2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8765
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Medea » 28. Aug 2018, 20:17

Zohra hat geschrieben:
28. Aug 2018, 14:30
Mein Mann hat sich gewünscht, dass alles mit allem kombinierbar ist
Wow, das ist aber amitioniert. Ich bin meist schon froh, wenn ich zwei Teile nähe, die miteinander kombinierbar sind :lol:

Hier geht es aber auch weiter voran. An der Monsterdecke müssen nur noch zwei Seiten umgenäht und die Fäden abgeschnitten werden, yay. Zudem sind einge Mützen fertig geworden und ein neuer Schlafsack zugeschnitten. Dank Räumungsverkauf und 50% Rabatt sind allerdings auch neu eingezogen: 2m Wollwalk, 1,5m Spitze, 1m Bündchen, 1m Jersey, 1m Webware und ein Bündel Patchworkstoff. Ist doch zumindest von allem etwas :wink:

DarkThoughts, gibt's Fotos von der Babydecke? Ich bin wie immer neugierig.

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1215
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon MadebyMyri » 29. Aug 2018, 09:26

Hier ist auch neues Material eingezogen: 1m Sweat mit Kuschelinnenseite grau mit blau-glitzer Schmetterlingen. Ein Meter grauer wattierter Jersey, 50cm roter Jersey, 50cm Lederimitat in Schwarz und die gleiche Menge in Glitzer.
Letztere wurden bereits teilweise verarbeitet:
Bild
Da die beiden so dicke Füsse haben muss ich die Schläppchen für die Schule selbst machen.

Passend zum Kindergarten Anfang gab's dann noch einen Eulenrucksack. Alias Sackeule
Bild
Bild
Alles aus dem Fundus Aussee den rosa Schnallen.
Nicht auf den Bildern aber der Statistik halber noch zu erwähnen sind ein Miniturnbeutel und ein Tischsets. Beides aus Blumenstoffen. Also zwei weitere Reste vernichtet.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Mondmotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5422
Registriert: 20. Nov 2002, 19:18
Webseite 1: https://www.mixcloud.com/Beschallungsgruppe/
Webseite 2: http://eyvor.livejournal.com/
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Mondmotte
Webseite 4: https://www.facebook.com/motte.von.pankratz
Postleitzahl: 81
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Mondmotte » 29. Aug 2018, 10:13

MadebyMyri hat geschrieben:
29. Aug 2018, 09:26
Hier ist auch neues Material eingezogen: 1m Sweat mit Kuschelinnenseite grau mit blau-glitzer Schmetterlingen. Ein Meter grauer wattierter Jersey, 50cm roter Jersey, 50cm Lederimitat in Schwarz und die gleiche Menge in Glitzer.
Letztere wurden bereits teilweise verarbeitet:
Bild
#stimmeausdemoff Der Boden ist wunderschön, Myri! Ist das Linoleum und wenn ja, hast Du eine Bezugsquelle? Genau *den* bräuchte ich für meinen Balkon. :)
A good god is a dead one
A good god is the one that brings the star
A good lord is a dark one
A good lord is the one that brings the fire

Your music bad. Play dis instead.
The Moth's Lair ~ ein Einrichtungs- und Deko-WIP für morbide Seelen

Come and swap Goth shit! Das Düstere Tauschpaket sucht Teilnehmer!

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7879
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Dark Thoughts » 29. Aug 2018, 13:43

@Medea: Ich war bislang zu faul mich um einen neuen Host für Bilder zu kümmernund durch diverse Termine in der nächsten Zeit muss ich mal sehen, wann ich dazu komme. So einfach wie möglich wäre jedenfalls sehr hilfreich. :roll:
Wollstatistik 2018
Eingang: 0 g
Ausgang: 0 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

MadebyMyri
****
****
Beiträge: 1215
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon MadebyMyri » 29. Aug 2018, 17:44

Mondmotte hat geschrieben:
29. Aug 2018, 10:13
MadebyMyri hat geschrieben:
29. Aug 2018, 09:26
Hier ist auch neues Material eingezogen: 1m Sweat mit Kuschelinnenseite grau mit blau-glitzer Schmetterlingen. Ein Meter grauer wattierter Jersey, 50cm roter Jersey, 50cm Lederimitat in Schwarz und die gleiche Menge in Glitzer.
Letztere wurden bereits teilweise verarbeitet:
Bild
#stimmeausdemoff Der Boden ist wunderschön, Myri! Ist das Linoleum und wenn ja, hast Du eine Bezugsquelle? Genau *den* bräuchte ich für meinen Balkon. :)
Auch aus dem Off: gibt's als Vinyl 4oder 6m breit bei Saint Maclou un Frankreich. (Und noch viele andere)
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3484
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/219791
Webseite 2: http://de.dawanda.com/shop/FrauAusverkauft
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Kurz vor Köln

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Fr.Ausverkauft! » 29. Aug 2018, 20:56

Miri die Eule ist ja genial! :D

Ich hab heut die halbe Stunde vor dem Abendessen genutzt um fix das schon zugeschnittene Raglan Shirt aus dem Galaxy Stoff zu nähen. Das komplette Kleid daraus hat es jetzt auch online geschafft.
Sonst kann ich leider dank Bachelorarbeit immer noch keine ERfolge vermelden, da ich ja (mit der Ausnahme heute) Nähmaschinen abstinent lebe aktuell ;)
Stoffstatistik 2018
Gekauft: 89,00 m
Vernäht: 107,80 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m

Sewing Blog? Make up Blog? Why not both? Fr.Ausverkauft bloggt
Sommer Basic in Streifen

Benutzeravatar
Ginger
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3651
Registriert: 9. Feb 2008, 22:45

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Ginger » 29. Aug 2018, 21:24

Bei mir ist nicht viel passiert. Ein Stück Stoff hab ich versaut. STicki wollte nicht so wie ich wollte... dann noch eine Babydecke für ein neues Baby und jetzt hab ich eine Stickdatei für das Nestchen von Sohnemann gemacht. Das werde ich jetzt dann noch zuschneiden. Allerdings wird das wohl kein Minus, weil dafür hab ich extra Stoff zuhekauft und das zu wenig. Warum braucht so eine Umrandung für ein Bettchen auch 2 Seiten. Also eine innen und eine Aussenseite. Das Ding ist doch Platt. :roll: Voll versemmelt. Naja ich such mir nen Kombistoff aus den Stash. Da ist sicher noch wo was.
Der Kleine Tod:" Ich bin die Spitze jeglichen Empfindens, gleich ob angenehm oder niederschmetternd. Ich bin nicht das Gefühl selbst! Aber mein Tun kann bewirken, dass vernunftbegabte Sterbliche ihrem Leben einen neuen Sinn geben."

Benutzeravatar
Mondmotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5422
Registriert: 20. Nov 2002, 19:18
Webseite 1: https://www.mixcloud.com/Beschallungsgruppe/
Webseite 2: http://eyvor.livejournal.com/
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Mondmotte
Webseite 4: https://www.facebook.com/motte.von.pankratz
Postleitzahl: 81
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Mondmotte » 30. Aug 2018, 07:28

MadebyMyri hat geschrieben:
29. Aug 2018, 17:44
Auch aus dem Off: gibt's als Vinyl 4oder 6m breit bei Saint Maclou un Frankreich. (Und noch viele andere)
<OT> Vielen Dank! :) Immerhin existiert so etwas. Ich werde mich mal umsehen, ob es einen deutschen Vertrieb gibt...sonst muß ich einen meiner französischen Kollegen bitten, für mich shoppen zu gehen. </OT>
A good god is a dead one
A good god is the one that brings the star
A good lord is a dark one
A good lord is the one that brings the fire

Your music bad. Play dis instead.
The Moth's Lair ~ ein Einrichtungs- und Deko-WIP für morbide Seelen

Come and swap Goth shit! Das Düstere Tauschpaket sucht Teilnehmer!

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3858
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://www.danglar.de
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Postleitzahl: 49080
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Nria » 4. Sep 2018, 14:48

Zwar keinen Stoff auf dem Stoffschrank verbraucht, aber dafür habe ich mit einem beherzten Griff in die Sweat-Restekiste das Ding vorm Überquellen bewahrt. Nähe gerade den Hide Away (Nr. 8) aus der Ottobre 2/17 und habe dafür zwei Sweatreste zusammengepuzzelt. Hat so geraaade eben draufgepasst :lol:

Damit wäre ich die beiden größten Sweatreste los, die beide genau für ein halbes Sweatshirt gereicht haben. Nur was ich mit den ganzen kleineren Resten machen soll, weiß ich noch nicht so recht ... ich muss mal weniger Musterstoffe kaufe, damit ich die Musterreste kombinieren kann :roll:

Und einen Stoff von meiner größeren Bestellung Ende August habe ich schon zugeschnitten, der folgt dann nach dem Sweatshirt :D (das braucht noch Bündchen, vor denen drücke ich mich immer ...)
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2018: gekauft 54,3 m - vernäht 52,45 m (+ 1,85 m)

Benutzeravatar
Zohra
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2012
Registriert: 30. Dez 2002, 12:46
Land: Deutschland
Wohnort: Dortmund

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Zohra » 10. Sep 2018, 07:37

Nria hat geschrieben:
4. Sep 2018, 14:48
Damit wäre ich die beiden größten Sweatreste los, die beide genau für ein halbes Sweatshirt gereicht haben. Nur was ich mit den ganzen kleineren Resten machen soll, weiß ich noch nicht so recht ... ich muss mal weniger Musterstoffe kaufe, damit ich die Musterreste kombinieren kann :roll:
Das ist doch super! Das mit den kleinen Resten kenne ich. Mittlerweile sortiere ich gnadenlos aus woraus ich nicht noch mindestens ne Babymütze oder sowas bekomme. "Aber könnte man ja noch zum Applizieren benutzen..." Jaja, aber irgendwie macht man das ja doch nicht :mrgreen:

Ich habe es endlich mal geschafft die Mini-Kollektion fertig zu kriegen. Ist ein bisschen hosenlastig, aber ich werde wahrscheinlich noch ein paar Oberteile dazu nähen. Geplant sind ein weiteres Shirt, ein Cardigan und ein Pullover. Vielleicht ein paar Bodys wenn ich Lust habe.
...du bist doch kein Portugiese, Mann!

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3858
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://www.danglar.de
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Postleitzahl: 49080
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Nria » 12. Sep 2018, 15:14

Eine tolle Kollektion :D (auch wenn ich selbst keine Blümchen trage)

Die Bündchen sind angekommen und mein "Hide Away" ist fertig - in der unteren Rundung des Einsatzes verbergen sich übrigens Taschen:
Bild

Die Rückseite ist ebenfalls aus dem Crackle-Sweat, wie man an der Seitennaht etwas erkennt. Ich hab die Kapuze weggelassen, das Teil um 24 cm gekürzt (es ist eigentlich ein Longshirt) und die Ärmel gestückelt.

Jetzt habe ich mir Graue-Sweatshirts-Verbot auferlegt, weil irgendwie 2/3 meiner Sweatshirts grau sind :gruebel:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2018: gekauft 54,3 m - vernäht 52,45 m (+ 1,85 m)

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8765
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Medea » 15. Sep 2018, 22:36

Nria, der sieht ja cool aus, vor allem die eingearbeiteten Taschen finde ich super. Aber alles was grau ist, fällt ja eh in mein Beuteschema :wink:

Ich selbst habe es urlaubsbedingt länger nicht mehr an die Nähmaschine geschafft, aber heute dann doch mal kurz. Es sind 2 Babyshirts und eine Babyhose fertig geworden, bei denen jeweils nur die Bündchen gefehlt haben. Desweiteren ein Shirt für mich und ein Kinderschirt, auch da mussten nur noch die Säume gecovert werden (und jetzt die Fäden vernäht, ähem...).

Vor dem Urlaub ist aber auf jeden Fall noch die bunte Picknickdecke fertig geworden - juhu! Sie war dann dort auch täglich im Einsatz, es hat sich also gelohnt, das Projekt eeeendlich zu Ende zu bringen!

Benutzeravatar
EnfantD'Enfer
****
****
Beiträge: 1325
Registriert: 11. Mär 2011, 08:25
Webseite 1: https://www.instagram.com/deswahnsinnsfettebeute/
Postleitzahl: 22395
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon EnfantD'Enfer » 19. Sep 2018, 18:12

Angesichts der fallenden Temperaturen und des leeren Kleiderschranks hab ich am Wochenende 4,5 m Jersey und 2 m Sweatshirtstoff bestellt und mir vorgenommen selbigen sofort in meinem Herbsturlaub zu vernähen. So weit so gut, hätte ich nicht verdrängt, dass ich zumindest die erste Hälfte des Urlaubs gar nicht zu Hause bin. :oops:

Wie besänftige ich nun meine explodierende Stoffstatistik? Nehm ich zugeschnittene Klamottenteile mit und näh sie auf Mamas Nähmaschine? :oops: Zumindest hab ich noch ein angefangenes Projekt hier rumliegen, in welchem ich grässliche Glitzerstoffe zu einem geometrisch-gemusterten Kleid vernähe (für die nächste Bad Taste Party vielleicht...). Das kann hoffentlich noch vor dem Urlaub zu den vernähten Metern dazugezählt werden. Es fehlt nur noch der Reißverschluss, Saum und Schulternähte... :roll:
Des Wahnsinns fette Beute.

Statistik 2018:
Stoff gekauft: 14,5 m
Stoff vernäht: 19,8 m
2017: - 11m

Benutzeravatar
Ravna
Glitzerkraken
Glitzerkraken
Beiträge: 7835
Registriert: 26. Mär 2005, 23:44
Webseite 1: http://raumstationvokuhila.blogspot.de/
Webseite 2: https://www.pinterest.com/quozzel/
Postleitzahl: 28195
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Ravna » 19. Sep 2018, 18:23

EnfantD'Enfer hat geschrieben:
19. Sep 2018, 18:12
Zumindest hab ich noch ein angefangenes Projekt hier rumliegen, in welchem ich grässliche Glitzerstoffe zu einem geometrisch-gemusterten Kleid vernähe (für die nächste Bad Taste Party vielleicht...)
Halloween is nigh! Vielleicht kann man das noch zu einem Kostüm verwurschteln und dieses Jahr ist auch wieder die legendäre "Leave your brain at home" Halloweenparty in HH. :angel:
»She wore a gown the color of storms, shadows, and rain and a necklace of broken promises and regrets.«
― Susanna Clarke, Jonathan Strange & Mr Norrell

Benutzeravatar
Boobs&Braces
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 9001
Registriert: 26. Jul 2007, 13:40
Webseite 1: https://de.pinterest.com/bambievanbamhil/
Webseite 2: https://www.kleiderkreisel.de/mitgliede ... l/kleidung
Postleitzahl: 30453
Land: Deutschland
Wohnort: H/Linden
Kontaktdaten:

Re: 2018 - Die Stoffberge sind ja immer noch da!

Beitragvon Boobs&Braces » 19. Sep 2018, 20:20

Mir graut's vor Samstag; Stoffmarkt in Hannover und ich "muss" hin, weil ich sowohl Bündchen, als auch Futterstoffe und Reißverschlüsse suche Aaaaahhhh!

Ansonsten habe ich ca 5x 10cm² Stoffe zu Kackbeutelspendern vernäht. Das ergibt nichtmal -5cm in der Stoffstatistik, aber für das Projekt sind 2x0,5m Sporttrikotjersey bei mir eingezogen :roll:
Boobs-O-Sophie:
Mein Körper hat diese Kurven um die Ecken und Kanten meines Charakters auszugleichen!

Boobs-O-Sale

Boobs' Kurzwaren (Tausch-)BörseAngebote auf Anfrage


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron