Geschickt eingefädelt

Wenn ihr ein Thema habt das zwar mit Nähen/etc zu tun hat, aber in kein anderes On-Topic Board passt, dann versucht es mal hier.

Moderatoren: Kuhfladen, Boobs&Braces, dryad

Benutzeravatar
Constanze
Schutzheilige der Sechsecke
Beiträge: 4463
Registriert: 18. Jan 2007, 17:53
Webseite 1: http://www.parvasedapta.ch
Webseite 2: https://www.facebook.com/parvasedaptablog
Webseite 3: https://www.instagram.com/parva.sed.ette/
Land: Schweiz
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Constanze » 1. Dez 2016, 07:43

Aber auch wenn man nur diese Folge bewertet, war für mich Heidi vorne. Sie war einen Platz hinter Felix im Upcycling und dafür beim Hemd klarer vorne.

Für mich war das tatsächlich eine "lieber den niedlichen Tollpatsch als die langweilige Oma"-Entscheidung.

Und langsam finde ich GMK nicht nur nervig, sondern tatsächlich unmöglich. Steht er da tatsächlich im Fernsehen und behauptet, männliche Models müssten Sport machen und Frauen nur hungern? :irr:
“My philosophy is: ‘It’s none of my business what people say of me and think of me. I am what an am, and I do what I do. I expect nothing and accept everything. And it makes life so much easier.”
Anthony Hopkins

Der Mangel an "ß"s in meinen Posts ist auf die Schweizer Rechtschreibung sowie Tastaturbelegung zurückzuführen.

Pauline
**
**
Beiträge: 456
Registriert: 22. Okt 2013, 18:18
Webseite 1: http://pauli-naeht.blogspot.de
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: RE: Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Pauline » 1. Dez 2016, 12:50

Constanze hat geschrieben: Und langsam finde ich GMK nicht nur nervig, sondern tatsächlich unmöglich. Steht er da tatsächlich im Fernsehen und behauptet, männliche Models müssten Sport machen und Frauen nur hungern? :irr:
Das (und andere Sprüche auch) hat mich echt aufgeregt.

Schade, früher fand ich Guido mal witzig und sympathisch...

Benutzeravatar
AlphaOmega
**
**
Beiträge: 695
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon AlphaOmega » 7. Dez 2016, 09:23

Hat gestern jemand geguckt?
Ich bin ja ganz froh, dass 3 Leute im Finale sind. Ich hatte erst befürchtet, dass nur 2 weiter kommen aber so war es eine wirklich leichte Entscheidung.

Das Neopren-Thema fande ich gruselig. Mir wäre dazu gar nichts eingefallen. Das Kleid von Tanja fand ich ganz schrecklich, das Oberteil von Anika auch. Das Top von Julian war nicht der Rede wert, dafür aber der Rock sehr schön. Der Rock von Anika hat mir am besten gefallen. Und der Rock von Felix hätte ganz schön werden können, war aber am Ende sehr verhunzt.
Bei den Jacken fande ich Tanjas am besten. Bei allen Jacken (außer bei Tanjas) reichte es, die Schultern passend zu haben, das finde ich für "maßgeschneidert" etwas wenig. Dafür, dass Julian eine von der Form her eher einfache Jacke ohne Brust und Taille hatte, hat er ziemlich viele Fehler gemacht. Felix sein Exemplar fande ich vom Schnitt her schon unschön, die Stoffwahl war auch nicht die beste und die Ausführung unsauber. Annikas Jacke war nicht schlecht aber mit einer Kordel auf Passform gebracht ist halt auch irgendwie nur halb "maßgeschneidert". Da hätte man mehr zeigen können.
Alles in allem sind die Richtigen weiter, aber das war vorauszusehen. Mal gucken wie das Finale wird.

Benutzeravatar
RubySparks
*
*
Beiträge: 244
Registriert: 31. Jul 2015, 08:16
Postleitzahl: 10405
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon RubySparks » 7. Dez 2016, 10:12

Sehe ich auch so. Zumal es hier wirklich ums schneidern geht und nicht ums designen, wie hier schonmal jemand gesagt hat.

Felix hat mich schon lange genervt, ich bin froh, dass er raus ist.
Die Jacke von Tanja war ja ein Träumchen! :sabber: die hätte ich sofort behalten, wenn ich das Modell gewesen wäre :lol:

Benutzeravatar
Seraphina
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2207
Registriert: 31. Mai 2011, 20:36
Postleitzahl: 37075
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen (inkl. Heimatbesuchen)

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Seraphina » 7. Dez 2016, 11:47

Ja, die Ergebnisse waren vorauszusehen, Felix hätten sie nicht guten Gewissens weiterlassen können.
Annikas Jacke gefiel mir ziemlich gut (Lokalpatriotismus? Opa hatte noch einen Friesennerz im Schuppen hängen^^) und Julians Rock auch, das Top war ja nur noch schnell wegen Guido hinterhergeschoben.
Und Guido wurde auch stellenweise wieder fies :roll:
Nächste Woche werden ja scheinbar Brautkleider auseinandergenommen, also wieder 1:1 Kopie von Sewing Bee...
"Die Affen im Nachbarbaum anzuschreien. Das ist es, wofür sich Gehirne entwickelt haben. Nicht für Mathematik und Physik."
Darwin und die Götter der Scheibenwelt

Mein Instagram

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8586
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 8. Dez 2016, 08:13

Ich fands insgesamt eine stimmige Sendung dieses Mal.
Die Neopren-Ergebnisse fand ich nicht so super überzeugend. Julians Outfit fand ich zwar sehr schick, aber da war ja kaum was vom Material hergenommen, genau wie bei dem Rock von Anika. Da hat sich eigentlich Tanja am meisten ins Zeug geschmissen, obwohl ich ihr Kleid wirklich schrecklich fand ^^. Auch bei der Jacke hat sie am allermeisten gezeigt, was sie kann. Dagegen fand ich Julians Modell ganz schön einfach. Bei dem Schnitt hätte er mMn wirklich ein perfektes Ergebnis zeigen müssen oder einen komlizierteren Stoff mit Muster oder so. Der Friesennerz war so in der Mitte. Das Material war bestimmt nicht einfach, aber Tanjas Lederjacke war mMn trotzdem viel, viel besser.
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild

Benutzeravatar
RubySparks
*
*
Beiträge: 244
Registriert: 31. Jul 2015, 08:16
Postleitzahl: 10405
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon RubySparks » 13. Dez 2016, 21:51

Ich sage nur juhuuuuu!!!! :jippieh: ich habe es Anika so gewünscht :)

Benutzeravatar
Seraphina
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2207
Registriert: 31. Mai 2011, 20:36
Postleitzahl: 37075
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen (inkl. Heimatbesuchen)

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Seraphina » 13. Dez 2016, 22:00

Ich hab's mir nach den Abendkleidern auch gewünscht. So sehr ich Julians Kleider in den Einspielern geliebt habe, die Modelle von ihm und Tanja fand ich nicht gerade toll.
"Die Affen im Nachbarbaum anzuschreien. Das ist es, wofür sich Gehirne entwickelt haben. Nicht für Mathematik und Physik."
Darwin und die Götter der Scheibenwelt

Mein Instagram

Benutzeravatar
Medea
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8891
Registriert: 17. Jul 2003, 18:15
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Medea » 13. Dez 2016, 23:28

Ich hab mir die Sendung heute endlich mal wieder angeschaut, nachdem ich die alten Folgen nachgeholt hatte. Abendkleider war auf jeden Fall ein gutes Thema und das von Anika hat mir auch mit Abstand am besten gefallen, auch wenn ich ganz oft Tanjas Sachen gut fand, wenn die Jury die so bemeckert hat (also in den vorigen Folgen, ihr Abendkleid war jetzt nicht so meins).

Benutzeravatar
Buntschwarz
**
**
Beiträge: 373
Registriert: 24. Mär 2016, 20:24
Postleitzahl: 31863
Land: Deutschland

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Buntschwarz » 14. Dez 2016, 05:16

Ich finde Annika hat verdient gewonnen, auch wenn ich es Tanja auch gegönnt hätte :D Konnte mich da nicht entscheiden. Sie hat auch einige tolle Sachen gemacht.
Mein kleiner, liebevoll vernachlässigter Blog : http://www.buntschwarzes.de
Wer mag, kann mich auch auf Facebook besuchen:http://www.facebook.com/buntschwarzes/
Meine Gruppe für alle "Schwarznäher" auf Facebook:
https://www.facebook.com/groups/537369083074018/

Nähen ist billiger als Therapie

Benutzeravatar
Ghastly Bespoke
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2393
Registriert: 27. Mär 2004, 17:52
Webseite 1: http://www.pinterest.com/euphoriawoohoo/
Webseite 2: https://www.instagram.com/euphoria_woohoo/
Webseite 3: http://ghastly.soup.io
Postleitzahl: 47229
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Ghastly Bespoke » 14. Dez 2016, 21:15

Ich habe mich auch sehr gefreut, das Anika gewonnen hat.
Etwas schade finde ich, dass es immer nur auf Zeit geht. Würde es der Spannung wirklich schaden, wenn man mal für eine Aufgabe genügend Zeit hat, um der Kreativität freien Lauf zu lassen, die Sachen mit Liebe zum Detail zu nähen und dann eben auch mal Sachen langsam und schön per Hand zu nähen und nicht so schnell und gehetzt, dass aus dem Blindstich eine Blindenschrift wird.

Benutzeravatar
Fr.Ausverkauft!
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3562
Registriert: 1. Apr 2011, 14:00
Webseite 1: http://www.kleiderkreisel.de/mitglieder/219791
Webseite 2: http://de.dawanda.com/shop/FrauAusverkauft
Postleitzahl: 50
Land: Deutschland
Wohnort: Kurz vor Köln

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon Fr.Ausverkauft! » 14. Dez 2016, 21:19

naja, 7h für ein kleid, was sie zu hause schon probenähen konnten finde ich in der tat recht viel^^ vor allem julians schnitt war echt simpel, das hätte man schneller und besser nähen können finde ich. also zumindest wenn man halbwegs übung hat, und deutschlands bester hobby schneider werden will :kicher: . Annika hatte wirklich einen schwierigen stoff, der dafür traumhaft schön war, davon hätte ich gerne auch ein paar meterchen ^^
Stoffstatistik 2019
Gekauft: 47,00 m
Vernäht: 46,80 m
2015: -18,40m -- 2016: -2,9m -- 2017: -15,1m -- 2018: -18,8m

Sewing Blog? Make up Blog? Why not both? Fr.Ausverkauft bloggt
Sommer Basic in Streifen

Benutzeravatar
T. T. Kreischwurst
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8586
Registriert: 27. Jan 2006, 17:03
Webseite 1: https://de.pinterest.com/wurstabelle/
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland
Wohnort: unter Buchhaim

Re: Geschickt eingefädelt

Beitragvon T. T. Kreischwurst » 15. Dez 2016, 21:28

Ich habs mir heute angeguckt und ich fand, sie hätten alle gewinnen können ^^. Supertoll fand ich Julians Pfauenkleid vom Design her. Schade, dass es zu eng war. Tanjas Kleid fand ich vom Schnitt her gut, aber die Farben komisch kombiniert. Anikas Kleid kam mir irgendwie zu weit vor. Aber hat Spaß gemacht zuzugucken :).
Spirit of Argh

"Ein Fischge, Fisch, ein Fefefefefischgerippe
Lag auf der auf, lag auf der Klippe
Wie kam es, kam, wie kam, wie kam es
Dahin, dahin, dahin?!

Bild Bild


Zurück zu „Diverses“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste