Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Wenn ihr ein Thema habt das zwar mit Nähen/etc zu tun hat, aber in kein anderes On-Topic Board passt, dann versucht es mal hier.

Moderatoren: Boobs&Braces, dryad, Kuhfladen

mela

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon mela » 18. Jul 2012, 13:05

Mona-strange hat geschrieben:Waaaaas und ich war gestern extra im Kiosk gucken und da lag nur die alte Burda :(
Gestern gab es die aktuelle Ausgabe ja auch noch nicht im Handel ;)
Wenn du sie im Abo hast, bekommst du die Burda einen Tag früher.

Und diesmal ist die Ausgabe ja mal wirklich furchtbar :shock:

Benutzeravatar
Valesca
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6058
Registriert: 6. Dez 2011, 21:05
Postleitzahl: 44892
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum, finally!!!

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Valesca » 18. Jul 2012, 16:17

Die neue Herbstkollektion ist auch online, ganz leer geh ich doch nicht aus ^^ Ein 60er Outfit ist was fuer mich. Und eine Marlenehose koennte was werden wenn ich mutiger werde. Dass ausgerechnet dieser furchtige Plisseerock das kostenlose Modell wurde finde ich :? Man kann ja nicht immer Glueck haben...

September

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon September » 18. Jul 2012, 16:55

Mir gefällt sie :D
Plisseeröcke mag ich z.B. sehr (nicht in dieser Farbe), ist nur gefühlt in jeder dritten Ausgabe drin, ebenso wie der Poncho und Mantelkleider. Präsentation: ich finds gut das sie vergleichsweise viele klassische und eher neutrale Stoffe verwendet haben, und die Fotos meistens zweckmäßig und aufs wesentliche (die Klamotte) fokusiert sind. Die 133 (Titel) ist wirklich awww, so schön pur und prima als Grundschnitt geeignet, die Pluskleider sind auch interessant (nur ohne drangestümperte Bänder, die Version mit den eingelegten Falten find ich deutlich schöner).
kalala hat geschrieben:"O cool, ein Bademantel! O shit, das sollte ein Mantel für draußen sein!" oder "Oh cool, ein Schlafanzug! O, das soll ja bürotauglich sein..."

War nicht letztens ein Kimono drin, der laut Kommentar sowohl als Morgenmantel wie auch als extravagante Opernrobe taugt? :lol:

Weiß jemand, was die Masterpiece-Bezeichnung (Nähjournalübersicht) am Bademantel und an der Ethno-Bomberjacke mir sagen soll?

(Und die Ausgabe ist z.T. schon sehr, sehr herbstlich, so warm pack ich mich vielleicht im Oktober ein, aber ganz sicher nicht im Juli/August, egal wie kalt. Okay, vor Oktober näh ich vermutlich auch nichts draus *hüstel*)

mela

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon mela » 19. Jul 2012, 08:00

Wenn ich das richtig sehe, wurden die schwierigsten Schnitte mit "Master Piece" gekennzeichnet.

Also in dieser Ausgabe ist für mich mal so gar nichts drin. So wächst dann wenigstens meine "To Sew"-Liste nicht weiter :)

new.improved.version

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon new.improved.version » 20. Jul 2012, 12:16

Die Master-Piece Bezeichnung finde ich eigentlich ganz sinnvoll. Immerhin sind die ganz leichten Schnitte ja auch extra gekennzeichnet ;)

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2507
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Berlin

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Frau mit Hut » 21. Jul 2012, 11:57

Grrr die Sachen der August-Ausgabe sind ja mal sowas von langweilig und bieder...

Das gelbe Top ist ja noch ganz süß, aber deswegen eine ganze Ausgabe kaufen? Nein danke.

Und obwohl das erst meine 2. Burda wäre (wenn ich sie kaufen würde), habe ich schon das Gefühl, dass immer die selben Sachen drin sind.
She believed she could
and so she did

Benutzeravatar
Adhara
**
**
Beiträge: 412
Registriert: 18. Jul 2011, 16:28
Postleitzahl: 56729
Land: Deutschland
Wohnort: nahe Koblenz

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Adhara » 21. Jul 2012, 17:53

Miss Zoniya hat geschrieben:Grrr die Sachen der August-Ausgabe sind ja mal sowas von langweilig und bieder...

Das gelbe Top ist ja noch ganz süß, aber deswegen eine ganze Ausgabe kaufen? Nein danke.

Und obwohl das erst meine 2. Burda wäre (wenn ich sie kaufen würde), habe ich schon das Gefühl, dass immer die selben Sachen drin sind.
Ja mir gehts ähnlich. Das wäre meine 4. geworden. Vor 2 Ausgaben habe ich noch gesagt "Ich kauf die alle, ich brauche erstmal einen Grundstock" - naja, so schnell ändern sich die Dinge :kicher:
I have dreamt in my life, dreams that have stayed with me ever after, and changed my ideas; they have gone through and through me, like wine through water, and altered the color of my mind.

Tokala
***
***
Beiträge: 1150
Registriert: 1. Dez 2009, 10:51
Postleitzahl: 75382
Land: Deutschland
Wohnort: Althengstett

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Tokala » 21. Jul 2012, 18:07

Ich muss tatsächlich sagen, dass ich mir die Hefte kaufe ohne reinzuschauen. Beim ersten Mal durchgucken, gefallen mir die wenigsten Sachen... paar Stunden später siehts dann schon besser aus :wink:
Ergo, um so öfter ich mir die Hefte ansehe (manchmal auch Wochen später) desto öfter finde ich was was mir gefällt.
Gesegnet sind jene die nichts zu sagen haben und denoch schweigen.
Bild

Spielerverzeichnis

Benutzeravatar
minuial
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2901
Registriert: 11. Jul 2006, 20:29
Webseite 1: https://www.facebook.com/MinuSews/
Postleitzahl: 71032
Land: Deutschland
Wohnort: im schwobeländle

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon minuial » 5. Aug 2012, 21:03

Also ich werd aus der aktuellen auf jeden Fall das Kleid vom Cover nähen. Allerdings in dunklem Rot oder Braun, für meine Schwester zu Weihnachten. Hat da vielleicht jemand Lust mit ein Sew Along zu machen? Vielleicht motiviert mich das, das Kleid bis Weihnachten fertig zu bekommen, zumal ich den Stoff erst Mitte November auf dem Stoffmarkt kauf :kicher:

Benutzeravatar
Valesca
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6058
Registriert: 6. Dez 2011, 21:05
Postleitzahl: 44892
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum, finally!!!

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Valesca » 6. Aug 2012, 09:18

Wie oft stellen die auf der Website eigentlich was von Perwoll ein? Ich dachte urspruenglich mal monatlich, scheint aber nicht der Fall zu sein, oder?

Benutzeravatar
nähwittchen
***
***
Beiträge: 835
Registriert: 11. Nov 2010, 13:29
Webseite 1: http://creativ-honeybadger.blogspot.de/
Postleitzahl: 1099
Land: Deutschland
Wohnort: Dresden

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon nähwittchen » 8. Aug 2012, 21:10

Habt ihr die neuen Modell für das September-Magazin gesehen?

(Bei fb- gibt es ja immer ein paar Modelle zum schon mal anschauen)

Und eine Bluse und einen Pulli fand ich ziemlich schick.

Ich hab oft das Gefühl das Muster sich wiederholen... Aber die beiden Sachen hab ich in den Burdas der letzten zwei Jahre nicht gesehen. Ich glaube das ist mir dir 4,50€ dann fast mal wieder wert xD
Da näh ich auch O_O

大男子主义们可能灭绝.

Benutzeravatar
Valesca
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 6058
Registriert: 6. Dez 2011, 21:05
Postleitzahl: 44892
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum, finally!!!

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Valesca » 9. Aug 2012, 01:24

Also das Spitzenkleid und den urigen Ethnotechfaltenrock fand ich ganz nett. Whrscheinlich nichts, was ich machen würde aber so rein optisch, joa ^^

Benutzeravatar
Nria
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4273
Registriert: 16. Feb 2005, 14:13
Webseite 1: http://mondkunst.blogspot.com
Webseite 2: https://de.pinterest.com/nount/
Webseite 3: http://www.danglar.de
Postleitzahl: 59269
Land: Deutschland
Wohnort: Beckum

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon Nria » 9. Aug 2012, 08:41

Eine Vorschau gibt es auch auf burdastyle.

Ich finde das futuristische Kleid mit dem Bolero sehr schön (Nr. 7, wenn man sich durchklickt). Ich liebe futuristische Kleidung, aber meistens sind das gerade geschnittene Hängerchen, und alles ohne Taillierung sieht furchtbar aus an mir. In diesem Outfit sehe ich eine Chance :jippieh:

Noch besser gefällt mir aber die Ottobre-Vorschau - gibts hier eigentlich einen extra Thread für andere Zeitschriften? Oder darf ich diesen Thread kapern oder soll ich einen neuen aufmachen? :gruebel:
Aber die Libelle ist ein Vogel.
Die Libelle war der schönste aller Vögel, wenn man nur einsah, dass sie ein Vogel war. (Per Olov Enquist)

Hana und ich bloggen: Mondkunst
Stoffstatistik 2020: gekauft 3,75 m - vernäht 4,6 m - abgegeben 0,3m (Stoffabbau 1,15 m) [2019: -8,4 m]

Benutzeravatar
frea
****
****
Beiträge: 1402
Registriert: 2. Jul 2008, 11:33
Webseite 1: http://www.facebook.com/profile.php?vie ... 0686899395
Postleitzahl: 32339
Land: Deutschland
Wohnort: am Allerwertesten der Welt

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon frea » 9. Aug 2012, 08:46

Das ist seit langem wieder eine Burda, bei der was für mich dabei ist.
Die letzten fand ich von den Modellen her einfach schrecklich.

@Giftzwergin
soweit ich weiß, gibt's den Diskusionsthread nur für die Burda. Einen für andere Zeitschriften fände ich aber auch schön. Das in dieses Thread zu integrieren würde, glaube ich, untergehen.
Meine UFO-Statistik 2015:
von 25 UFOs - 6 abgearbeitet

Unfold YOUR blanket 2015:
kleine Quadrate: 180 von 180
große Quadrate: 18 von 18
bestickt: 18 von 18
aneinander genäht: 19

Benutzeravatar
nähwittchen
***
***
Beiträge: 835
Registriert: 11. Nov 2010, 13:29
Webseite 1: http://creativ-honeybadger.blogspot.de/
Postleitzahl: 1099
Land: Deutschland
Wohnort: Dresden

Re: Allgemeiner Burdastylemagazin-Diskussionsthread

Beitragvon nähwittchen » 12. Aug 2012, 18:17

Giftzwergin hat geschrieben: Ich finde das futuristische Kleid mit dem Bolero sehr schön (Nr. 7, wenn man sich durchklickt). Ich liebe futuristische Kleidung, aber meistens sind das gerade geschnittene Hängerchen, und alles ohne Taillierung sieht furchtbar aus an mir. In diesem Outfit sehe ich eine Chance :jippieh:
Ich glaube das ist auch ziemlich tailliert.
Ich finde die Schulterüberhänge-Dinger da oben am Kragen bisschen komisch.

Ich find die Bluse (11/17) super schön, ich glaube die hätte ich gern, in grün.
Da näh ich auch O_O

大男子主义们可能灭绝.


Zurück zu „Diverses“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast