Änderung der Moderatorenriege

Hier erscheinen Neuigkeiten, Ankündigungen und Hinweise das Forum betreffend. Themen aufmachen können nur Mods, antworten kann jeder. LEST DIESES BOARD BITTE ALLE! Denn hier stehen die Infos zu Fehlern wenn welche auftauchen.

Moderatoren: Inara, Kaylee

Benutzeravatar
AlphaOmega
**
**
Beiträge: 321
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon AlphaOmega » 29. Nov 2017, 08:39

Danke Surel!

Gibt es außer der persönlichen Einschätzung der Eignung noch andere Voraussetzungen? Also ähnlich wie bei SWAPS beispielsweise?
Könnte es eine Probezeit geben?

Benutzeravatar
Inara
1. Offizier
1. Offizier
Beiträge: 481
Registriert: 2. Mai 2015, 17:10
Webseite 1: http://instagram.com/katze_mit_hut/
Postleitzahl: 10247
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Inara » 29. Nov 2017, 11:46

AlphaOmega hat geschrieben:
29. Nov 2017, 08:39
Gibt es außer der persönlichen Einschätzung der Eignung noch andere Voraussetzungen? Also ähnlich wie bei SWAPS beispielsweise?
Könnte es eine Probezeit geben?

Langjährige Forenteilnahme erhöht die Eignung natürlich auch. Keine Verwarnungen.
Der Sinn einer Probezeit erschließt sich mir jetzt nicht, schließlich kann die Tätigkeit jederzeit beendet werden, falls gewünscht.

*edit*
Außerdem ist ein Account bei Facebook Voraussetzung, da wir darüber kommunizieren.
Burn the land
and boil the sea,
you can't take the sky from me.

Benutzeravatar
AlphaOmega
**
**
Beiträge: 321
Registriert: 21. Nov 2016, 14:06
Postleitzahl: 9
Land: Deutschland

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon AlphaOmega » 29. Nov 2017, 13:29

Die Probezeit hatte ich wegen der "Kündigung" der Tätigkeit angefragt. Ich kenne es aus anderen Foren nicht, dass man einfach so von heute auf morgen die Moderatorentätigkeit beenden kann. Aber wenn das der Fall ist, erübrigt sich das natürlich.

Sollte das Themengebiet ein wenig gesplittet werden und sich mehrere Moderatoren um das Emo-Borad kümmern, kann ich mir die Mithilfe auch vorstellen. Ich kann zwar keine "langjährige" Forenteilnahme bei den Nähkromanten vorweisen, bin aber auch in anderen Foren aktiv und habe diese mit moderiert. Ein FB Account ist vorhanden.

Benutzeravatar
Pyrophilia
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 5264
Registriert: 28. Mär 2011, 13:35
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg+Regensburg

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Pyrophilia » 29. Nov 2017, 13:51

Also das Emoboard ist nie alleine von Sure gemacht worden, Lenmera und ich sind da auch mit drann.
Meistens löscht man nur doppelte Beiträge oder korrigiert Links, da fällt die Tätigkeit nicht so auf.
ich schwöre, eigentlich bin ich nett! :wink:
ich schreibe oftmals sehr unverblümt und direkt. in den seltensten Fällen meine ich das irgendwie unfreundlich.
damit es nicht zu Verwirrungen komm
Moderationssprech wenn ich in dieser Farbe schreibe, dann ist das etwas Offizielles,
wenn nicht,dann ist das meine private Meinung und ich darf ggf gerne zurecht gewiesen werden. Danke :D

Benutzeravatar
Kitty Cut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2055
Registriert: 4. Jul 2005, 21:36
Webseite 1: http://de.dawanda.com/shop/kittycut
Webseite 2: https://www.facebook.com/kittycut.fashion
Webseite 3: http://www.kittycut.de
Webseite 4: http://www.ebay.de/sch/kittycut.vintage ... 1&_ipg=&_f
Postleitzahl: 90408
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Kitty Cut » 29. Nov 2017, 15:37

Ich würde mich auch gerne für die Moderation bewerben.

Forenmitglied seit 2005, mal mehr mal weniger aktiv.
Aktuell seit dem ich mit aprilnärrin die Burgtreffen Orga übernommen habe wieder viel mehr, ich bin quasi täglich hier auf der Seite.
Ich glaub ich bringe ganz gut Objektivität und Pragmatismus auf der einen und Sensibilität auf anderen Seite mit, um angemessen zu moderieren und ich liebe organisatorische Tätigkeiten total und arbeite da sehr zuverlässig.

Wenn ihr mir das zutraut und mich mit im Team haben wollt, würde ich mich sehr auf diese neue Aufgabe freuen.
Verstehe aber auch wenn ihr euch für wen anderen entscheidet, es werden sich ja sicher einige hier bewerben :D
Modeköchin & Gourmetschneiderin

Bild

Benutzeravatar
Surel
Stewardess
Stewardess
Beiträge: 5072
Registriert: 28. Dez 2002, 13:23
Webseite 1: http://www.tightlaced.de
Webseite 2: https://www.facebook.com/people/Sabrina ... 1830457351
Webseite 3: https://www.instagram.com/sterndiebin/
Webseite 4: https://www.pinterest.com/sabrinadrtmnd/
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Surel » 29. Nov 2017, 16:51

Vielen Dank fuer die lieben Worte! Ich habe die Arbeit sehr gerne gemacht :knuddel:

Zu den Aufgaben, der Umfang der Unterforen ist eigentlich nicht besonders entscheidend, da sie ausserdem in die Bereiche gefallen sind, die ich eh gerne lese. Wichtiges Tool, was mir und generell dem Mod Team die Arbeit erleichtert ist das Melden Tool, damit wissen wir sofort, wo es brennt, ich kann gar nicht genug Werbung dafuer machen :angel:

Für mich war es gefuehlt nie viel Arbeit, aber neben meiner Selbststaendigkeit, finde ich in meiner Freizeit einfach nicht mehr genug Ruhe, weil bei der Moderation eines Forums praktisch nie Feierabend ist, wenn man auch gerne Privat in dem Forum unterwegs ist. Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber ich moechte hier im Forum gerne weiter als Mitglied aktiv bleiben und es wieder ungezwungener Erleben und mir auch ohne schlechtes Gewissen die Freiheit nehmen koennen, in Stressphasen etwas unterzutauchen um dann spaeter mit ein paar neuen Teilchen im Projekte Board aufzutauchen :)

Ich wuensche der Commandobruecke ganz bezaubernde Neuzugänge!
...und was wir erlebten war alles und nichts und was uns blieb waren Sterne...
ehemals SternDiebin

Benutzeravatar
Kuhfladen
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 5849
Registriert: 11. Jan 2011, 17:08
Webseite 1: https://www.instagram.com/instafladen/
Postleitzahl: 24118
Land: Deutschland
Wohnort: Kiel

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Kuhfladen » 29. Nov 2017, 17:11

Ich könnte es mir auch vorstellen, das mal auszuprobieren :) ich hab zwar noch keine weitergehende mod Erfahrung, außer in der Nähkro fb Gruppe, aber lesen tu ich hier ohnehin quasi alles und bin viel online. Bei brisanten Threads kann man sich ja in der moderatorenriege besprechen :)

Also falls ihr euch das vorstellen könnt, sagt gerne bescheid
ich bin nicht die Sig, ich putze hier nur

Benutzeravatar
Frau mit Hut
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2094
Registriert: 23. Feb 2012, 23:01
Webseite 1: https://de.pinterest.com/einzweihorn/
Postleitzahl: 1
Wohnort: Mit dem Herzen in Helsinki

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Frau mit Hut » 30. Nov 2017, 17:01

Danke Surel für deine tolle Arbeit und, dass du uns trotzdem erhalten bleibst! :)

Und danke an alle, die sich gleich gemeldet haben, mitzuhelfen. Dieses Forum ist einfach super! :knuddel:
(Ich habe leider keine Ressourcen frei dafür, aber ich finde das so super von euch, dass es gleich so viele Freiwillige für Surels Amt gibt!)
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

- Albert Einstein -

"Spartans! What's the chemical symbol for gold?" - "Au!Au!Au!"

Benutzeravatar
Dark Thoughts
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 7199
Registriert: 3. Jan 2008, 21:09
Webseite 1: http://www.miamassi.blogspot.com
Postleitzahl: 68535
Land: Deutschland
Wohnort: zwischen MA und HD

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Dark Thoughts » 1. Dez 2017, 10:17

Auch von mir ein Dankeschön! Es freut mich, dass du uns erhalten bleibst. :)
SB Patchworkstoffe

Wollstatistik 2017
Eingang: 900 g
Ausgang: 2171 g

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. - Henry Ford

Benutzeravatar
Violana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 3701
Registriert: 20. Apr 2011, 16:46
Land: Deutschland

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Violana » 1. Dez 2017, 10:23

Surel, Danke! Danke für die qualitative Arbeit, die Du geleistet hast! Du hast einen tollen Job neben Deinem eigenen großen Leben gemacht und ich freu mich, dass Du das Forum einige Jahre so gut behütet hast. :bussi:
#isso

Benutzeravatar
Pyrophilia
Brücken-Offizier
Brücken-Offizier
Beiträge: 5264
Registriert: 28. Mär 2011, 13:35
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg+Regensburg

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon Pyrophilia » 12. Dez 2017, 13:45

Hey wie ihr vielleicht mitbekommen habt, haben wir Zuwachs bekommen.
Wir haben uns beraten und uns für Boobs und kuhfladen als Moderatorennachwuchs entschieden.

Liebe Grüße!
ich schwöre, eigentlich bin ich nett! :wink:
ich schreibe oftmals sehr unverblümt und direkt. in den seltensten Fällen meine ich das irgendwie unfreundlich.
damit es nicht zu Verwirrungen komm
Moderationssprech wenn ich in dieser Farbe schreibe, dann ist das etwas Offizielles,
wenn nicht,dann ist das meine private Meinung und ich darf ggf gerne zurecht gewiesen werden. Danke :D

Benutzeravatar
charly
Nähkromant
Nähkromant
Beiträge: 8078
Registriert: 13. Sep 2003, 21:00
Webseite 1: https://www.pinterest.com/oxytocinated/
Webseite 2: http://oxytocinated.blogspot.com/
Postleitzahl: 13055
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Änderung der Moderatorenriege

Beitragvon charly » 12. Dez 2017, 21:31

Das ist ja schön. Gratulation zur Beförderung, Boobs und kuhfladen :)


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste