäbchen werde ich wohl mindestens fünf oder sechs machen müssen. Allerdings messe ich das beim Nordmann mittels Anprobe ab.

Bild

Der Mann freut sich total, dass ich weiter mache, vor allem, weil es langsam ja kälter wird und er somit Gelegenheit hätte, sie anzuziehen. :kicher:
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Mod Spruch

Benutzeravatar
Noctua
Nähkromant:in
Nähkromant:in
Pronomen: sie/ihr
Beiträge: 7837
Registriert: 21. Sep 2008, 20:37

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Noctua » 21. Sep 2017, 13:18

Morag hatte die mal gehäkelt. Ich glaube, auf ihrem alten Blog hatte sie Anmerkungen zur Anleitung, die sie auch nicht in allen Punkten optimal fand.
Ich nähe große Patchworkdecken aus kleinen Hexagonen von Hand. Your argument is invalid. 8-)

*innenAnsicht-Magazin: Feminismus für alle

Benutzeravatar
Moon-Elf
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Beiträge: 7306
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Moon-Elf » 28. Sep 2017, 20:37

Noctua hat geschrieben:
21. Sep 2017, 13:18
Morag hatte die mal gehäkelt. Ich glaube, auf ihrem alten Blog hatte sie Anmerkungen zur Anleitung, die sie auch nicht in allen Punkten optimal fand.
Danke dir für den Tipp.

Ein wenig habe ich weiter gehäkelt, im Moment bin ich immer noch bei der Seitenwand.
Wie die Designerin es schafft, mit drei Reihen die Höhe bis zum Knöchel zu erreichen, ist mir gerade mehr als schleierhaft. Im Moment habe ich bereits die doppelte Reihenanzahl gehäkelt und es reicht noch lange nicht.
Entweder liegt es an der Anatomie des Nordmannes, oder ich habe irgendwas in der Anleitung überlesen. Oder mein Garn ist wirklich viel dünner als das in der Anleitung. :shrug:
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Mod Spruch

Arché
*
*
Beiträge: 165
Registriert: 30. Mai 2012, 18:39

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Arché » 11. Dez 2017, 15:22

Boah, geile Schuhe! Die will ich auch, haha ^^ Bist fertig?

Benutzeravatar
Moon-Elf
Brücken-Offizier:in
Brücken-Offizier:in
Beiträge: 7306
Registriert: 12. Jun 2009, 20:31

Re: Eye of the Tiger - Panzerhausschuhe für den Liebsten

Beitragvon Moon-Elf » 14. Mai 2018, 20:54

*staub abwisch*

Huch, wie die Zeit vergeht! Und ja, ich häkel immer noch wahnsinnig ungern. Aber ich möchte dieses Mammut-Projekt irgendwann auch zu Ende bringen. Zudem ich weiß, wie sehr sich der Nordmann darüber freuen wird.
Daher habe ich bei Habitica jetzt jeden Montag "Panzerhausschuhe häkeln" als Daily Habit drin.

Heute bin ich immerhin 1 1/2 Reihen an der zweiten Sohle weiter gekommen.
Bild

Bei Schuh 1 überlege ich immer noch, ob ich die Seitenwände nicht nochmal auftrenne und da statt halben Stäbchen feste Maschen häkel. Denn im Moment wirkt es doch arg labrig.
Bild

Was denken die besser erfahrernen Häklerinnen dazu?
Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist

Und fall ich auch brennend/dem Meere entgegen/ist Freiheit niemals/ein vermessenes Streben...
madeye hat geschrieben:Um ehrlich zu sein halte ich sie für eine menschliche Strickmaschine

Das Düstere Paket sucht Teilnehmer :)

Mod Spruch


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste