Externe Image-Hoster

Hier könnt ihr schreiben wenn ihr Probleme mit dem Forum habt, ein neues Feature vorschlagen wollt oder sonst eine technische Frage zum Thema habt. Außerdem alles was die N&S-Page angeht.

Moderator: DasGlückskind

Welchen Image-Hoster nutzt Ihr für Forum, Blog etc.?

Flickr
4
15%
Instagram
3
11%
Google Fotos
5
19%
Imgur
3
11%
Dropbox
4
15%
Abload
1
4%
Amazon Cloud
0
Keine Stimmen
Picr
2
7%
Ich hoste auf meinem eigenen Webspace
5
19%
Etwas anderes, siehe Kommentar
0
Keine Stimmen
Gar keinen, brauche ich nicht
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 27

Benutzeravatar
Thalliana
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 2145
Registriert: 27. Apr 2010, 19:13
Land: Deutschland
Wohnort: Fürth bei Nürnberg

Re: Externe Image-Hoster

Beitragvon Thalliana » 3. Nov 2017, 08:48

Mondmotte hat geschrieben:
2. Nov 2017, 19:18
Google Fotos ist raus, aus einem so banalen wie wichtigen Grund - ich kann nix zu den Fotos dazuschreiben, e.g. von wem ich X gebastelt bekommen habe oder für wen ich Y gemacht habe. Das ist mir wichtig, daher kommt dieser Hoster für mich schon mal nicht in die nähere Wahl. 17 GB Speicher für den gesamten Account sind außerdem nicht allzu viel...
Du kannst, wenn du ein Foto geöffnet hast und auf das i klickst eine Beschreibung zu dem Foto hinzufügen, da könntest du sowas notieren, wie tags funktioniert das allerdings nicht...
Die Beschränkung auf 17GB gilt aber nur, wenn man die Bilder in Originalqualität hochladen will, oder? Ich lade meine immer in "Hoher Qualität (Hervorragende Bildqualität bei verringerter Dateigröße)" (Zitat von Google^^) hoch, das reicht für Handybilder ohne merklichen Qualitätsverlust, und da habe ich unbegrenzten Speicherplatz. Das war ein wichtiges Kriterium für mich, ich hasse Bilder aufräumen^^.
Gemüse schmeckt am besten, wenn man es kurz vor dem Verzehr durch ein Schnitzel ersetzt!
Ich wär so gern ein Wikinger - Mein Blog

Benutzeravatar
linse
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4823
Registriert: 25. Feb 2006, 19:11
Webseite 1: http://linse.me
Postleitzahl: 33602
Wohnort: NYC
Kontaktdaten:

Re: Externe Image-Hoster

Beitragvon linse » 4. Nov 2017, 06:25

Ich hoste auch selber wenn wichtig, oder auf Imgur wenn mir egaler ist was mit dem Bild passiert (da fremder Server) oder ich deren CDN (weltweiten schnellen Zugriff, mein Server ist in einem anderen Land) brauche.
http://linse.me
But the best thing about being older? - No one tries to tell you "It's a phase!" anymore. ;)

Benutzeravatar
Mondmotte
Forumaddict
Forumaddict
Beiträge: 4923
Registriert: 20. Nov 2002, 19:18
Webseite 1: https://www.mixcloud.com/Beschallungsgruppe/
Webseite 2: http://eyvor.livejournal.com/
Webseite 3: http://www.ravelry.com/people/Mondmotte
Webseite 4: https://www.facebook.com/motte.von.pankratz
Postleitzahl: 81
Land: Deutschland
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Externe Image-Hoster

Beitragvon Mondmotte » 13. Nov 2017, 11:39

Ich melde mich mal nach ein paar Tagen Imgur-Test zurück. Wirklich überzeugt bin ich nicht, weder von der App noch von der Upload-Funktionalität auf der Webseite. Vielleicht bin ich auch einfach zu blöde, aber wie fucking umständlich ist es bitte, Fotos direkt in einem (vorhandenen) Album zu speichern? Alle zwei Meter nervt man mich, ob ich XY nicht öffentlich sharen will - aber die absoluten Basics sind aufwendig ohne Ende. Längere Albentitel werden außerdem nicht korrekt dargestellt, zumindest nicht am PC in Chrome.
Die Suche geht also weiter...

Linse, kannst Du irgendein Galerie-Tool für den eigenen Webspace empfehlen? Oder jemand anderes, der auch selber hostet? Wichtig ist mir hierbei u.a. die Möglichkeit, bestimmte Alben mit Paßwort zu schützen, und andere ggf. auch zu "verstecken", so daß man nur mit direktem Link darauf zugreifen kann. Gibt es sowas!
A good god is a dead one
A good god is the one that brings the star
A good lord is a dark one
A good lord is the one that brings the fire

Your music bad. Play dis instead.
17 Punkte in 2017 ~ Stashbusting Exercise


Zurück zu „Forum und Page“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron