Die Suche ergab 197 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Sue
9. Mär 2017, 19:00
Forum: Diverses
Thema: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")
Antworten: 56
Zugriffe: 23956

Re: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")

Ich sehe, ich brauche wohl mal ein Grundlagenbuch zur Schnitterstellung bzw. -Abwandlung :D Hut ab vor allen, die davon Ahnung haben. Ich finde Nähen sehr viel anspruchsvoller als Stricken. Teilweise frustriert mich das richtig, eben weil auch die Kaufschnitte (für mich) nicht optimal sind. Ich habe...
von Sue
9. Mär 2017, 16:08
Forum: Diverses
Thema: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")
Antworten: 56
Zugriffe: 23956

Re: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")

:shock: Bei meinem Kleid ohne Abnäher hätte ich den auch glatt in's Armloch gemacht, weil ich keine Ahnung habe. Aber erstens verkaufe ich keine Schnittmuster und zweitens haben 5 Minuten googeln gereicht um zu sehen, wo der hin kommt, wenn man ein FBA macht :| Ich bin im Nähen nicht so versiert, ab...
von Sue
7. Mär 2017, 15:37
Forum: Fragen und Antworten - Nähen
Thema: Nähen- kurze Fragen und Antworten
Antworten: 1106
Zugriffe: 334548

Re: Nähen- kurze Fragen und Antworten

Ich habe eine Zwillingsnadel verwendet! Aber mit Geradstich. Ist das richtig so?
von Sue
7. Mär 2017, 14:06
Forum: Fragen und Antworten - Nähen
Thema: Nähen- kurze Fragen und Antworten
Antworten: 1106
Zugriffe: 334548

Re: Nähen- kurze Fragen und Antworten

Ich habe ein Jerseykleid genäht und wenn das Kleid flach liegt, liegt ebenso der Saum glatt. Ziehe ich das Kleid aber an, wellt er sich :|Weiß jemand woran das liegen könnte?
von Sue
2. Mär 2017, 12:57
Forum: Diverses
Thema: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")
Antworten: 56
Zugriffe: 23956

Re: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")

Ja, genau, keine Abnäher. Ich weiß nicht, warum die weg gelassen werden, das macht doch gar keinen Sinn? Ich habe auch versucht die Abnäher abzustecken oder einzuzeichnen und bin nicht so furchtbar zufrieden damit :( Ich mag aber Jerseykleider gerne, weil sie so bequem sind...
von Sue
2. Mär 2017, 01:21
Forum: Diverses
Thema: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")
Antworten: 56
Zugriffe: 23956

Re: Einzelschnitte selbständiger Hersteller ("Indie Patterns")

Ich habe inzwischen doch das Abo von Seamwork und wenn eine Weile nichts findet, kann man sich von seinem Guthaben Colette-Schnittmuster laden. Ich habe nun endlich Moneta genäht. Allerdings bin ich nicht so furchtbar zufrieden mit dem Schnitt. Ich weiß nicht, ob das an meiner Körperform liegt, aber...
von Sue
23. Feb 2017, 17:14
Forum: Fragen und Antworten - Nähen
Thema: Nähen- kurze Fragen und Antworten
Antworten: 1106
Zugriffe: 334548

Re: Nähen- kurze Fragen und Antworten

Dadurch musst du allerdings die Seitennaht dann noch mal auf machen, und das Vorderteil ist dann kürzer als das Rückenteil. Das müsste dann im restlichen Schnittmuster irgendwie ausgelichen werden. Danke für diese Information! Ich lasse dieses Kleid wie es ist, da es eh nur ein Probeteil ist, möcht...
von Sue
23. Feb 2017, 16:14
Forum: Fragen und Antworten - Wolle
Thema: Wolle - Kurze Fragen und Antworten IV
Antworten: 1550
Zugriffe: 455961

Re: Wolle - Kurze Fragen und Antworten IV

Ich wollte dir gestern noch Milchfaser vorschlagen, kannte aber keine Bezugsquelle. Tada: https://www.pascuali.de/tambo-garn-aus- ... /a-710050/

Zwar bin ich bezüglich der Umweltbilanz bisschen skeptisch, aber würde ich keine Wolle vertragen, würde ich das mal probieren.
von Sue
22. Feb 2017, 20:41
Forum: Fragen und Antworten - Wolle
Thema: Wolle - Kurze Fragen und Antworten IV
Antworten: 1550
Zugriffe: 455961

Re: Wolle - Kurze Fragen und Antworten IV

Die Wollmeisegarne aus 100% Merino sind für mich auch nicht das weichste unter der Sonne. Aber wenn wir bei Wollmeise und Kaschmir sind, könnte dich evtl. Blend interessieren. Das hat eben noch Kaschmir, wenn auch nur 10%, ist aber insgesamt kuscheliger als das baumwollartige Pure etc. Anstatt feste...
von Sue
22. Feb 2017, 16:23
Forum: Fragen und Antworten - Nähen
Thema: Nähen- kurze Fragen und Antworten
Antworten: 1106
Zugriffe: 334548

Re: Nähen- kurze Fragen und Antworten

Ist dieses Oberteil an den Brüsten zu klein oder zu groß? http://i1105.photobucket.com/albums/h346/sewing-sue/brste.png Oder bedeutet das, dass der Armausschnitt zu tief ist? Wenn ich die Arme hebe, gehen die Falten weg. Das Model vom Schnittmuster hat die Falten übrigens auch, daher bin ich mir nic...
von Sue
3. Feb 2017, 00:35
Forum: Fragen und Antworten - Wolle
Thema: Wir stricken weiter!
Antworten: 674
Zugriffe: 207267

Re: Wir stricken weiter!

Tolle Projekte, Dryad, du hast einen neuen Stalker auf Ravelry :angel:
von Sue
25. Jan 2017, 16:47
Forum: Fragen und Antworten - Wolle
Thema: Wir stricken weiter!
Antworten: 674
Zugriffe: 207267

Re: Wir stricken weiter!

Mir sind in den letzten Wochen 2 Paar Socken kaputt gegangen :motz: (beides günstige Sockenwolle :( ), aber ich kann mich trotzdem nicht aufraffen, mir neue zu stricken. :roll: Ich stricke einfach viel lieber Pullover :D
von Sue
25. Jan 2017, 16:43
Forum: Fragen und Antworten - Wolle
Thema: Wolle - Kurze Fragen und Antworten IV
Antworten: 1550
Zugriffe: 455961

Re: Wolle - Kurze Fragen und Antworten IV

Lyanna, ich verwende KnitTink als Reihenzähler. Mir hat die App so gut gefallen, dass ich sie in der Pro-Version habe, wodurch ich viele Projekte parallel anlegen kann. Die Gratisversion ist auf, ich meine, 3 beschränkt.
von Sue
6. Jan 2017, 13:44
Forum: Fragen und Antworten - Nähen
Thema: Nähen- kurze Fragen und Antworten
Antworten: 1106
Zugriffe: 334548

Re: Nähen- kurze Fragen und Antworten

Wo habt ihr eure Kurvenlineale her, bzw. welche braucht man denn so? Oder wäre es fast besser, sich ein flexibles zu kaufen und anhand des Schnittmusters selbst zu formen?. Wir haben in der Hochschule zur Konstruktion nur diese beiden wirklich gebraucht, ich habe einfach ein Bild gesucht, weiß nich...
von Sue
5. Jan 2017, 22:29
Forum: Fragen und Antworten - Nähen
Thema: Nähen- kurze Fragen und Antworten
Antworten: 1106
Zugriffe: 334548

Re: Nähen- kurze Fragen und Antworten

Wo habt ihr eure Kurvenlineale her, bzw. welche braucht man denn so? Ich merke, dass mir eines für die Armkugel und eines für die Hüfte fehlt. Kommt man aus, wen man nur die beiden hat, oder hat es Sinn, dass in Sets so viel enthalten ist ? Oder wäre es fast besser, sich ein flexibles zu kaufen und ...

Zur erweiterten Suche