Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Zur Dokumentation von laufenden Projekten. Zeigt her in Wort und Bild, was ihr gerade näht oder bastelt.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

Benutzeravatar
rhuna
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3723
Registriert: 1. Mai 2006, 11:07
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon rhuna » 17. Nov 2017, 15:01

Sehr gut sieht der aus, der Teppich!
Auf die bunte Version bin ich aber auch gespannt. :mrgreen:
fairly often just completely happy

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 18. Nov 2017, 16:07

"Das Loch im Boden ist gross genug aber da ist eine Stahlmatte im Weg. Was meinste mit was wir die durchkriegen?"
mmmmh?
:gruebel:
Dynamit? Tnt? Intergalaktischer Kinderfurz?
Vergiss letzteres Genfer Konvention und so...
Bolzenschneider!
Ja dann klappts auch mit den Nachbarn. Bei den anderen beiden Varianten bin ich mir da nicht so sicher.

Der Teppich wird durch Benutzung immer besser, da die Steine noch etwas nachfilzen.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 26. Nov 2017, 12:48

Kinder mit Omabespassung im Wohnzimmer geparkt (oder Oma mit Kinderbespassung :gruebel: ).
Mann und Schwiegervater an die Bodenfliesen geschickt und sich selbst zur Schlammschlacht de Luxe aka Crosslauf aufgemacht.
Resultat:
1. Kinder plus Oma komatös plattgespielt
2. Bad nimmt Form an und zwar ziemlich hübsch:
Bild (noch Betreten verboten daher nur ein kleines Bild durch die Tür)
3. Ich volle Breitseite. Bauchplatscher in die grösste Pfütze der Welt!

Ausserdem haben wir nun 80cm tiefe Schützengräben quer durch den garten. Nein keine Paintballparty. Nur die Brunnenleitung frostsicher verlegt.
Die Kids finden den Abenteuerspielplatz ziemlich irre.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4099
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 26. Nov 2017, 13:10

Ich find's jedes Mal wieder echt stark, was ihr in Eigenleistung aus dem Haus macht!
Überall seh ich schöne Materialien, ordentliche Techniken und liebevollen Umgang mit dem alten Haus.
Echt toll!
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 3. Dez 2017, 12:42

Was mach Frau mit der Ideenprämie vom Arbeitgeber :gruebel:
-neue Schuhe? Wozu? Auf der Arbeit trag ich nur Unfallschuhe und zu Hause ein Mix aus Batfuss/Unfallschuhen/Gummistiefeln
-neues Sportzeug? Grad kein Bedarf
-Stoffe...ähhhhh....zumRiesenstashschiel....ähhh...nein...sonst bekomm ich im Stuhlkreis der ASH (anonymen Stoffhorter) Haue
- Wolle....ähhh ...zu 3 auseinander dividierten Haufen schiel ...man soll ja grosse Probleme in kleine überwindbare Hindernisse zerlegen.
Nein

Baumarktshopping? Jaaaaaa!
6m Abwasserrohre. Amaturen, Kernbohrköpfe, Rohrmuffen, Schellen, elektrische Schieblehre, Abzweigdosen... hach ...

Und heut wird gebastelt. Vielleicht wird unser neues Bad ja passend zu Weihnachten fertig.
(An die G*** werbung denk und überleg ob der Peter Sagan bei uns unter die Dachschräge passt)
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 4. Dez 2017, 19:05

Der etwas andere Weihnachtsmarkt.

Das Elsass ist ja bekannt für seine Weihnachtsmärkte und Strasbourg feiert sich selbst als "capitale de noël" (Weihnachtshauptstadt). Aber ich mag keine Menschenmassen und kein Made in China, keine Churros und kein überteuerter Billigglühwein.
Meine Freundin fragte ob ich mitkomme zum Séquoïa de noël ( Weihnachtsmammuthbaum). Ok warum nicht.
Es war der Hammer und wieder ein Grund die Gegend hier zu lieben.
Man läuf aus dem Tal hoch zu einer Lichtung im Wald. Entweder mit Fackeln oder Laternen. Der Aufstieg hat an den steilsten Stellen 10% und geht zunächst die Dorfstrasse hoch (mit viel bekitschdekorierten Häusern) und dann einen Waldweg entlang der nur durch Vollmond und Schwedenfackeln beleuchtet wird. Zwischendurch stehen lebende Grippen, gesangs- oder Musikgruppen am Strassenrand.
Nach einer Stunde Aufstieg steht man vor einem schneenedeckten Mammuthbaum der irgendwie vor 150 Jahren auf die Lichtung gekommen ist (keiner weiss wie und warum).
Auf der Lichtung stehen ca 10 Buden mit richtig ordentlichem Essen und gutem Glühwein.
Die Dauerbeschallung fehlt ebenso der übliche Weihnachtsmarktmob. Die Kinder spielen zusammen im Schnee und man sitzt/ steht um Lagerfeuer.
So ist Weihnachtsmarkt klasse.

...und ganz nebenbei: die Fugen im Bad sind fertig. Am Wochenende wird die Duschwanne gesetzt. Yeah!
(Und nicht so ganz geplant wird auch noch einer der altertümlichen Heizkörper getauscht der gerade schlapp macht)
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7199
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Dark Thoughts » 5. Dez 2017, 09:34

Das hört sich wundervoll an und würde mir auch Spaß machen. *schwärm*
SB Patchworkstoffe

Wollstatistik 2017
Eingang: 900 g
Ausgang: 2171 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 6. Dez 2017, 06:59

Es war wirklich richtig enspannt.
wo wir gerage bei Spannung sind: bin von der Leiter gefallen. Angeblich sind auf einer Klingel nur 12V...eigenglich.
Kein Wunder dass der Trafo schlapp gemacht hat.

Und jetzt finde mal eine klassische Klingel mit Schnur und ohne WLan (für die jenigen die Blackout von Marc Elsberg gelesen haben und so: ich bin auch mal gern mit Steinzeittechnik unterwegs). Ich glaub ich kauf einfach ne Glocke oder ne Gans.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7199
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Dark Thoughts » 6. Dez 2017, 16:37

Gans wäre toll! :mrgreen:
SB Patchworkstoffe

Wollstatistik 2017
Eingang: 900 g
Ausgang: 2171 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3701
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Violana » 6. Dez 2017, 16:51

Gans kann auch gleich als Wachhund fungieren. :yes:
#isso

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 6. Dez 2017, 18:47

Violana hat geschrieben:
6. Dez 2017, 16:51
Gans kann auch gleich als Wachhund fungieren. :yes:
das ist der Plan.
und sollte sie doch zuviel oder zu wenig Engagement zeigen schmeckt sie mit Kastanien gefüllt auch sehr gut :angel:

Neee vielleicht doch lieber Glocke ...Gänse waren mir in meiner Kindheit schon suspekt. Meine Eltern hatten Toulousains...also die die zuerst zwicken und dann gackern.

Mal wieder eine Lobhymne auf den Baumarkt...oder besser wünschdirwasMarkt:
Heizung muss bestellt werde. Keinerlei 2000Wattheizung in 100km Umkreis. Lieferdatum 23.Dezember...hach wie gut. Hab am 24. noch nix vor....
Endlich eine sinnvolle Ausrede für meinen genauso Weihnachtbegeisterten Vater: Oh du fröhliche oh du selige wärmebringende Hei ei zung. Welt ging verloren Thermostat war gefrohren freu heu eue dich oh Baumarktzeit.

Prost. Ersetze Heizung durch Glühwein und Kaminfeuer.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/

Benutzeravatar
Schattenkatze
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2113
Registriert: 21. Mär 2012, 12:48
Wohnort: Skåne

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Schattenkatze » 6. Dez 2017, 21:18

MadebyMyri hat geschrieben:
6. Dez 2017, 18:47


Mal wieder eine Lobhymne auf den Baumarkt...oder besser wünschdirwasMarkt:
Heizung muss bestellt werde. Keinerlei 2000Wattheizung in 100km Umkreis. Lieferdatum 23.Dezember...hach wie gut. Hab am 24. noch nix vor....
Endlich eine sinnvolle Ausrede für meinen genauso Weihnachtbegeisterten Vater: Oh du fröhliche oh du selige wärmebringende Hei ei zung. Welt ging verloren Thermostat war gefrohren freu heu eue dich oh Baumarktzeit.

Prost. Ersetze Heizung durch Glühwein und Kaminfeuer.
Das sollte ich meinem Vater vorspielen :D

Und lasst bloß die Finger von Gänsen, gerade mit kleinen Kindern finde ich machen die sich auf dem Teller am besten. Garstige Biester.

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4056
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.facebook.com/parvasedaptablog
Webseite 3: https://www.instagram.com/parva.sed.ette/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Constanze » 10. Dez 2017, 17:50

MadebyMyri hat geschrieben:
6. Dez 2017, 18:47
Prost. Ersetze Heizung durch Glühwein und Kaminfeuer.
Das klingt nach einem Plan :mrgreen:
Wir haben eine schlecht isolierte Wohnung, welche im Winter recht schnell auskühlt, zumal die Heizung recht träge und auch nicht immer wirklich warm ist. Inzwischen möchte ich meinen Ventilator mit Heizfunktion nicht mehr missen, den schmeiss' ich eine halbe Stunde vor'm ins Bett gehen an, damit ich mich im Schlafzimmer ohne Zittern umziehen kann. Über Nacht kühlt es dann wieder ab, aber es ist sehr hilfreich, um einen unterkühlten Raum zügig wieder bewohnbar zu machen. Vielleicht hat der Baumarkt zumindest einen kleinen Heizlüfter?

Zum Thema Tiere als Klingel: Unsere Vermieter haben tatsächlich keine Klingel, weil die Hunde anschlagen, sobald jemand vor der Tür steht. Klappt meistens ganz gut, nur dass es eben manchmal Fehlalarm gibt, wenn wir nach Hause kommen (müssen an der Haustür vorbei).

Ich bin nach wie vor beeindruckt, mit welcher Nonchalance und Selbstverständlichkeit du hier "normale" Nähprojekte neben umfangreichen Bauarbeiten zeigst, welche andere wohl in ihrem ganzen Leben nicht machen werden. :yes:
Meine Seele ist wie eine Straßenlaterne.
Wenn es Nacht wird und die Sterne
aufgehn, beginnt sie zu sein.
Wolfgang Borchert - Nachts

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Benutzeravatar
Lasira
****
****
Beiträge: 1485
Registriert: 19. Jun 2010, 13:31
Postleitzahl: 4155
Land: Deutschland
Wohnort: Leipzig

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon Lasira » 10. Dez 2017, 21:30

Schattenkatze hat geschrieben:
6. Dez 2017, 21:18

Und lasst bloß die Finger von Gänsen, gerade mit kleinen Kindern finde ich machen die sich auf dem Teller am besten. Garstige Biester.
Außer in der Familie, da sind sie wie Hunde :)
Du darfst natürlich keine anderen Kinder bei dir spielen lassen :p Aber ansonsten sind sie loyal und erstaunlicherweise sehr kuschelig. Unsere Nachbarn haben/hatten Gänse und als Kinder konnten wir immer mit den spielen.
“The World is a book, and those who do not travel read only a page.” – St. Augustine

MadebyMyri
***
***
Beiträge: 961
Registriert: 14. Jul 2014, 12:58
Webseite 1: http://le-saucisson.blogspot.fr/
Postleitzahl: 67120
Kontaktdaten:

Re: Ich such' ein Haus, ein Schäfchen und kein Pferd WIP

Beitragvon MadebyMyri » 12. Dez 2017, 15:54

"Mama dusche im Zimmer? Waruuuuum?"
"Hülfffffäää! Wasssserrrrr!"
"Mama nass Kopfe? Warummmm?"

Der neue Bolzen war an der Heizung und ich musste "nur" noch die abgedrehten Heizkörper wieder andrehen.
Also Termostat aufdrehen plus 1x mit Imbusschlüssel unten rein und drehen.
Tja. Mal ne Umdrehung zuviel gemacht und schon schoss eine 2m Fontäne aus der hutzeligen Rohrleitung.
Natürlich passiert dir das nicht im gekachtelten Badezimmer, sondern aufm Teppichboden im Schlafzimmer vorm Kleiderschrank, der warum Auch immer OFFEN stand.
Kleider nass, sowohl an mir als Auch im Schrank, Muttern nass, Teppich nass und ein Kleinkind, dass das super findet, dass man sich den Gang ins Bad sparen kann, wenn man duschen will. :mrgreen:
Ich bin mittlerweile wieder trocken, der Teppich nicht!
Denn nach voreiligem zudrehen/abdrehen/weggehen dachte ich es wär wieder alles dicht.
Stunden später (mein Helfer weit Weg, der Baumarkt zu 9h Samstagabend... jaja ihr könnts euch denken!) stelle ich fest: es tropft. kontinuierlich. Deshalb trocknet der Teppich also nicht.
Also neuen Stopfen suchen (die Sammlung an Heizungskleinteilen kann mittlerweile mit einem gutsortierten Baumarkt mithalten), PVC-Band, Rohrzange und abfahrt: Das ganze irgendwie zudrehen und dicht bekommen bis zum Wiederöffnen des Baumarkts.

Dicht ists nun, nur leider im abgedrehten Zustand. Eiswüste !
Damit der Boden trocknet hab ich dann mal grosszügig den hässlichen Teppich weggeschnitten (der sollte eh diesen Sommer raus). Darunter kam ... überraschung... nochmal Teppich.
Dann Filz.
Dann PVC in hässlich
Dann ooooh Wunder: Echtholzparkett.
Das nun vor sich hin trocknet.

Heute abend nehm ich nochmal meinen Mut zusammen und versuch nochmal den Bolzen aufzudrehen und um aufgedrehten Zustand abzudichten.

Die Score für diesen Winter: Heizung gegen Myri 2:1 :roar:

Aber hey immerhin habe ich Parkett gefunden :)

Ausserdem ... man soll es nicht glauben... hab ich noch immer eine weitere Abzweigdose, voll Strom aber ohne Isolierung gefunden. Nach einem Jahr sind wir noch nicht mit den Stromüberraschungen durch.
mein Blog ist wiederbelebt und ich werde zukünftig dort Tutorials und Schnittmuster für Kinderkram veröffentlichen
http://le-saucisson.blogspot.fr/


Zurück zu „Work in Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron