Willkommen im "neuen" Forum!

Hier erscheinen Neuigkeiten, Ankündigungen und Hinweise das Forum betreffend. Themen aufmachen können nur Mods, antworten kann jeder. LEST DIESES BOARD BITTE ALLE! Denn hier stehen die Infos zu Fehlern wenn welche auftauchen.

Moderatoren: Inara, Kaylee

Benutzeravatar
Schwarzes_Schaf
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4269
Registriert: 17. Sep 2005, 15:08
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wohnort: A-Innsbruck

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Schwarzes_Schaf » 20. Mär 2009, 21:45

(sic!) ich fühle mich falsch verstanden. Ich habe doch niemandem seine Skepsis absprechen wollen. :äh:
Mähkromant

Und der Stern will scheinen | Auf die Liebste meine | Wärmt die Brust mir bebt | wo das Leben schlägt | Mit dem Herzen sehen | Sie ist wunderschön
Rammstein, Morgenstern

henrike
Ehrenwichtel
Ehrenwichtel
Beiträge: 2459
Registriert: 13. Okt 2002, 22:11
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon henrike » 21. Mär 2009, 02:48

Offtopic : @no52 - Wow! Dich hab ich lange nicht mehr gelesen :knuddel:

Benutzeravatar
Katastrophen.Barbie
****
****
Beiträge: 1750
Registriert: 9. Dez 2007, 15:56
Postleitzahl: 38440
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfsburg

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Katastrophen.Barbie » 21. Mär 2009, 09:04

Diese Diskusion nervt tierisch!
Es ist verdammt noch mal nicht unser Projekt, auch wenn wir daran teilhaben dürfen und dieser Thread ist, denke ich, nicht zum meckern gemacht worden, sondern um auf evtl noch bestehende Probleme hinzuweisen!
Das Forum, die Page und alles andere ist geistiges Eigentum von Natron und Soda, wenn sie dieses Eigentum ihrer Entwicklung anpassen wollen, damit sie sich damit noch identifizieren können, ist mir das lieber, als das sie das Projekt einstampfen, wie zB "Pretty dark". Ich verstehe auch nicht, wie ihr euch mit "Natron und Soda" identifizieren wollt, es ist ein Projekt im Wandel, das wird es immer sein, da Menschen daran wirken.
Meiner Meinung nach macht das Projekt nicht das Design, sondern die Menschen aus, auch oder vorallem die Chefinnen, die uns an ihrer Kreativität teilhaben lassen.

Ist doch kein Wunder, wenn sie jetzt sauer sind und redred etwas klarer sagt, was phase ist.
Es ist hart ein Diamant in einer Welt voller Klosteine zu sein.

Benutzeravatar
this maladie
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3115
Registriert: 18. Jun 2005, 23:55
Postleitzahl: 0
Wohnort: Budapest

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon this maladie » 21. Mär 2009, 10:11

Wow, lange Zeit nicht online und dann das hier. Gefaellt mir sehr und kann's kaum erwarten, alles neu zu entdecken (sobald ich wieder Zeit hab *grml*) :mrgreen: Vielen Dank für eure Mühe!
Ich persönlich finde es klasse, wie die Seite/das Forum eine "Evolution" durchgehen.
Tauschbörse: suche jemanden der mir Schmuck macht
_______________
Out on the street, use your brass
Don’ hear the line, gonna kick some ass
Under the chrome, the flesh gets old
Most valuable cyber is the heart of gold

Benutzeravatar
(sic!)
****
****
Beiträge: 1496
Registriert: 22. Apr 2004, 10:34
Postleitzahl: 1187
Land: Deutschland
Wohnort: [ ] bright side <===> dark side [x] (und in echt: Dresden)
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon (sic!) » 21. Mär 2009, 12:43

Katastrophen.Barbie hat geschrieben:Diese Diskusion nervt tierisch!
Es ist verdammt noch mal nicht unser Projekt, auch wenn wir daran teilhaben dürfen und dieser Thread ist, denke ich, nicht zum meckern gemacht worden, sondern um auf evtl noch bestehende Probleme hinzuweisen!
Das Forum, die Page und alles andere ist geistiges Eigentum von Natron und Soda, wenn sie dieses Eigentum ihrer Entwicklung anpassen wollen, damit sie sich damit noch identifizieren können, ist mir das lieber, als das sie das Projekt einstampfen, wie zB "Pretty dark". Ich verstehe auch nicht, wie ihr euch mit "Natron und Soda" identifizieren wollt, es ist ein Projekt im Wandel, das wird es immer sein, da Menschen daran wirken.
Meiner Meinung nach macht das Projekt nicht das Design, sondern die Menschen aus, auch oder vorallem die Chefinnen, die uns an ihrer Kreativität teilhaben lassen.

Ist doch kein Wunder, wenn sie jetzt sauer sind und redred etwas klarer sagt, was phase ist.
Mich regt auch noch der tausendste Beitrag in dieser kriecherischen Art auf, dass die Mitglieder einfach nur dankbar zu sein hätten, dass sie sich hier anmelden dürfen.
Argumente der User sind meines Erachtens alle ausgetauscht, deswegen schreibe ich zur Sache mal nichts mehr, sondern möchte nur noch mal eine gewisse Verwunderung für so eine selbstverleugnende Haltung ausdrücken (gilt gleich mal für alle zuvor geschriebenen und noch kommenden Beiträge, die in das gleiche Horn stoßen, mit).

Ich finde, Leute, die selbst keine eigene Meinung haben wollen, sollten damit dann aber auch hinter dem Berg halten!

(sic!)
;) Bild
I look inside myself and see my heart is black
I see my red door, I must have it painted black
Maybe then I'll fade away and not have to face the facts
It's not easy facin' up when your whole world is black

Benutzeravatar
Andromedea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4696
Registriert: 23. Jan 2003, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Andromedea » 21. Mär 2009, 13:12

hm, gegen kriechertum habe ich auch was... aber gegen die art und weise und die manchmal nicht sehr einfühlsame oder konstruktive art, wie kritik vorgebracht wird, dann schon.
und ich finde es eben erstaunlich dass an einem layout mehr emotionen hängen als am schriftlichen und strukturellen.
Kursiv Geschriebenes bezieht sich auf meine Mod-Funktion

Curtain
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2554
Registriert: 15. Aug 2003, 09:46
Land: Deutschland

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Curtain » 21. Mär 2009, 13:17

und ich finde es eben erstaunlich dass an einem layout mehr emotionen hängen als am schriftlichen und strukturellen.
Hab’s ja anderswo schon gepostet: Meinst du wirklich die User sind so oberflächlich, sich übers Design aufzuregen, wenn der Rest stimmig ist?! Ich denke nicht :) Ich hab aber so langsam den Eindruck, dass das bewusst so hingestellt wird.
nicht länger aktiv

Benutzeravatar
(sic!)
****
****
Beiträge: 1496
Registriert: 22. Apr 2004, 10:34
Postleitzahl: 1187
Land: Deutschland
Wohnort: [ ] bright side <===> dark side [x] (und in echt: Dresden)
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon (sic!) » 21. Mär 2009, 13:34

Andromedea hat geschrieben:aber gegen die art und weise und die manchmal nicht sehr einfühlsame oder konstruktive art, wie kritik vorgebracht wird, dann schon
[OT]Liebe Andromedea,
ich bin gerade unschlüssig, ob das auf meinen Beitrag gemünzt ist, ich vermute aber schon. :)

Also, wenn ein Beitrag mit "verdammt noch mal" beginnt, gehe ich davon aus, dass das entsprechende Mitglied mit einer einfühlsamen Erklärung wenig wird anfangen können, sondern selbst eine deutlichere Sprache gewöhnt ist.
Und um auch wirklich richtig verstanden zu werden, habe ich für meine Antwort eben diese deutliche Sprache gewählt, ist mir zwar schwer gefallen, aber was tut man nicht alles, um richtig verstanden zu werden ...

Viele Grüße
(sic!)
[/OT]
;) Bild
I look inside myself and see my heart is black
I see my red door, I must have it painted black
Maybe then I'll fade away and not have to face the facts
It's not easy facin' up when your whole world is black

Benutzeravatar
enfant_terrible
****
****
Beiträge: 1571
Registriert: 1. Mai 2003, 19:32
Postleitzahl: 1200
Land: Oesterreich
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon enfant_terrible » 21. Mär 2009, 13:45

Wooow! Es ist wieder daaa! :jippieh:
Vielen vielen Dank für den Haufen Arbeit, den ihr euch mit dem neuen Forum gemacht habt!
So, und jetzt geh ich mich ans neue Layout gewöhnen, hehe...
Lz
+ i wanna die laughing +

Benutzeravatar
Andromedea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4696
Registriert: 23. Jan 2003, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Andromedea » 21. Mär 2009, 13:45

@sic! nein, das war eigentlich gar nicht auf dich gemünzt! überhaupt nicht!
und ich denke auch nicht, dass die user so "blöd" sind, sich nur über ein layout aufzuregen. dennoch hat man hier immer drüber reflektiert, und auf dieser ebene könnte man doch auch bleiben? es gibt die geeigneten threads dazu, die wurden auch immer gut aufgenommen und angehört.

und es sind halt auch sehr gegensätzliche meinungen und empfindungen. das muss man auch sehen, ich kann keinen grundton herausdestillisieren, wenn es auch mindestens genausoviele stimmen gibt, die eine völlig andere aussage treffen.
Kursiv Geschriebenes bezieht sich auf meine Mod-Funktion

Benutzeravatar
Kitty Louise
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 10501
Registriert: 28. Mai 2005, 23:23
Postleitzahl: 12627
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Kitty Louise » 21. Mär 2009, 13:58

Eigentlich wollte mich mich bewusst enthalten, schließlich
wurden schon genügend Denkanstöße gegeben.

Aber so langsam erweckt es in mir den Eindruck, dass hier doch etwas Wesentliches missverstanden
wird innerhalb der Diskussion. Es geht velvetaurora, Eule, sic und Heli hier
sicherlich nicht allein um Äußerlichkeiten, sondern doch um etwas mehr.

Das Forum und die Seite könnte in noch so bunten Farben erstrahlen,
es würde dennoch nichts damit zu tun haben, dass sich einige
langjährige User hier nicht mehr so wohl fühlen wie am Anfang.

Fest steht, dass sich Vieles weiter entwickelt, sei es ein Konzept, optische Wahrnehmungen
oder ein bestimmter Personenkreis. Das ist nicht zu verhindern und auch
keineswegs verwerflich, alles andere wäre in meinen Augen auch eher Rück- als Fortschritt.

Jedoch führt das dann auch dazu, dass sich solch ein Projekt
ein Stück weit von der ursprünglichen Idee wegbewegt. Einerseits ist es ebenso ein
ständiger Prozess, der in meinen Augen verständlich ist.
Andererseits ändert sich dadurch wiederum die Zielgruppe.

Ich bin schon seit etlichen Jahren wieder angemeldet, war auch im alten Forum bereits
aktiv und habe dieses Forum doch irgendwo ins Herz geschlossen.
Seit Anfang an fühlte ich mich aufgehoben, NuS war einfach etwas ganz Anderes,
individuelleres abseits von anderen bekannten Communities.
Zudem wurde eine schwarze Lebenswelt mit Handwerklichem verbunden,
was doch in den Weiten des Internets eine Rarität darstellte
und mir dadurch umso mehr Geborgenheit bot.

Die oben genannten Personen haben es in meinen Augen schon gut ausgedrückt,
deshalb möchte ich nun keine Seiten mit Worten füllen.

Ich finde es einfach schade, dass das Projekt zunehmend anderen Näh-Communities
ähnelt, sei es durch die Optik als auch durch Inhalte.
Es ist bei mir einfach nicht mehr dieses Gefühl vorhanden, dass ich seit Anfang an
hatte, eben ein Aufenthaltsort der besonderen Art. Viele User, die sich früher aktiv beteiligt haben,
treten zunehmend in den Hintergrund, aber genau diese waren es, die für mich einen großen Teil ausmachten.

Deshalb werde ich diese Community sicherlich nicht verlassen,
aber inzwischen sehe ich Einiges doch mit etwas anderen Augen.

Curtain
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2554
Registriert: 15. Aug 2003, 09:46
Land: Deutschland

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Curtain » 21. Mär 2009, 14:37

und es sind halt auch sehr gegensätzliche meinungen und empfindungen. das muss man auch sehen, ich kann keinen grundton herausdestillisieren, wenn es auch mindestens genausoviele stimmen gibt, die eine völlig andere aussage treffen.
Hmm...ich finde, der Grundton schreit einen förmlich an (im übertragenen Sinne). Weiß nicht so wirklich, was ich von dieser Aussage halten soll :?
nicht länger aktiv

Benutzeravatar
Andromedea
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4696
Registriert: 23. Jan 2003, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Andromedea » 21. Mär 2009, 16:20

velvetaurora hat geschrieben:
und es sind halt auch sehr gegensätzliche meinungen und empfindungen. das muss man auch sehen, ich kann keinen grundton herausdestillisieren, wenn es auch mindestens genausoviele stimmen gibt, die eine völlig andere aussage treffen.
Hmm...ich finde, der Grundton schreit einen förmlich an (im übertragenen Sinne). Weiß nicht so wirklich, was ich von dieser Aussage halten soll :?
dann sind vielleicht unser beider wahrnehmungen verzerrt und es ist irgendwo dazwischen :-)

naja, es ist ja klar dass das subjektiv ist. nehm ich mich ja nicht aus. aber wir können ja mal stricherllisten machen, für uns selbst (das hier auszutragen fände ich dann doch ein wenig komisch), vielleicht sind wir dann schlauer :)
Kursiv Geschriebenes bezieht sich auf meine Mod-Funktion

Curtain
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2554
Registriert: 15. Aug 2003, 09:46
Land: Deutschland

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Curtain » 21. Mär 2009, 16:33

Hast ne PN, ich glaube, wir meinen gerade jeweils was anderes :)
nicht länger aktiv

Benutzeravatar
Verderben des Himmels
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3723
Registriert: 15. Dez 2007, 16:20
Webseite 1: https://www.model-kartei.de/sedcards/mo ... s-himmels/
Webseite 2: https://www.facebook.com/Model.Verderben.des.Himmels
Postleitzahl: 26419
Land: Deutschland
Wohnort: Friesland /Bremen

Re: Willkommen im "neuen" Forum!

Beitragvon Verderben des Himmels » 21. Mär 2009, 17:47

Nebenbei mal ne ganz andere Frage....
Und zwar bezüglich der Anleitungen (hoffe mal ich bin dann hier im richtigem Thread). Kann es sein, dass ein paar aussortiert wurden (und wenn ja, darf ich fragen warum?). ZB die Kategorie "Skandal" kommt mir irgendwie so leer vor - oder täusch ich mich?
Sechs Sterne fallen vom Himmel herab, dies ist der Beschluss des Himmels.
Doch es gibt einen, der aus der Finsternis herab geflogen kam.
Die purpurroten Flammen verbrennen alles Böse.
Und dann werdet ihr das Verderben des Himmels sein!


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron